Die Suche ergab 172 Treffer

von Boxerwolf
So 8. Jan 2017, 09:06
Forum: Verkehrsrecht
Thema: unterschiedliche Farbschattierung der HU-Plaketten
Antworten: 4
Zugriffe: 1012

Re: unterschiedliche Farbschattierung der HU-Plaketten

Wie Andere schon darauf hingewiesen haben, kann es tatsächlich sein, dass durch äußere Umstände die Farben nicht mehr denen der Vorschrift entsprechen. Trotz Allem sollte man ein genaues Augenmerk darauf werfen und ggfs. überprüfen, da Plaketen z.Zt. häufig gefälscht werden und die Farben dann auch ...
von Boxerwolf
So 4. Dez 2016, 15:27
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Fahread-Beleuchtung Pflicht in Fußgängerzonen?
Antworten: 12
Zugriffe: 1525

Re: Fahread-Beleuchtung Pflicht in Fußgängerzonen?

In diesem Fall, wo die Beleuchtung ordnungsgemäß zu Beginn der Fahrt eingeschaltet wurde und auch funktionierte, greift nicht der §17 der StVO sondern der §23StVO wo es in Abs.2 heißt: "Wer ein Fahrzeug führt, muss das Fahrzeug, den Zug oder das Gespann auf dem kürzesten Weg aus dem Verkehr ziehen, ...
von Boxerwolf
Do 28. Okt 2010, 13:36
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Unfall vor Tankstelle, Verursacher unklar...mit Video
Antworten: 57
Zugriffe: 2965

Re: Unfall vor Tankstelle, Verursacher unklar...mit Video

auf Wunsch wieder eröffnet :polizei10:
von Boxerwolf
Mi 18. Aug 2010, 22:34
Forum: Bußgeld/Verwarnungsgeld
Thema: Verkehrsüberwachung kein Vorbild !!!
Antworten: 12
Zugriffe: 1709

Re: Verkehrsüberwachung kein Vorbild !!!

marekstenka hat geschrieben:Ich finde es ist schon dreist sich selbst ins Halteverbot zu stellen nur um auszusteigen und die anderen Verkehrsteilnehmer aufschreiben :stupid:
Ich weiß nicht was daran dreist sein soll, bis auf die Tatsache dass Du es so empfindest. Irgendwie müssen die ja ihren Job machen.

*CLOSED*
von Boxerwolf
Mi 18. Aug 2010, 22:27
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Angeblich statt einer Stunde drei Stunden zu lange geparkt
Antworten: 31
Zugriffe: 1344

Re: Angeblich statt einer Stunde drei Stunden zu lange gepar

Auf Wunsch dem Themenstarters: *closed*

Anmerkung von mir: Bezahlen und vergessen.
von Boxerwolf
Di 25. Mai 2010, 02:14
Forum: Bußgeld/Verwarnungsgeld
Thema: Ist ein Unfall ohne Fremdschaden ein Unfall
Antworten: 76
Zugriffe: 6299

Re: Ist ein Unfall ohne Fremdschaden ein Unfall

@ drakon

Du hast Post! :)
von Boxerwolf
Mo 24. Mai 2010, 14:44
Forum: Bußgeld/Verwarnungsgeld
Thema: Ist ein Unfall ohne Fremdschaden ein Unfall
Antworten: 76
Zugriffe: 6299

Re: Ist ein Unfall ohne Fremdschaden ein Unfall

Verwaltungsvorschriften der Länder hin oder her. Bei uns gibt es so einen Passus jedefalls nicht. Und selbst wenn...man muß ja nicht immer alles so machen, wie man es von uns erwartet. Wenn eine Verwaltungsvorschrift dem Gesetz widersprüchlich ist, wie hier der StVO, dann gleich zweimal nicht. :poli...
von Boxerwolf
Mo 24. Mai 2010, 03:17
Forum: Bußgeld/Verwarnungsgeld
Thema: Ist ein Unfall ohne Fremdschaden ein Unfall
Antworten: 76
Zugriffe: 6299

Re: Ist ein Unfall ohne Fremdschaden ein Unfall

Streiche Öl, setze Pfütze... Oder auch diese wunderhübschen weißen Markierungen die sich häufig auf Kreuzungen befinden... Bei manchen Reifen auch schnell möglich... hihi Dann haben wir es aber, oder? Nicht angepasste Geschwindigkeit. Kein Unfall. Owi nach §3 StVO, mehr nicht. Es soll zwar Kollegen...
von Boxerwolf
Mi 27. Jan 2010, 18:16
Forum: Verkehrsrecht
Thema: VU und Probleme danach
Antworten: 18
Zugriffe: 986

Re: VU und Probleme danach

Du gehst hier den falschen Weg und machst Dir und Anderen viel zuviel Ärger damit. Du hast doch die Personalien des Unfallgegners und kannst somit deren Versicherung anschreiben bzw. vorab anrufen. Warum also sich mit dem Unfallgegener und eventuellen Kostenzusagen abgeben. Du machst einen Kostenvor...
von Boxerwolf
Fr 22. Jan 2010, 23:19
Forum: Verkehrsrecht
Thema: McLane
Antworten: 3
Zugriffe: 405

Re: McLane

Prisoner hat geschrieben:Tja, die eine Krähe....aber das kennen wir ja aus der Praxis....
Das ist der Bereich Verkehrsrecht. Wenn Du mit jemandem ein persönliches Problem hast, dann direkt eine PN an ihn und nicht einen Thread aufmachen und dann noch über eine Person!!!

Fühl Dich hiermit verwarnt! :verweis:
von Boxerwolf
Fr 22. Jan 2010, 22:32
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Urteil wg. falscher Blitzer-Standort
Antworten: 22
Zugriffe: 1219

Re: Urteil wg. falscher Blitzer-Standort

Nur anhand dieser sehr einseitigen Berichtserstattung einen Rückschluß zu ziehen halte ich für vermessen. Man müsste sich die Örtlichkeit schon mal genau anschauen.

Thema geschlossen wegen Unsachlichkeit !!!
von Boxerwolf
So 10. Jan 2010, 23:17
Forum: Betäubungsmittel / Drogen
Thema: Das "AUS" für öffentlichen Zigarettenkonsum
Antworten: 14
Zugriffe: 1455

Re: Das "AUS" für öffentlichen Zigarettenkonsum

Hallo Everyday. Ich finde es wirklich gut, daß Du Beiträge einstellst und Dich auch rege an Diskussionen beteiligst. Bislang fand ich Deine sachliche und informative "Arbeitsweise" wirklich gut. Diesem Thema fehlt, wie Andere schon festgestellt haben, jedoch der Polizeibezug, der in diesem Forum geb...
von Boxerwolf
So 10. Jan 2010, 21:10
Forum: Betäubungsmittel / Drogen
Thema: Das Unfallrisiko unter Drogen
Antworten: 36
Zugriffe: 1727

Re: Das Unfallrisiko unter Drogen

Jetzt werden die drogenbeeinflussten Fahrer deutlich besser entdeckt. Das bedeutet jedesmal, dass der Polizeibeamte gebunden ist und vorläufig nicht mehr weiterkontrollieren kann. Da wird man doch nicht abstreiten können, dass dies tendenziell zu Lasten der Alkoholfeststellungen geht. Das ist ja sc...
von Boxerwolf
So 10. Jan 2010, 14:59
Forum: Betäubungsmittel / Drogen
Thema: Das Unfallrisiko unter Drogen
Antworten: 36
Zugriffe: 1727

Re: Das Unfallrisiko unter Drogen

Hat die Politik denn gesagt:"Liebe Polizei, bitte setzt alles, was ihr an Personal zur Verfügung habt, zur Bekämpfung von Drogen im Straßenverkehr ein!"? Ja! Anscheinend kennst Du Dich mit Politik nicht aus! Der Weg ist ganz einfach. Die Politik beschließt, für die Umsetzung wird das Innenministeri...
von Boxerwolf
So 10. Jan 2010, 14:45
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Strasse nicht gestreut! Auto vor Ampel gebremst --> schaden
Antworten: 27
Zugriffe: 1916

Re: Strasse nicht gestreut! Auto vor Ampel gebremst --> schaden

Ich kann mir auch nicht vorstellen, daß es solch inkompetente Kollegen gibt. Hat man die von einem Polizeiposten zur Unfallaufnahme ausgegraben? Ich selbst bin bei der Verkehrsunfallaufnahme, aber so etwas habe ich noch nie gehört und erlebt. 1957 und McLane haben völlig recht. Aufgrund Deines Sachv...

Zur erweiterten Suche



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende