Die Suche ergab 23 Treffer

von Talisker
Di 10. Jul 2012, 15:52
Forum: Der Polizeiberuf - Einstellung und Ausbildung
Thema: Ausbildung trotz Hochschulabschluss ??
Antworten: 34
Zugriffe: 2810

Re: Ausbildung trotz Hochschulabschluss ??

Hallo Boswus! Also zunächst: Du wolltest zur Polizei, du hast ne Zusage, Glückwunsch! Aber scheinbar ärgert es dich, dass du von sieben Kommissionen nicht die Wertschätzung erhalten hast, die du dir vorgestellt hast. Vor diesem Hintergrund solltest du einfach mal deine Erwartungshaltung überprüfen. ...
von Talisker
Do 17. Mai 2012, 15:12
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Ausschreitungen bei Demo in Frankfurt
Antworten: 338
Zugriffe: 21496

Re: Ausschreitungen bei Demo in Frankfurt

Zunächst einmal wollte ich durch die Verlinkung nur zur Versachlichung beitragen. Ferner sehe ich durch die Begründungen gerade Biolek widerlegt und nicht gestützt! Beide Gerichte haben hier die Gefahrenprognose bestätigt. Zwar sind aufgrund der Wertigkeit des Grundrechts aus Art. 8 GG an die Gefahr...
von Talisker
Do 17. Mai 2012, 14:48
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Ausschreitungen bei Demo in Frankfurt
Antworten: 338
Zugriffe: 21496

Re: Ausschreitungen bei Demo in Frankfurt

Ich weiß nicht, ob dies schon verlinkt wurde: VG Frankfurt http://www.vg-frankfurt.justiz.hessen.de/irj/VG_Frankfurt_am_Main_Internet?rid=HMdJ_15/VG_Frankfurt_am_Main_Internet/sub/f09/f097b64c-fe72-731d-b637-72b417c0cf46,,,11111111-2222-3333-4444-100000005003%26overview=true.htm VGH Kassel http://ww...
von Talisker
Do 15. Mär 2012, 08:09
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Konkurrenz §240 StGB und §315b StGB
Antworten: 12
Zugriffe: 860

Re: Konkurrenz §240 StGB und §315b StGB

Hallo! Nochmal als kurze Zusammenfassung: § 315 c erfasst verkehrsinternes Verhalten und entfaltet somit gegenüber § 315 b eine Sperrwirkung. Diese Sperrwirkung wird nur dann durchbrochen, wenn ein Verhalten im Straßenverkehr so pervertiert wird, dass es einem "ebenso gefährlichen Eingriff" entspric...
von Talisker
Sa 8. Okt 2011, 14:36
Forum: Der Polizeiberuf - Einstellung und Ausbildung
Thema: Arbeit in der Polizei nach dem Bachelor-Studium
Antworten: 17
Zugriffe: 1381

Re: Arbeit in der Polizei nach dem Bachelor-Studium

Hallo Springer! Für das Richteramt, bzw. STA / Anwalt braucht man weiterhin beide Staatsexamina. Die Bachelor / Masterstudiengänge in Jura sind allenfalls als weitere Zusatzqualifikation in einem bestimmten Gebiet nützlich. Bei internationalen Großkanzleien macht es u. U Sinn in einem Fachgebiet ein...
von Talisker
Fr 3. Jun 2011, 16:27
Forum: Off-Topic
Thema: Hauptstadt der Kriminalität
Antworten: 17
Zugriffe: 1069

Re: Hauptstadt der Kriminalität

Naja, das Verkehrsaufkommen von Frankfurt dürfte sehr deutlich über denen vergleichbarer Städte liegen. Insoweit ist das schon eine erhebliche Einflussgröße, die andere deutsche Großstädte nicht in der Form aufweisen. Aus der PKS Frankfurt 2010: Aufenthalts- und Asylverfahrensdelikte Die Strafverfah...
von Talisker
Fr 3. Jun 2011, 15:43
Forum: Off-Topic
Thema: Hauptstadt der Kriminalität
Antworten: 17
Zugriffe: 1069

Re: Hauptstadt der Kriminalität

Man sollte bei der Bewertung der Statistik natürlich nicht außer Acht lassen, dass der Frankfurter Flughafen und die damit einhergehenden Delikte ebenfalls der Stadt Frankfurt zugerechnet werden. Zudem ist bei Frankfurt das erhebliche Pendeleraufkommen / Einreise aus dem Umland zu berücksichtigen......
von Talisker
So 29. Mai 2011, 15:00
Forum: Strafrecht und Strafprozessrecht
Thema: Abgrenzung Raub/Räuberische Erpressung
Antworten: 22
Zugriffe: 1692

Re: Abgrenzung Raub/Räuberische Erpressung

[quote="police2009"]Erst mal Danke für die Antworten. Hab ich das richtig verstanden? Wenn der Täter selbst die Beute wegnimmt ist es Raub und wenn der Täter sich die Beute vom Opfer geben lässt ist es Räuberische Erpressung. Die Prüfung immer mit Raub beginnen und dann evtl. verneinen um mit Räuber...
von Talisker
Sa 28. Mai 2011, 17:38
Forum: Strafrecht und Strafprozessrecht
Thema: Abgrenzung Raub/Räuberische Erpressung
Antworten: 22
Zugriffe: 1692

Re: Abgrenzung Raub/Räuberische Erpressung

Hi! In der Regel bietet es sich an, zuerst den Raub zu prüfen. Dort taucht beim Merkmal der Wegnahme das Problem auf, dass die Rspr. auf das äußere Erscheinungsbild abstellt, also Weggabe wenn Opfer die Sache übergibt, Wegnahme, wenn Täter die Sache dem Opfer aus der Hand nimmt oder ähnliches. Die L...
von Talisker
Sa 14. Mai 2011, 15:32
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Berlin: Bundespolizist wegen KV im Amt verurteilt
Antworten: 77
Zugriffe: 3728

Re: Berlin: Bundespolizist wegen KV im Amt verurteilt

Hallo, also eine vernünftige Beurteilung der inhaltlichen Richtigkeit des Urteils ist angesichts dieses Zeitungsartikels wohl nicht möglich. Ohne Kenntnis der Urteilsgründe liegen meines Erachtens nach alle diesbezüglichen Bewertungen im äußerst spekulativen Bereich. Ich kann es absolut nachvollzieh...
von Talisker
Mi 9. Mär 2011, 17:58
Forum: Der Polizeiberuf - Einstellung und Ausbildung
Thema: Täuschungsversuch - Konsequenzen
Antworten: 16
Zugriffe: 1420

Re: Täuschungsversuch - Konsequenzen

Hallo! Also meines Erachtens liegt grundsätzlich ein versuchter Betrug in Gestalt des Anstellungsbetruges vor. Der für einen Anstellungsbetrug erforderliche Vermögensschaden liegt in der Verpfichtung zur Zahlung eines Entgeltes aufgrund der Fürsorgepflicht des Dienstherrn. Ein Schade liegt demnach d...
von Talisker
Mi 16. Feb 2011, 14:42
Forum: Polizeirecht
Thema: Versammlungsrecht Grundrechtseingriffe
Antworten: 6
Zugriffe: 1096

Re: Versammlungsrecht Grundrechtseingriffe

Hallo! Grundsätzlich entfaltet das VersG gegenüber dem PolizeiR eine Sperrwirkung, d.h sofern eine Versammlung gegeben ist und es um die Abwehr versammlungsspezifischer Gefahren geht, ist einzig das VersG anzuwenden. Für Maßnahmen im Vorfeld einer Versammlung sind, sofern das VersG keine Regelung en...
von Talisker
Fr 4. Feb 2011, 15:56
Forum: Verkehrsrecht
Thema: 315b oder 315c StGB?
Antworten: 4
Zugriffe: 517

Re: 315b oder 315c StGB?

Bedingter Vorsatz ist dolus eventualis.

beachte: ein Vorsatz bzgl der Gefährdung genügt nicht! Es muss zwingend ein Schädigungsvorsatz sein

Gruß

P.S § 315 c bzgl Mitfahrer ist ein Klassiker ;-)

Zur erweiterten Suche



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende