Die Suche ergab 8 Treffer

von Paul15
Mo 30. Jul 2018, 12:03
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: HK neue SFP9
Antworten: 194
Zugriffe: 25390

nano Ausbildung u. Wissensstand

Nicht so ganz falsch mit der Aussage ! Ich hatte die Gelegenheit, eine Dokumentation über Schiess-Ausbildung einer LP - Behörde im TV zu bestaunen. Interessant der schnelle Magazin - Wechsel : Verschluß offen nach dem letzten Schuß/ leeres Magazin entriegeln u. fallen lassen / Reserve - Magazin schw...
von Paul15
So 8. Jul 2018, 17:53
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: Tools für Trockentraining
Antworten: 30
Zugriffe: 9284

Re: Tools für Trockentraining

Aus technischer Sicht zu Trockentraining mit der Dienst-Waffe : Der Schlagbolzen kann überlastet werden u. brechen ! Trocken-Abschläge waren zu meiner Zeit kein Bestandteil bzw. Kriterium bei der Zertifizierung o. im Dauerbeschuß ! Die Wichtigkeit des Trocken-Trainings sehe ich ein.
von Paul15
Mo 8. Jan 2018, 08:19
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: HK neue SFP9
Antworten: 194
Zugriffe: 25390

HK neue SFP9

In Hessen hatten einige bei der Umstellung von P6 auf P30 auch Zuführungsprobleme. Das lag wohl an "mangelhafter Waffenhaltung" bedingt durch zu "zaghaftes Festhalten" der Waffe, was zu einem "Stoßdämpfereffekt" gleich kam ("limp wristing") Nach flächendeckendem Ausbügeln im Einsatztraining ist mir...
von Paul15
Fr 29. Dez 2017, 18:46
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: HK neue SFP9
Antworten: 194
Zugriffe: 25390

Re: HK neue SFP9

Einem Magazin macht es nichts aus, wenn es immer gefüllt ist. Der leere Zustand eines Magazins führt eher zu Problemen. Ist dem wirklich so? Ich hatte innerhalb kurzer Zeit 2x eine Zuführstörung meiner Dienstwaffe. Kann das vielleicht daher rühren, dass die Feder der Magazine ständig unter Druck st...
von Paul15
Do 28. Sep 2017, 21:41
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: HK neue SFP9
Antworten: 194
Zugriffe: 25390

Magazine

Zum Thema Magazine. 1. Die Magazine der genannten H & K Pistolen sind austauschbar, der Hersteller weist auch auf die Vorteile hin. 2. Ich hatte vor 2 Jahren die Gelegenheit, bei einem koordiniertem Einsatz mehrerer Sicherheitsbehörden Infos über die Ausrüstung (speziell Pistolen) zu bekommen. Hier ...
von Paul15
Mo 17. Jul 2017, 23:38
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: HK neue SFP9
Antworten: 194
Zugriffe: 25390

Re: Die neue Dienstpistole in Sachsen

Zu den Dienstpistolen meine Meinung : 1. Aus meiner Sicht ist ausser der herstellerunabhängigen Schwachstelle der einreihig/doppelreihigen Magazine in Sand u.- Staub die nicht gegebene Austauschbarkeit, selbst innerhalb der Hersteller problematisch. 2. Begründung : Die NATO fordert aus guten Gründen...
von Paul15
Mo 1. Aug 2016, 18:33
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: HK neue SFP9
Antworten: 194
Zugriffe: 25390

Re: Die neue Dienstpistole in Sachsen

Hi, von Heckler & Koch gibt es zwei SFP9 Versionen. Einmal die SFP9 TR mit 30-35N Abzugskraft und die SFP9 SF mit 24N... Ich bezweifel sehr stark, das H & K die SFP9 SF (Special Forces) so nennen und vertreiben würde, wenn auf Grund des geringeren Abzugsgewicht gleichzeitig die Wahrscheinlichkeit e...
von Paul15
Mi 27. Jul 2016, 09:06
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: HK neue SFP9
Antworten: 194
Zugriffe: 25390

Re: Die neue Dienstpistole in Sachsen

zulu hat geschrieben:Sher gute Wahl! Ich bin neidisch. :zustimm:

Ich hoffe nur die Polizei Sachsen macht nicht den Fehler der Polizei BaWü und beschafft die Waffe mit 35 N Abzugsgewicht. Die 30 N reichen auch.
Ich hoffe,Du kennst den Zusammenhang und die Abhängigkeit von Abzugsgewicht und Anzündenergie !

Zur erweiterten Suche



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende