Die Suche ergab 25 Treffer

von Johanneskirche2
Mo 4. Mär 2019, 20:28
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Lügde:Beweismaterial verschwunden
Antworten: 222
Zugriffe: 17154

Re: Lügde:Beweismaterial verschwunden

Dem Kommentar hier aus der FAZ kann ich nichts hinzufügen https://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/nach-dem-fall-luegde-polizeiarbeit-auf-dem-pruefstand-16069218.html und das dort gesagt trifft insbesondere auch auf Dein Diskussiuonsmuster hier zu, Kaeptn. Ich habe in meinem Beruf schon viele seh...
von Johanneskirche2
Mo 22. Jan 2018, 17:02
Forum: Aktuelle Themen
Thema: G20 - Neu! Bitte den ersten Beitrag lesen!
Antworten: 209
Zugriffe: 27786

Re: G20 - Neu! Bitte den ersten Beitrag lesen!

Das mit der Reaktionszeit und den 45 Minuten, verstehst du scheinbar nicht, denn es sind zwei vollkommen unterschiedliche Dinge. Die SE Kräfte waren in ihrem Auftrag gebunden und konnten somit erst, als dieser beendet war, in die Schanze verlegen. Es handelte sich eben nicht um den klassischen Fall...
von Johanneskirche2
Mi 13. Dez 2017, 11:34
Forum: Aktuelle Themen
Thema: G20 - Neu! Bitte den ersten Beitrag lesen!
Antworten: 209
Zugriffe: 27786

Re: G20 - Neu! Bitte den ersten Beitrag lesen!

Aus gegebenen Anlaß https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/45_min/G20-Chaos-Wer-hat-Schuld,sendung712468.html Der Beitrag biete eigentlich wenig Neues. Trotzdem aber "schön" die auch mir noch erinnerliche Aussage des Gesamteinsatzleiters und des Polizeipräsidenten (so etwa bei min 11), wenn was wäre...
von Johanneskirche2
Fr 3. Feb 2017, 11:23
Forum: Polizeiliche Fun(d)stücke
Thema: Clips mit Polizeibezogenen Inhalten
Antworten: 1110
Zugriffe: 286310

Re: Clips mit Polizeibezogenen Inhalten

Sehr sehenswerte Reportage zdf info "Zwischen den Fronten - Flüchtlingsheim" https://www.zdf.de/dokumentation/zdfinfo-doku/zwischen-den-fronten-fluechtlingsheim-102.html Den Stil der Reportagen aus dieser Reihe finde ich generell ganz angenehm 8im Vergleich zu anderen) und informativ. Aus der Reihe ...
von Johanneskirche2
Fr 3. Feb 2017, 11:13
Forum: Polizeiliche Fun(d)stücke
Thema: Clips mit Polizeibezogenen Inhalten
Antworten: 1110
Zugriffe: 286310

Re: Clips mit Polizeibezogenen Inhalten

SEKone hat geschrieben:Doku Polizei 2016 Polizisten in Todesangst Dokumentation [Neu]

Nochmal gepostet, weil der andere Link nicht mehr verfügbar ist.
Wobei der Titel der (sehenswerten) Reportage "Polizei unter Druck" heißt.
von Johanneskirche2
Do 13. Okt 2016, 14:44
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Terror in Europa
Antworten: 1344
Zugriffe: 69495

Re: Terror in Europa

"Wirklich ein Misserfolg? Der sächsischen Justiz werden nach dem Tod Jaber Albakrs anklagende Fragen gestellt. Aber die Fragen, auf die es ankommt, sind andere. Zum Beispiel: Warum wird immer nach Fehlern der Sicherheitsbehörden gesucht, nicht nach den Erfolgen?" http://www.faz.net/aktuell/politik/...
von Johanneskirche2
Do 13. Okt 2016, 09:52
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Terror in Europa
Antworten: 1344
Zugriffe: 69495

Re: Terror in Europa

Ich brech zusammen. Das Bild der Leute scheint im Wesentlichen von amerikanischen Krimis, v.a. von neueren, geprägt zu sein. Und die Pressearbeit zumindest der Polizei in der Stadt wo ich wohne ist ja auch so, dass sie immer alles richtig macht. Da geht nie was schief. Beides zusammen führt zu der F...
von Johanneskirche2
Do 15. Sep 2016, 08:48
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Bundeswehr soll im Inneren eingesetzt werden
Antworten: 324
Zugriffe: 21618

Re: Bundeswehr soll im Inneren eingesetzt werden

Innenministerium: Bundeswehreinsatz im Inland nicht nötig

http://www.faz.net/aktuell/politik/inla ... 36349.html
von Johanneskirche2
Mi 27. Jul 2016, 20:29
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Terror in Europa
Antworten: 1344
Zugriffe: 69495

Re: Terror in Europa

Ich sehe das auch so wie Knaecke77 und Hessiejames. In Syrien geht es sicher um vieles, aber nicht um Demokratie. Laß uns draußen bleiben. "Es ist immer das Gleiche, wir gehen irgendwo rein und dann?"Ich erinnere mich noch gut, wie Bush sen./General Schwarzkopf gescholten wurden, weil sie nicht in d...
von Johanneskirche2
Mi 27. Jul 2016, 14:03
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Terror in Europa
Antworten: 1344
Zugriffe: 69495

Re: Terror in Europa

c) Ich bezog mich auf Deutschland, hätte als Beispiel auch den Selbstmordanschlag in Ansbach nehmen können. Joa... Und was ist mit Brüssel und Paris? Alles belgische und französische Staatsangehörige, dort geboren und aufgewachsen, allerdings in perspektivlosen Stadteilen und dementsprechend gesell...
von Johanneskirche2
Fr 22. Jul 2016, 14:10
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Amoklauf in Würzburg in einem Zug !
Antworten: 215
Zugriffe: 12337

Re: Amoklauf in Würzburg in einem Zug !

Herr Böhmermann hat frau Künast "geantwortet" http://www.msn.com/de-de/nachrichten/pa ... cid=SYSDHP
von Johanneskirche2
Mi 20. Jul 2016, 18:04
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Amoklauf in Würzburg in einem Zug !
Antworten: 215
Zugriffe: 12337

Re: Amoklauf in Würzburg in einem Zug !

... und womit soll dann die DB-Sicherheit eingreifen, konkret im Falle des Täters von Würzburg?

Gut zureden, bis Frau Künast da ist ....?
von Johanneskirche2
Mi 20. Jul 2016, 11:24
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Amoklauf in Würzburg in einem Zug !
Antworten: 215
Zugriffe: 12337

Re: Amoklauf in Würzburg in einem Zug !

Harkov, ich stimme Deinen beiden Kommentaren zu Frau Künast voll zu. Du hast es voll auf den Punkt gebracht.
von Johanneskirche2
Di 19. Jul 2016, 20:03
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Amoklauf in Würzburg in einem Zug !
Antworten: 215
Zugriffe: 12337

Re: Amoklauf in Würzburg in einem Zug !

Na, der LOStA hat ja klare Worte gefunden: "Ohne diese polizeiliche Handlung wäre der Tatverdächtige nicht gestoppt worden, und es wäre bei den Polizeibeamten vielleicht das Leben gefährdet gewesen. Ich verstehe überhaupt nicht, wenn von Politikern, die im Sessel sitzen und vielleicht weit weg sind,...
von Johanneskirche2
Di 19. Jul 2016, 17:28
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Amoklauf in Würzburg in einem Zug !
Antworten: 215
Zugriffe: 12337

Re: Amoklauf in Würzburg in einem Zug !

Es gab eine Pressekonferenz: "Bardo Backert, Leitender Oberstaatsanwalt Würzburg zu den tödlichen Schüssen auf den Täter: Es waren zwar viele Polizisten vor Ort, aber nur zwei Beamte hatten Kontakt mit dem 17-Jährigen. Er hatte sich offenbar in den Mainauen im Dickicht versteckt, als die Beamten nac...

Zur erweiterten Suche



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende