Die Suche ergab 95 Treffer

von Yoshiki
Do 14. Aug 2008, 20:02
Forum: Nordrhein-Westfalen
Thema: Staatsprüfung 2008 NRW
Antworten: 42
Zugriffe: 4632

Staatsprüfung 2008 NRW

Jepp, die schriftlichen Prüfungen sind zum Glück bestanden. Büffel auch gerad für die mündliche. Habe Kriminalistik, ÖdR und Staatsrecht erwischt... naja, muss man halt nehmen, wie es kommt.

Allen viel Erfolg bei der mündlichen in knapp 1 1/2 Wochen!
von Yoshiki
Di 11. Dez 2007, 14:28
Forum: Der Polizeiberuf - Mitten im Beruf
Thema: Höchster Änderungsbedarf im Beurteilungswesen
Antworten: 25
Zugriffe: 2707

Höchster Änderungsbedarf im Beurteilungswesen

Seid ihr der Meinung, dass mangelnde Kommunikation zwischen den Beurteiler und dem zu Beurteilenden mitursächlich dafür ist, dass die eigenen Erwartungen/Einschätzungen mit der finalen Beurteilung häufig nicht übereinstimmen? Werdet ihr z.B. auf Fehler aufmerksam gemacht, werden euch Verbesserungsvo...
von Yoshiki
Mo 10. Dez 2007, 14:10
Forum: Der Polizeiberuf - Mitten im Beruf
Thema: Höchster Änderungsbedarf im Beurteilungswesen
Antworten: 25
Zugriffe: 2707

Höchster Änderungsbedarf im Beurteilungswesen

wie stark leidet den die Arbeits-Motivation durch die Unzufriedenheit mit dem Beurteilungswesen?
von Yoshiki
Sa 8. Dez 2007, 17:52
Forum: Der Polizeiberuf - Mitten im Beruf
Thema: Höchster Änderungsbedarf im Beurteilungswesen
Antworten: 25
Zugriffe: 2707

Höchster Änderungsbedarf im Beurteilungswesen

Ich hatte zwar meine 3 Monate auf der Wache das Hauptpraktikum, allerdings reicht das logischerweise bei Weitem nicht aus, um beim Thema "Beurteilungswesen", besonders in der Praxix, mitzureden. Daher bin ich euch sehr dankbar für die Beiträge! Im Vorfeld habe ich mir auch so meine Gedanken zu diese...
von Yoshiki
Sa 8. Dez 2007, 02:21
Forum: Der Polizeiberuf - Mitten im Beruf
Thema: Höchster Änderungsbedarf im Beurteilungswesen
Antworten: 25
Zugriffe: 2707

Höchster Änderungsbedarf im Beurteilungswesen

Hallo! Ich schreibe gerade meine Projektarbeit. Dabei werte ich die Zufriedenheitsstudien der Polizei NRW und Münster aus. Da man in den Studien nur relativ nackte Ergebisse präsentiert bekommt, möchte ich hier konkret nach dem WARUM & WIE fragen. Laut der Mitarbeiterbefragung liegt der höhste Änder...
von Yoshiki
Fr 9. Jun 2006, 17:59
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: Haben Polizisten einen Waffenschein / Kleinen Waffenschein?
Antworten: 26
Zugriffe: 2821

Haben Polizisten einen Waffenschein / Kleinen Waffenschein?

[quote=""MICHI""]immer wieder mehr oder weniger die gleichen fragen. das thema dienstausweis=waffenschein: http://www.copzone.de/phpbb3/viewtopic.php?t=2289[/quote] Hi Michi! Auf dem Thread war ich zuvor auch schon. Meine Frage richtet sich aber speziell auf eine Gaspistole / Softair-Waffe. In dem v...
von Yoshiki
Fr 9. Jun 2006, 16:12
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: Haben Polizisten einen Waffenschein / Kleinen Waffenschein?
Antworten: 26
Zugriffe: 2821

Haben Polizisten einen Waffenschein / Kleinen Waffenschein?

Noch eine Frage? Wann fängt das Führen einer Waffe an? Irgendwie muss man sie ja auch vom Geschäft nach Hause transportieren. ^^ Ich schätze mal folgendes: - Wenn ich sie direkt am Körper trage ist das "Führen" - Wenn ich sie verpackt in einer Tragetasche trage, ist das kein "Führen" Bitte berichtig...
von Yoshiki
Fr 9. Jun 2006, 15:55
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: Haben Polizisten einen Waffenschein / Kleinen Waffenschein?
Antworten: 26
Zugriffe: 2821

Haben Polizisten einen Waffenschein / Kleinen Waffenschein?

[quote=""-Maddin-""]
wenn du das "ziehen" daheim übst, dann kannst du das auch ohne kws tun.
das führen auf befriedetem besitztum ist nämlich auch ohne waffenschein erlaubt.[/quote]

Genau das wollte ich wissen. Danke!
von Yoshiki
Fr 9. Jun 2006, 15:43
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: Haben Polizisten einen Waffenschein / Kleinen Waffenschein?
Antworten: 26
Zugriffe: 2821

Haben Polizisten einen Waffenschein / Kleinen Waffenschein?

Das ist mir klar - handelt sich ja auch nicht um eine echte Dienstwaffe, sondern "nur" um eine Gaspistole bzw. Softair-Waffe.

Leider haben wir dieses Fach in NRW nicht - sowas wurde leider nicht annähernd bei uns behalndelt.
von Yoshiki
Fr 9. Jun 2006, 15:29
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: Haben Polizisten einen Waffenschein / Kleinen Waffenschein?
Antworten: 26
Zugriffe: 2821

Haben Polizisten einen Waffenschein / Kleinen Waffenschein?

Folgende Überlegung: Ich möchte mir eine P99 als Softair oder Gaspistole holen, um für das zweite Praktikum das Ziehen, Wegstecken (besonders ohne hinzusehen ^^ ) und Zielen zu üben. (jepp, bin noch in der Ausbildung in NRW). Nur bevor ich mir so ein Ding hole, möchte ich wissen, ob ich dazu auch sc...
von Yoshiki
Fr 9. Jun 2006, 15:12
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: Haben Polizisten einen Waffenschein / Kleinen Waffenschein?
Antworten: 26
Zugriffe: 2821

Haben Polizisten einen Waffenschein / Kleinen Waffenschein?

Mir ist klar, das Polizisten die Dienstwaffe führen dürfen - auch privat. Allerdings haben sie ja keinen richtigen Waffenschein. Nun stellen sich mir folgende Frage: - Dürfen Polizisten z.B. die Gaspistolen-Variante der P99 besitzen und führen? Dafür ist laut Gesetz ein kleiner Waffenschein nötig. H...
von Yoshiki
Di 6. Dez 2005, 21:26
Forum: Nordrhein-Westfalen
Thema: Werden Bahnfahrten den Studierenden bezahlt?
Antworten: 12
Zugriffe: 432

Werden Bahnfahrten den Studierenden bezahlt?

Die Ausbildungsbehörde Münster macht ene Sammelbestellung für das Job-Ticket, mit dem man gut 20% günstiger Fahren kann (Monatskarte). :)
von Yoshiki
So 4. Dez 2005, 21:55
Forum: Der Polizeiberuf - Einstellung und Ausbildung
Thema: wann sind die tests
Antworten: 3
Zugriffe: 348

wann sind die tests

Bewerben kannst du dich jetzt schon für 2007.
Die Einstellungstest beginnen im September ´07.

Halte dich über die Tests auf dem Laufenden - soweit ich weiß, könnte es Veränderungen bei den Teststagen geben. :!:

Schon jetzt: Viel Erfolg! :wink:
von Yoshiki
So 13. Nov 2005, 19:57
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Parken auf fremden Grundstück
Antworten: 27
Zugriffe: 1522

Parken auf fremden Grundstück

[quote=""Kristin""]Also ich habe kürzlich im Unterricht folgende Definition gelernt: Öffentlicher Verkehrsraum: Unter ÖVR versteht man alle dem fließenden oder ruhendem Verkehr dienenden Wege, Plätze und Flächen, die 1. jedermann oder 2. aufgrund wegerechtlicher Widmung ohne Rücksicht auf Eigentumsv...
von Yoshiki
So 2. Okt 2005, 09:09
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Parken auf fremden Grundstück
Antworten: 27
Zugriffe: 1522

Parken auf fremden Grundstück

Laut Verkersrecht ist deine Einfahrt solange öffentlich (also für alle zugänglich), solange du sie nicht absperrst (zum Beispiel, Poller, Kette ect.).
Andererseits geht man davon aus, dass du das Nutzen deiner Fläche tolerierst.

Zur erweiterten Suche



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende