Die Suche ergab 8 Treffer

von Sev
Sa 13. Sep 2014, 22:14
Forum: Der Polizeiberuf - Einstellung und Ausbildung
Thema: Zwickmühle vom Angestellten zum Beamten im gD
Antworten: 23
Zugriffe: 1728

Re: Zwickmühle vom Angestellten zum Beamten im gD

Ja genau, das wird das Beste sein. Ich dachte vielleicht habt ihr DIE Antwort parat und mir ist ein Bundesland entgangen. :) Danke für eure Antworten. Nein, ein schneller Aufstieg ist mir nicht wichtig. Nur wie du schon sagst, es gibt lange Wartezeiten und bis ich im mD A9 erreicht habe, vergehen we...
von Sev
Sa 13. Sep 2014, 12:58
Forum: Der Polizeiberuf - Einstellung und Ausbildung
Thema: Zwickmühle vom Angestellten zum Beamten im gD
Antworten: 23
Zugriffe: 1728

Re: Zwickmühle vom Angestellten zum Beamten im gD

An sich kein Problem, nach der Schule zu arbeiten oder nach der Arbeit zur Schule gehen. Es ist nur die zeitliche Ungewissheit. Das macht es so schwierig. Ein Nebenjob mit 450€ reicht vorne und hinten nicht aus für eine kleine Wohnung und Essen. Mal abgesehen von der fehlenden Zeit für's Lernen und ...
von Sev
Sa 13. Sep 2014, 11:43
Forum: Der Polizeiberuf - Einstellung und Ausbildung
Thema: Zwickmühle vom Angestellten zum Beamten im gD
Antworten: 23
Zugriffe: 1728

Re: Zwickmühle vom Angestellten zum Beamten im gD

Ah ok, das ist mir ja bekannt, in den mD einzusteigen in den genannten Bundesländern. Aber wie gesagt habe ich dann wieder das jetzige Problem. Einstiegsgehalt im mD liegt bei A6(?) mit Glück geht es am Ende bis zu A9 oder 10. Im gD dagegen geht es ab A9 los. Das macht einen großen Unterschied.
von Sev
Sa 13. Sep 2014, 10:48
Forum: Der Polizeiberuf - Einstellung und Ausbildung
Thema: Zwickmühle vom Angestellten zum Beamten im gD
Antworten: 23
Zugriffe: 1728

Re: Zwickmühle vom Angestellten zum Beamten im gD

Ich komme nicht drauf. Was sehe ich nicht in Naturjoguhrt's Post? :polizei13:
von Sev
Sa 13. Sep 2014, 07:36
Forum: Der Polizeiberuf - Einstellung und Ausbildung
Thema: Zwickmühle vom Angestellten zum Beamten im gD
Antworten: 23
Zugriffe: 1728

Re: Zwickmühle vom Angestellten zum Beamten im gD

Guten Morgen, naja ob ich nun zum Zoll gehe oder bei der Polizei eine Ausbildung, ein Fachhochschulabschluss wird in jedem Fall benötigt. Fachabi bei der Polizei geht in meinem Fall gar nicht. Die Zeit wird nicht bezahlt und da ich niemanden in Niedersachsen habe, der mich kostenlos ausnehmen würde,...
von Sev
Fr 12. Sep 2014, 19:52
Forum: Der Polizeiberuf - Einstellung und Ausbildung
Thema: Zwickmühle vom Angestellten zum Beamten im gD
Antworten: 23
Zugriffe: 1728

Re: Zwickmühle vom Angestellten zum Beamten im gD

Hallo, hochnäsig sollte das gar nicht klingen. Ich habe es langsam nur satt trotz vorhandener Qualifikationen und Erfahrung nichts mehr erreichen zu können, nur weil ich kein Abitur habe. Wenn ich jetzt in den mD einsteige und meine späteren Kollegen alle im gD sind, bin ich auch wieder der, der die...
von Sev
Do 11. Sep 2014, 22:25
Forum: Der Polizeiberuf - Einstellung und Ausbildung
Thema: Zwickmühle vom Angestellten zum Beamten im gD
Antworten: 23
Zugriffe: 1728

Re: Zwickmühle vom Angestellten zum Beamten im gD

Der Tipp ist super shuffle, danke! Der neue Trend nennt sich Online-Abitur und macht auf den ersten Blick einen guten Eindruck. Ein Studium wäre natürlich noch besser und wird wohl auch 3 Jahre Zeit in Anspruch nehmen. Aber ehrlich gesagt möchte ich weder ein Abitur oder ein Studium absolvieren. Es ...
von Sev
Do 11. Sep 2014, 19:33
Forum: Der Polizeiberuf - Einstellung und Ausbildung
Thema: Zwickmühle vom Angestellten zum Beamten im gD
Antworten: 23
Zugriffe: 1728

Zwickmühle vom Angestellten zum Beamten im gD

Guten Abend, über das Thema habe ich mich bereits informiert aber keine passende Lösung gefunden. Ich fange mal vom Anfang an. Vor 5 Jahren habe ich die mittlere Reife erreicht, danach eine 3jährige Ausbildung im IT Bereich gemacht und danach bin ich zur Polizei gewechselt als Angestellter. Die erst...

Zur erweiterten Suche



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende