Die Suche ergab 70 Treffer

von engreco
Fr 31. Jul 2009, 14:48
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: Pfefferspray ohne Prüfsiegel
Antworten: 40
Zugriffe: 2738

Re: Also...

[quote=""Jermaine""] Gerade bei den Sprays mit Plastikgehäuse (z. B. die Zivilversion des RSG 4 von Hoernecke oder das Mk. 6 von First Defense) ist immer die herausnehmbare Kartusche nochmals als Tierabwehrspray gekennzeichnet. [/quote] Hierzu sei vll noch angemerkt, dass das Gehäuse selbst nicht de...
von engreco
Do 25. Jun 2009, 22:00
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: Abwehrwaffe oder die alternative zum Pfefferspay
Antworten: 38
Zugriffe: 4940

Abwehrwaffe oder die alternative zum Pfefferspay

So `ne Stablampe ist auch verdammt unpraktisch. Als Schlagwaffe ist sie für meinen Geschmack viel zu schwer (träge) und besonders viel Distanz kann man damit auch nicht überbrücken. Am schlimmsten ist aber das extreme Verletzungsrisiko, durch die Masse der Lampe. Dadurch geht viel eher beim Getroffe...
von engreco
Do 25. Jun 2009, 13:49
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: Telefonkabel / Gearkeeper in Nds Verboten
Antworten: 93
Zugriffe: 6284

Telefonkabel / Gearkeeper in Nds Verboten

Ich habe hier noch keine Funktion zum Foto hochladen entdeckt. Und ich bin ehrlich gesagt auch zu faul, mich bei einem Server zum Fotoupload anmelden, nur um hier ein Foto zu verlinken.
Wer eins haben möchte, kann sich ja per PN melden.
von engreco
Mo 22. Jun 2009, 01:41
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: Telefonkabel / Gearkeeper in Nds Verboten
Antworten: 93
Zugriffe: 6284

Telefonkabel / Gearkeeper in Nds Verboten

Hab es im Internet auch noch nicht gesehen; aber wenn es dich ernsthaft interessiert kannst du mir per PN deine E-Mail-Adresse geben. Dann würde ich die Tage wohl ein Foto für dich machen und zuschicken.
von engreco
Fr 19. Jun 2009, 01:17
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: Telefonkabel / Gearkeeper in Nds Verboten
Antworten: 93
Zugriffe: 6284

Telefonkabel / Gearkeeper in Nds Verboten

Tom80 meint auch keinen Gearkeeper sondern das Rückholsystem vom RSG2000. Das ist ein Original-Bauteil vom Hersteller des RSG (Firma IDC). Das RSG wird auf eine Adapter-Platte am Gürtel gesteckt und lässt sich per Knopfdruck vom Gürtel lösen. In der Adapter-Platte steckt auch eine automatisch aufrol...
von engreco
Mi 10. Jun 2009, 11:57
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: Telefonkabel / Gearkeeper in Nds Verboten
Antworten: 93
Zugriffe: 6284

Telefonkabel / Gearkeeper in Nds Verboten

@Zoellner: Man lässt das RSG normaler Weise auch nicht einfach so fallen. Ich führe es mit einer schnellen Handbewegung an den Gürtel zurück. Die Federkraft des Rückholsystems reicht auf jeden Fall aus, um das RSG dort auch bei einer Rangelei zu halten. Das mache ich fast immer so, wenn ich vom RSG ...
von engreco
Do 4. Jun 2009, 23:20
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: RSG 6 Behördenversion für PP?
Antworten: 3
Zugriffe: 879

RSG 6 Behördenversion für PP?

Die Dose steht voll mit allem möglichem. Worauf du vermutlich anspielst sind Sätze wie: "Reizstoffsprühgerät für den Polizeieinsatz". Oder auch "Anwendung nur durch authorisierte Personen und nach Anweisung der Dienstvorschrift". Das steht zumindest auf den Dosen von Hoernecke. Bei denen von IDC ste...
von engreco
Do 4. Jun 2009, 12:26
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: RSG 6 Behördenversion für PP?
Antworten: 3
Zugriffe: 879

RSG 6 Behördenversion für PP?

Das in der Schweiz angebotene RSG hat sicherlich keine Kennzeichnung als "Tierabwehrspray". In dem Fall: Führen, Besitz und Import verboten.
von engreco
Di 5. Mai 2009, 02:09
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: Kleiner Waffenschein
Antworten: 35
Zugriffe: 3232

Kleiner Waffenschein

Natürlich ist der Gasdruck nicht zu unterschätzen. Rechne dir aber mal bitte aus, wie groß die Wahrscheinlichkeit ist einen nahezu aufgesetzten Schuss abzugeben. Ich könnte ja jetzt auch mal ein Video einstellen, von der Gefährlichkeit meines Mittelfingers, demonstriert an einem Pfirsich. Kommst du ...
von engreco
Mo 4. Mai 2009, 12:44
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: Kleiner Waffenschein
Antworten: 35
Zugriffe: 3232

Kleiner Waffenschein

Musst du letztlich selber wissen, aber ich kann davon nur dringlichst abraten: Das Drohpotential ist zwar sehr hoch aber die Gefährdung, wenn die Drohung nicht ausreicht ist genauso hoch. Sollte dein Gegenüber eine scharfe Waffe dabei haben, stehst du nämlich verdammt blöd da mit deinen Platzpatrone...
von engreco
Do 30. Apr 2009, 23:32
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: Neues RSG / Ausschreibung EKA Baden-Württemberg
Antworten: 25
Zugriffe: 3170

Neues RSG / Ausschreibung EKA Baden-Württemberg

Bevor wir uns Missverstehen: Ich teile deine Auffassung, dass ein anständiges Training - gerade für den PVB - unerlässlich ist. Im letzten Beitrag habe ich nur - bewusst übertrieben - versucht darzulegen, dass man die Dinge nicht unnötig verkomplizieren sollte. Meine Auffassung beruht dabei durchaus...
von engreco
Do 30. Apr 2009, 20:33
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: Neues RSG / Ausschreibung EKA Baden-Württemberg
Antworten: 25
Zugriffe: 3170

Neues RSG / Ausschreibung EKA Baden-Württemberg

Naja...die Zoneneinteilungen am Körper haben ja nicht viel mit dem Schlagstock selber zu tun. Das kann man mit jedem Schlastock machen und ist bei weitem keine neue Sache. Und so besonders viel steckt da ja nun auch nicht hinter. Wenn man den Leuten sinngemäß erklärt, schlagt möglichst nur auf Extre...
von engreco
Do 30. Apr 2009, 16:39
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: Neues RSG / Ausschreibung EKA Baden-Württemberg
Antworten: 25
Zugriffe: 3170

Neues RSG / Ausschreibung EKA Baden-Württemberg

Könntest du das mal etwas näher erläutern?
Ich kann mir nicht wirklich vorstellen, was an den "Anwendung und Bestimmungen" zum EKA "ungleich komplexer" sein soll gegenüber einer konventionellen Schlagwaffe?
von engreco
Do 30. Apr 2009, 16:33
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: Kein Teleskopschlagstock mehr ?!
Antworten: 11
Zugriffe: 2190

Kein Teleskopschlagstock mehr ?!

Es war ja auch kein Schlagstock sondern eine Stahlrute. Die wurde zusammengefahren in einem verschlossenen Lederhoster getragen. Wer das System nicht kennt, würde in dem Hoster auch gar nicht mal unbedingt eine Schlagwaffe vermuten. Dürfte aber auch bald an die 10 Jahre her sein, dass die Dinger abg...
von engreco
Do 16. Apr 2009, 23:38
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: Kein Teleskopschlagstock mehr ?!
Antworten: 11
Zugriffe: 2190

Kein Teleskopschlagstock mehr ?!

Die Stahlrute hatte auf jeden Fall etwas für sich. :D :evil: Ich fand die allerdings immer etwas zu kurz. Habe noch das alte Hoster für die Stahlrute. Da passt noch nicht mal ein kleiner 16Zoll Teleskopschlagstock rein. Sehr Merkwürdig fand ich auch den ungleichen Wechsel. Schlagwaffe wird gegen RSG...

Zur erweiterten Suche



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende