Die Suche ergab 9 Treffer

von Deichkind2
So 31. Mai 2015, 13:08
Forum: Off-Topic
Thema: Wie sichert man als Zivilist Beweise? (Polizei/Ordnungsamt)
Antworten: 72
Zugriffe: 4861

Re: Wie sichert man als Zivilist Beweise? (Polizei/Ordnungsa

Na Vanymo, kannst du auch Ironie? Erst lesen (geht schnell) dann verstehen (dauert länger), auswerten (je nach dem...), folgern (...und noch länger...) und erst dann antworten, wenn nicht aus eigenem Interesse die Nichtausübung der Meinungsfreiheit einem schlauer erscheint. Dies erfordert jedoch ein...
von Deichkind2
So 31. Mai 2015, 12:05
Forum: Off-Topic
Thema: Wie sichert man als Zivilist Beweise? (Polizei/Ordnungsamt)
Antworten: 72
Zugriffe: 4861

Re: Wie sichert man als Zivilist Beweise? (Polizei/Ordnungsa

Mensch Vanymo, :applaus: (@alle diejenigen, die das nun folgende NICHT unbedingt lesen wollen: Bitte gerne weiterscollen!) Ja, und wenn du bei deinen Ausführungen jetzt noch die mögliche eigene Haftung der Kinder nach § 828 BGB einbaust und die Festhaltemöglichkeit aus § 229 BGB, gibts auch ne 1. Ab...
von Deichkind2
Sa 30. Mai 2015, 21:01
Forum: Off-Topic
Thema: Wie sichert man als Zivilist Beweise? (Polizei/Ordnungsamt)
Antworten: 72
Zugriffe: 4861

Re: Wie sichert man als Zivilist Beweise? (Polizei/Ordnungsa

Moinsen zusammen, grundsätzlich kann ich nur jedem davon abraten, die Justiz selbst in die Hand zu nehmen. Dafür gibt es auch in diesem unseren Staate ausreichend Polizisten, damit diese ihr Aufgabe erledigen. Zumal die sich gerade mit diesen Fragestellungen auch auskennen (sollten). :/ Zu der Aussa...
von Deichkind2
Do 28. Mai 2015, 09:32
Forum: PLZ: 2....
Thema: 21357 Bardowick - BPOLABT Uelzen und zurück (wochentags)
Antworten: 0
Zugriffe: 797

21357 Bardowick - BPOLABT Uelzen und zurück (wochentags)

Hallo Interessierte(r), ich biete hiermit die Bildung einer wochentäglichen Fahrgemeinschaft auf der Strecke Bardowick bis zur Bundespolizeiabteilung Uelzen an. Fahrzeug ist bei mir natürlich vorhanden, die Tagesdienstzeiten sind bei mir von 06:45 - 16:00 Uhr, und ab und an kann mir auch wochentags ...
von Deichkind2
Mi 22. Apr 2015, 11:04
Forum: Bundespolizei - Mitten im Beruf
Thema: Ver-/Umsetzung innerhalb der BPol
Antworten: 65
Zugriffe: 7719

Re: Ver-/Umsetzung innerhalb der BPol

Hey Thoba, mal ehrlich und unter uns "Pastorentöchtern": Lass' bloß die Finger von dem Wechsel zur BPOL, wenn "NUR" die von dir bisher benannten Gründe dafür herhalten. Aus deinen Gründen konnte ich entnehmen, dass du verständlicherweise und aus familiären Gründen unbedingt auf immer und ewig in Ber...
von Deichkind2
Mi 22. Apr 2015, 10:23
Forum: Bundespolizei - Mitten im Beruf
Thema: Neue Anti-Terror Einheit
Antworten: 446
Zugriffe: 32192

Re: Neue Anti-Terror Einheit

Ist den that die possibility..., da gibt's weit und breit nix konkretes und belastbares von den offiziellen Seiten der Behörden und Ministerien, und über den Zeitraum von einem ganzen Monat wird es geschafft, auf ungelegten Eiern zu sitzen und laut zu gackern. Fakt ist: Nix genaues weiß man (und auc...
von Deichkind2
Mi 15. Apr 2015, 08:15
Forum: Bundespolizei - Mitten im Beruf
Thema: BFHu Aufgaben
Antworten: 14
Zugriffe: 2461

Re: BFHu Aufgaben

... und wer weiß, vielleicht kommt ja noch etwas an Aufgaben hinzu...?

Guckst du hier:

http://www.copzone.de/pl%C3%A4ne-f%C3%B ... i#comments
von Deichkind2
Di 14. Apr 2015, 17:58
Forum: Bundespolizei - Einstellung und Ausbildung
Thema: Fragt die Bundespolizei nach der Krankenakte
Antworten: 7
Zugriffe: 1413

Re: Fragt die Bundespolizei nach der Krankenakte

Falsch!! Du entbindest schriftlich deinen Hausarzt von der Schweigepflicht.Das musst du nicht, aber dann ist deine Bewerbung faktisch beendet. Und "unehrenhaft" existiert im Beamtendeutsch nicht. Also wenn du Aussagen für Bewerber tätigst, dann bitte qualifiziert und nicht so ein halbgares Zeug. Au...
von Deichkind2
Di 14. Apr 2015, 09:58
Forum: Bundespolizei - Einstellung und Ausbildung
Thema: Fragt die Bundespolizei nach der Krankenakte
Antworten: 7
Zugriffe: 1413

Re: Fragt die Bundespolizei nach der Krankenakte

Hallo :hallo: Bruce, wenn auch etwas spät, so doch noch ein paar Hinweise von mir, vielleicht hilft es dir - oder anderen ja noch...! Grundsätzlich unterliegt auch dein Hausarzt der gesetzlich geregelten ärztlichen Schweigepflicht. Keinem anderen Arzt - auch keinem Betriebsmediziner der BPOL - darf ...

Zur erweiterten Suche



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende