Die Suche ergab 19 Treffer

von Conni
Do 26. Jul 2012, 14:40
Forum: Grüße an...
Thema: Hallo zusammen!
Antworten: 4
Zugriffe: 996

Re: Hallo zusammen!

Hallo "Hessen78" - und sozusagen willkommen von "Rheinhessen73". :polizei1:
von Conni
Di 10. Jul 2012, 10:00
Forum: Grüße an...
Thema: Hallo aus Rheinhessen!
Antworten: 6
Zugriffe: 831

Re: Hallo aus Rheinhessen!

Ui, sorry, jetzt erst gelesen... Wir waren ein bisschen in Urlaub. :polizei1:

Du meinst in Rüdesheim? Leider waren wir da nicht - weil ich in der Zeit auch motorradlos war. Ich hab' die bisherige Maschine gegen was Neues (Gebrauchtes) eingetauscht und war daher genau in der Zeit ohne Mopped. ;-(
von Conni
Do 7. Jun 2012, 18:51
Forum: Grüße an...
Thema: Hallo aus Rheinhessen!
Antworten: 6
Zugriffe: 831

Re: Hallo aus Rheinhessen!

chefkoch steffen hat geschrieben:hallo aus ingelheim :polizei1: warste auf dem rheinland pfalztag ?
Leider nicht - war der nicht am letzten Wochenende? Da war ich beim Biker-Camp der "Biker in der Bundespolizei" in Sankt Augustin. :polizei2:
von Conni
Mi 23. Mai 2012, 13:04
Forum: Polizeiliche Fun(d)stücke
Thema: Slapstick im Polizeidienst - Eure besten Zitate
Antworten: 646
Zugriffe: 244402

Re: Slapstick im Polizeidienst - Eure besten Zitate

Mal eine Story "von der anderen Seite"... Ich hatte beruflich (nein, ich bin kein Polizist ;D ) beim Abschlussgottesdienst des Katholikentages in Mannheim zu tun. Und während das BKA gerade die Bühne nach Sprengstoff absuchte (der Bundespräsident war ja zugegen), kam ein Kollege, hielt seine Laptopt...
von Conni
Di 22. Mai 2012, 09:13
Forum: Sport und Selbstverteidigung
Thema: Training im Freien Verboten
Antworten: 24
Zugriffe: 3781

Re: Training im Freien Verboten

Außer "Lärmbelästigung" bei kollektivem Kiai während der Katas kann ich auch keinen Grund sehen, warum sich jemand durch Trainierende gestört fühlen sollte. In unserem Verein hat früher auch ein Trainer in den Sommerferien Trainingseinheiten im Park angeboten. Also immer heiter lostrainiert! :boxen:...
von Conni
Do 10. Mai 2012, 13:10
Forum: Verkehrsrecht
Thema: "Volkskrankheit" Vorfahrtmissachtung auf der BAB
Antworten: 56
Zugriffe: 2636

Re: "Volkskrankheit" Vorfahrtmissachtung auf der BAB

"q.e.d." bedeutet also in diesem Fall, dass auch Du bei Themenerstellung nicht die Absicht hattest, Dich umstimmen zu lassen. Deine Frage "Wie seht Ihr das?" wurde ja hinreichend beantwortet und hat nicht zu einer Relativierung Deiner von vornherein feststehenden Meinung beigetragen. Stimmt genau, ...
von Conni
Mi 9. Mai 2012, 12:46
Forum: Verkehrsrecht
Thema: "Volkskrankheit" Vorfahrtmissachtung auf der BAB
Antworten: 56
Zugriffe: 2636

Re:

Es behauptet ja niemand, dass es nicht vorkommt, nur scheint es eben doch nicht so häufig vorzukommen, wie du es vielleicht empfindest oder es und hier weißmachen willst. Es kommt auch immer auf die Wahrnehmung an. Wie dieser Thread hier zeigt, ist vielen ja nicht mal bewusst, dass das Vordrängeln ...
von Conni
Mi 9. Mai 2012, 09:08
Forum: Verkehrsrecht
Thema: "Volkskrankheit" Vorfahrtmissachtung auf der BAB
Antworten: 56
Zugriffe: 2636

Re: "Volkskrankheit" Vorfahrtmissachtung auf der BAB

Wie gesagt, wir reden hier nicht von Fahrern, die kurz vor einem einscheren, so dass man eine Vollbremsung hinlegen muss. Dann ist das ein Missverständnis, denn genau die meinte ich - nicht denjenigen, der noch 500 m vor mir ist und dann ganz brav blinkend zum Überholen ansetzt. Und ich bin mir sic...
von Conni
Mi 9. Mai 2012, 09:04
Forum: Verkehrsrecht
Thema: "Volkskrankheit" Vorfahrtmissachtung auf der BAB
Antworten: 56
Zugriffe: 2636

Re: "Volkskrankheit" Vorfahrtmissachtung auf der BAB

ich will dich nicht direkt persönlich angehen aber so ne denke seh ich jeden tag bei autofahrern und mir ist eben schon der dampf aus den ohren gekommen als ich das hier gelesen hab.... Ich nehme jetzt mal an, dass Du damit mich als Threaderöffner meinst. Tja, und ich sehe halt jeden Tag diese "Nic...
von Conni
Di 8. Mai 2012, 19:56
Forum: Verkehrsrecht
Thema: "Volkskrankheit" Vorfahrtmissachtung auf der BAB
Antworten: 56
Zugriffe: 2636

Re: "Volkskrankheit" Vorfahrtmissachtung auf der BAB

plupspinat hat geschrieben: Zeitersparnis erreicht man dadurch sowieso nur in unerheblichem Maß.
Aber nur aufgrund derer, die einen zum Bremsen zwingen. :polizei3: :polizei2:
von Conni
Di 8. Mai 2012, 13:43
Forum: Verkehrsrecht
Thema: "Volkskrankheit" Vorfahrtmissachtung auf der BAB
Antworten: 56
Zugriffe: 2636

Re: "Volkskrankheit" Vorfahrtmissachtung auf der BAB

Zudem darf ich an § 1 (1) StVO erinnern: "Die Teilnahme am Straßenverkehr erfordert ständige Vorsicht und gegenseitige Rücksicht." Soll heißen, dass man auch mit Fehlern anderer rechnen muss und diese, so schwer es fällt, auch mal hinnimmt, ohne am liebsten gleich den Vordermann von der Straße zu s...
von Conni
Di 8. Mai 2012, 13:32
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Gewalt gegen Polizisten nimmt zu
Antworten: 210
Zugriffe: 1844

Gewalt gegen Polizisten nimmt zu

Ein klarer, informativer (und dennoch traurig stimmender) Artikel aus dem "SPIEGEL":

http://www.spiegel.de/panorama/justiz/g ... 31194.html
von Conni
Mo 30. Apr 2012, 14:17
Forum: Polizeiliche Fun(d)stücke
Thema: Neues Dienstmoped
Antworten: 2
Zugriffe: 1319

Re: Neues Dienstmoped

Und ich hatte schon gedacht, ich hätte das neue Dienstmopped schon im Arm gehabt (zumindest die vollständig ökologisch optimierte Variante):

Bild

;D ;D ;D ;D ;D
von Conni
Mo 30. Apr 2012, 13:46
Forum: Verkehrsrecht
Thema: "Volkskrankheit" Vorfahrtmissachtung auf der BAB
Antworten: 56
Zugriffe: 2636

Re: "Volkskrankheit" Vorfahrtmissachtung auf der BAB

Im Zweifel mit Geschwindigkeits- und Abstandmessungen. Ich meine, es widerspricht schon deutlich meinem Rechtsempfinden, dass in so einem Fall möglicherweise sogar noch der bestraft wird, der eigentlich überholen wollte, nur weil ihm so ein "Einscherer" die Vorfahrt genommen und damit den Sicherheit...
von Conni
Mo 30. Apr 2012, 13:31
Forum: Verkehrsrecht
Thema: "Volkskrankheit" Vorfahrtmissachtung auf der BAB
Antworten: 56
Zugriffe: 2636

Re: "Volkskrankheit" Vorfahrtmissachtung auf der BAB

Problem ist vermutlich diese Situationen beweisen zu können. Sicherlich ist vieles von meinem Fahrschulwissen veraltet, aber mein Fahrlehrer (ehemaliger Polizist :polizei1: ) hatte mir beigebracht, dass dann, wenn mich ein vor mir Ausscherender zum Bremsen zwingt, der Tatbestand der Nötigung vorlie...

Zur erweiterten Suche



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende