Die Suche ergab 187 Treffer

von xxx14xxx
Sa 9. Mai 2020, 13:26
Forum: Berlin
Thema: Abschlussnote Grundlage für Beförderung?
Antworten: 65
Zugriffe: 6470

Re: Abschlussnote Grundlage für Beförderung?

Um Abläufe zu verstehen, muss man wissen wie es tatsächlich funktioniert. Nur dann kann ich anleiten und auch Personal so einsetzen das es sinnvoll und zielführend ist. Auch aus Beobachten kann man lernen und beurteilen, dies ist z.B. ein Instrument, welches durchaus angewandt wird, wenn Beamte gefö...
von xxx14xxx
Fr 8. Mai 2020, 21:52
Forum: Berlin
Thema: Abschlussnote Grundlage für Beförderung?
Antworten: 65
Zugriffe: 6470

Re: Abschlussnote Grundlage für Beförderung?

Asche auf mein Haupt, ob nun Dienstgrad oder Amtsbezeichnung ändert an der Sache wenig. Mag sein, dass es woanders auch so ist. Jedoch ist ja dann der Ansatz falsch. Das würde ja bedeuten daß viele Chefs weniger können als die, die tatsächlich arbeiten. Das kann ja nicht der Anspruch sein und widers...
von xxx14xxx
Fr 8. Mai 2020, 20:07
Forum: Berlin
Thema: Abschlussnote Grundlage für Beförderung?
Antworten: 65
Zugriffe: 6470

Re: Abschlussnote Grundlage für Beförderung?

Die Beispiele die ich habe sind schon sehr reell und wurden von mir persönlich erlebt. Nicht nur einmal sondern längere Zeit. Der Durchlauf an Führungspersonal ist eben sehr hoch bei uns. Zählt natürlich nicht repräsentativ für die gesamte Behörde, aber wie ja jeder weiß hört man immer viel. Gerade ...
von xxx14xxx
Do 7. Mai 2020, 21:47
Forum: Berlin
Thema: Abschlussnote Grundlage für Beförderung?
Antworten: 65
Zugriffe: 6470

Re: Abschlussnote Grundlage für Beförderung?

Ich kenne in Berlin keinen der geklagt hat. Der Beitrag von Beverly Hills Cop ist schon ganz treffend für die Verhältnisse hier in Berlin. Nur noch zu erwähnen ist, wenn man einmal in dem Förderungssystem drin ist oder eine spezielle Funktion hat. Dann geht das alles automatisch, dann kann man fast ...
von xxx14xxx
Di 21. Aug 2018, 18:01
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Angriff auf PVB und Gefangenenbefreiung in Plauen
Antworten: 101
Zugriffe: 9484

Re: Angriff auf PVB und Gefangenenbefreiung in Plauen

Die Aktion hätten sich die Beamten sparen können , wenn der eine nicht das Handy dem Filmenden weggenommen hätte. Mich würde interessieren, was der Beamte dann damit gemacht hätte. Mit mehr kommunikativen Fähigkeiten und Weitblick wäre das vermeidbar gewesen. Gesendet von meinem Mi Note 3 mit Tapat...
von xxx14xxx
Di 21. Aug 2018, 13:29
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Angriff auf PVB und Gefangenenbefreiung in Plauen
Antworten: 101
Zugriffe: 9484

Re: Angriff auf PVB und Gefangenenbefreiung in Plauen

Die Aktion hätten sich die Beamten sparen können , wenn der eine nicht das Handy dem Filmenden weggenommen hätte. Mich würde interessieren, was der Beamte dann damit gemacht hätte. Mit mehr kommunikativen Fähigkeiten und Weitblick wäre das vermeidbar gewesen. Gesendet von meinem Mi Note 3 mit Tapata...
von xxx14xxx
Fr 25. Mai 2018, 18:36
Forum: Aktuelle Themen
Thema: 60 Vermummte bedrohen Polizeibeamten und seine Familie
Antworten: 232
Zugriffe: 18127

Re: 60 Vermummte bedrohen Polizeibeamten und seine Familie

Ist er denn Sachbearbeiter? Ich meine der Streit geht ja um diese Fahne, so wie sich das liest. Über deren Rechtmäßigkeit oder das Gegenteil entscheidet aber ein Gericht letztendlich. Hat mit dem SB wenig zu tun.

Gesendet von meinem Mi Note 3 mit Tapatalk

von xxx14xxx
Do 24. Mai 2018, 16:53
Forum: Aktuelle Themen
Thema: 60 Vermummte bedrohen Polizeibeamten und seine Familie
Antworten: 232
Zugriffe: 18127

Re: 60 Vermummte bedrohen Polizeibeamten und seine Familie

Ne woher soll ich das wissen, aber deine Aussage ich soll das googlen spricht doch für sich. Die Ergebnisse siehst du ja. Also suggeriert du mir, die sehen so aus. Ich kann dir sagen, ich saß mit dem einen oder anderen "Autonomen" schon auf der Gefangenensammelstelle, dies erstreckte sich auf ziemli...
von xxx14xxx
Do 24. Mai 2018, 16:40
Forum: Aktuelle Themen
Thema: 60 Vermummte bedrohen Polizeibeamten und seine Familie
Antworten: 232
Zugriffe: 18127

Re: 60 Vermummte bedrohen Polizeibeamten und seine Familie

Erfüllt ja ein schönes Klischee, wenn ich das Google. Du würdest die entsprechenden Personen in echt wahrscheinlich noch nicht Mal erkennen Vladdi. Nur weil ich ne schwarze NF Jacke und ein Cap plus Jeans trage, dann bin ich ein Linksautonomer. Achso ich vergaß die Sturmhaube oder das Dreieckstuch. ...
von xxx14xxx
Do 24. Mai 2018, 16:15
Forum: Aktuelle Themen
Thema: 60 Vermummte bedrohen Polizeibeamten und seine Familie
Antworten: 232
Zugriffe: 18127

Re: 60 Vermummte bedrohen Polizeibeamten und seine Familie


Controller hat geschrieben:

jupp nur erinnert die erste mediale Berichterstattung und die hiesigen Reaktionen an die damaligen Vorfälle, nur halt andersrum
Da frag ich mich, ob die Pressestelle der Polizei auch mal eine Gegendarstellung bringt, wenn es denn nicht so war.

Gesendet von meinem Mi Note 3 mit Tapatalk
von xxx14xxx
Do 24. Mai 2018, 16:14
Forum: Aktuelle Themen
Thema: 60 Vermummte bedrohen Polizeibeamten und seine Familie
Antworten: 232
Zugriffe: 18127

Re: 60 Vermummte bedrohen Polizeibeamten und seine Familie

Ich denke wer die Bilder gesehen hat weiß, dass wir weder von Linksautonomen noch Kat C noch irgendwelchen Rockern sprechen, die dort vor Ort waren.
By the was, wie sehen denn Linksautonome aus... ?

Gesendet von meinem Mi Note 3 mit Tapatalk

von xxx14xxx
Do 24. Mai 2018, 13:25
Forum: Aktuelle Themen
Thema: 60 Vermummte bedrohen Polizeibeamten und seine Familie
Antworten: 232
Zugriffe: 18127

Re: 60 Vermummte bedrohen Polizeibeamten und seine Familie

Ich glaube der Einsatzanlass den die besagte EHu hatte ist dem der Pressemeldung gleich. Dementsprechend das "harte" Vorgehen. Das dem vor Ort anscheinend nicht so war, also am eigentlichen Tatort wissen die ja nicht. Problematisch wird es dann in der Endabrechnung, mit den zig Anwälten und Verfahre...
von xxx14xxx
Do 24. Mai 2018, 13:13
Forum: Aktuelle Themen
Thema: 60 Vermummte bedrohen Polizeibeamten und seine Familie
Antworten: 232
Zugriffe: 18127

Re: 60 Vermummte bedrohen Polizeibeamten und seine Familie

Weiss ja keiner. Aber wie wir wissen muss es ja eine Drohung mit einem Verbrechen sein.

Gesendet von meinem Mi Note 3 mit Tapatalk

von xxx14xxx
Do 24. Mai 2018, 12:42
Forum: Aktuelle Themen
Thema: 60 Vermummte bedrohen Polizeibeamten und seine Familie
Antworten: 232
Zugriffe: 18127

Re: 60 Vermummte bedrohen Polizeibeamten und seine Familie

Welche Straftat lag denn jetzt genau vor? Also wenn es keine Versammlung mehr ist, dann ist es ja Hausfriedensbruch. Wiederum das ist ein Antragsdelikt. Da ja die Bedrohten vor Ort gewesen sein sollen hatte man die ja auch befragen können. Hier Mal ein Interview http://wendland-net.de/video/hansel-s...
von xxx14xxx
Do 24. Mai 2018, 11:47
Forum: Aktuelle Themen
Thema: 60 Vermummte bedrohen Polizeibeamten und seine Familie
Antworten: 232
Zugriffe: 18127

Re: 60 Vermummte bedrohen Polizeibeamten und seine Familie

Erstmal war es eine öffentliche gewidmete Strasse. Sieht man ja auf dem Schild. Da wo sie standen schien es auch außerhalb des Grundstückes zu sein. Als nächstes braucht man den Eigentümer und den entsprechenden Strafantrag. Danach Ansprechen Auffordern etc. dauert halt. So ist die Rechtslage in Dtl...

Zur erweiterten Suche



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende