Die Suche ergab 60 Treffer

von Wildfang
Di 28. Jan 2014, 19:59
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Mann verletzt mehrere Pvb
Antworten: 20
Zugriffe: 1414

Re: Mann verletzt mehrere Pvb

Dass Leute nicht anrufen, weil sie Angst vor einer Verfolgung wegen Notrufmissbrauch haben, ist meiner Meinung nach Quatsch. Mag sein,aber als Laie darf man auch mal daneben liegen. :) Das sind halt so Gedankengänge welche mir durch den Kopf gehen. Die Leute rufen nicht an, weil sie angst vor Repre...
von Wildfang
Di 28. Jan 2014, 17:41
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Mann verletzt mehrere Pvb
Antworten: 20
Zugriffe: 1414

Re: Mann verletzt mehrere Pvb

Wie soll man aber in die Köpfe reinbekommen dass man auch bei einer Bedrohungslage anrufen darf und die Polizei nach Schilderung der Sachlage entsprechend entscheidet und handelt? Es muß ja nicht gewartet werden bis zugestochen wurde (überzogen ausgedrückt). Ich bekam auch schon zu hören "die machen...
von Wildfang
Di 28. Jan 2014, 17:22
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Mann verletzt mehrere Pvb
Antworten: 20
Zugriffe: 1414

Re: Mann verletzt mehrere Pvb

mal als 'Zivilist': Daß der Notruf (egal ob Polizei oder Sanitäter) betätigt wird, ist nach meinen Erfahrungen eher die Ausnahme - selbst bei Hilflosen Personen scheinen sich viele Leute zu scheuen, ihr Handy zu benutzen. Habe das mehrere Male beobachten müssen - und da ich selber kein Handy habe, ...
von Wildfang
Di 28. Jan 2014, 17:05
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Mann verletzt mehrere Pvb
Antworten: 20
Zugriffe: 1414

Re: Mann verletzt mehrere Pvb

Mich würde ja mal interessieren welches Klientel dort vor Ort war, steht aber nichts von in der Pressemitteilung. Dass ihr als Exekutive nicht immer und überall beliebt seid ist ja bekannt. mich erschreckt die Gleichgültigkeit und die Gaffermentalität. Wenn man den Thread über Gewalt an PVB hier lie...
von Wildfang
Di 28. Jan 2014, 16:45
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Mann verletzt mehrere Pvb
Antworten: 20
Zugriffe: 1414

Mann verletzt mehrere Pvb

28.01.2014 | 15:32 Uhr POL-MA: Mannheim: Mann verletzt mehrere Polizeibeamte Mannheim (ots) - Zum Teil schwer verletzt wurden vier Beamte des Polizeireviers Mannheim-Innenstadt am Sonntagnachmittag bei der Festnahme eines 40-jährigen Eppelheimers. Der Mann hatte gegen 14.30 Uhr ein Schnellrestaurant...
von Wildfang
Mo 23. Dez 2013, 20:07
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Hamburg: Wieder Angriffe auf Polizeiwache
Antworten: 718
Zugriffe: 42156

Re: Hamburg: Wieder Angriffe auf Polizeiwache

Der Polizei blieb keine andere Wahl Die in der Hamburgischen Bürgerschaft vertretenen Parteien haben die Krawalle rund um die Demonstration für das linke Kulturzentrum Rote Flora verurteilt. Bei den schwersten Ausschreitungen in Hamburg seit Jahren waren am Sonnabend nach Behördenangaben mehr als 12...
von Wildfang
So 22. Dez 2013, 20:04
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Hamburg: Wieder Angriffe auf Polizeiwache
Antworten: 718
Zugriffe: 42156

Re: Hamburg: Wieder Angriffe auf Polizeiwache

Die andere Sache ist ja ob ich unbedingt zu einer Demo gehen muß wo die Polizei schon im Vorfeld von massiven Krawallen ausgeht. Würden sich die friedlichen Demonstranten nicht mit den Krawallos verbünden sondern sich zumindestens mal soweit vom schwarzen Block entfernen dass ein Zugriff möglich wir...
von Wildfang
So 22. Dez 2013, 16:15
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Hamburg: Wieder Angriffe auf Polizeiwache
Antworten: 718
Zugriffe: 42156

Re: Hamburg: Wieder Angriffe auf Polizeiwache

Es kommt wohl drauf an, wo man lebt. Hier in Hamburg rate ich Besuchern immer davon ab, sich zu gewissen Uhrzeiten in gewissen Stadtteilen im Osten und südlich der Elbe aufzuhalten. Ich selbst bin auch schon in "Rangeleien" in Wilhelmsburg, aber auch Bergedorf geraten. Allerdings beherrsche ich Kra...
von Wildfang
So 22. Dez 2013, 15:01
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Hamburg: Wieder Angriffe auf Polizeiwache
Antworten: 718
Zugriffe: 42156

Re: Hamburg: Wieder Angriffe auf Polizeiwache

Mir geht es darum, dass wenn Pflastersteine und Böller den Polizeibeamten nur so um die Ohren fliegen, dies einen Angriff auf Leib und Leben darstellt. Hier sollte es m.E.n möglich sein, kosequent und auch hart durchzugreifen - auch unter Inkaufnahme von Personenschäden an den "Demonstranten". Da i...
von Wildfang
So 22. Dez 2013, 14:33
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Hamburg: Wieder Angriffe auf Polizeiwache
Antworten: 718
Zugriffe: 42156

Re: Hamburg: Wieder Angriffe auf Polizeiwache

Mit Streife meinte ich übrigen Fußstreife. Die Zeiten sind schon eine ganze Weile vorbei. Früher stand der Schutzmann auch an der Ecke und hat sich mit den Leuten unterhalten. Da kannte man sich noch persönlich. Ich habe kein Problem damit evtl. Auf der Wache anzurufen wenn ich etwas wissen möchte....
von Wildfang
So 22. Dez 2013, 14:23
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Hamburg: Wieder Angriffe auf Polizeiwache
Antworten: 718
Zugriffe: 42156

Re: Hamburg: Wieder Angriffe auf Polizeiwache

Also bei mir sehe ich des Öfteren eine Polizeistreife vorbeifahren und ich bin froh dass unsere Polizei trotz allem Dilemma immer noch ein offenes Ohr für die Belange von uns Bürgern hat. Dafür hier mal meinen ganz besonderen Dank. Dass ich eine Streife welche gerade eine Überprüfung durchführt nich...
von Wildfang
So 22. Dez 2013, 06:25
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Hamburg: Wieder Angriffe auf Polizeiwache
Antworten: 718
Zugriffe: 42156

Re: Hamburg: Wieder Angriffe auf Polizeiwache

Moin miteinander,
ich sitze hier sprachlos vor dem Lappi ob soviel Brutalität.

Euren verletzten Kollegen gute Besserung und allen involvierten Kollegen eine gute Verarbeitung des Erlebten.
von Wildfang
Fr 16. Aug 2013, 13:09
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Tödlicher Schusswaffengebrauch in Bayern
Antworten: 77
Zugriffe: 4313

Re: Tödlicher Schusswaffengebrauch in Bayern

Danke für die Ausführungen. Manchmal kommen eben so "unsinnige"Fragen welche für euch beruflich zum Allgemeinwissen zählen. Ich bin mir auch bewußt daß solche Fragen vom eigentlichen Thema ablenken können. Da ich aber an euren Themen interessiert bin ist es ab und an vonnöten mal nachzuhaken um den ...
von Wildfang
Fr 16. Aug 2013, 11:26
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Tödlicher Schusswaffengebrauch in Bayern
Antworten: 77
Zugriffe: 4313

Re: Tödlicher Schusswaffengebrauch in Bayern

Moin zusammen,
ich habe mal eine Frage:
Sehen die Schreckschußpistolen wie echte Waffen aus so dass es auf den 1. Blick nicht ersichtlich ist?
Danke schonmal

Zur erweiterten Suche



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende