Die Suche ergab 13 Treffer

von Versicherungsmakler
Fr 25. Okt 2019, 09:39
Forum: Die Heilfürsorge / Beihilfe
Thema: Kostenübernahme für Präventionskurse
Antworten: 5
Zugriffe: 1030

Re: Kostenübernahme für Präventionskurse

Heilfürsorge in Niedersachsen zum 1. Januar 2017 wieder eingeführt
Ab 1. Januar 2017 hat Niedersachsen die Heilfürsorge für Polizeivollzugsbeamtinnen und Polizeivollzugsbeamte wieder eingeführt. mehr...von der Homepage:
https://www.nlbv.niedersachsen.de/beihi ... fuersorge/
von Versicherungsmakler
Mo 21. Okt 2019, 07:52
Forum: Die Heilfürsorge / Beihilfe
Thema: Kostenübernahme für Präventionskurse
Antworten: 5
Zugriffe: 1030

Re: Kostenübernahme für Präventionskurse

In Niedersachsen durch die Freie Heilfürsorge bis zu 2x im Jahr 75 € bei Kursen, die auch bei der gesetzlichen Krankenkasse anerkannt sind. Wird wohl in NRW ähnlich sein. In der Beihilfe-Verordnung nicht explizit erwähnt. Meiner bescheidenen Meinung nach lediglich ein GIMMICK der gesetzlichen Kranke...
von Versicherungsmakler
Mo 9. Sep 2019, 07:47
Forum: Die Heilfürsorge / Beihilfe
Thema: Beihilfe für Ehepartnerin
Antworten: 2
Zugriffe: 732

Re: Beihilfe für Ehepartnerin

Guten Morgen, ich denke, es ist für den Fragenden unter Nutzung von Suchmaschinen ein Leichtes, einen unverschlüsselten Vergleichsrechner für die 30% Restkostenversicherung seiner Ehefrau zu finden. Für eine erste Einschätzung der möglichen Beiträge sollte dies ja ausreichen, für fachkundige Beratun...
von Versicherungsmakler
Fr 20. Okt 2017, 09:31
Forum: Die Heilfürsorge / Beihilfe
Thema: Große Anwartschaft
Antworten: 1
Zugriffe: 1738

Große Anwartschaft

Hallo, ich war seit einigen Monaten hier leider nicht mehr mitlesend aktiv, wollte vor meinem Urlaub noch mal sehen, worüber so geschrieben wird. Bei einem vorherigen Thema wurde nach den Beiträgen der großen Anwartschaft für eine 33jährige Polizistin gefragt. Da ich GERADE eine große Anwartschaft e...
von Versicherungsmakler
Di 8. Nov 2016, 13:15
Forum: Die Heilfürsorge / Beihilfe
Thema: PKV wird teurer
Antworten: 35
Zugriffe: 5286

Re: PKV wird teurer

"Eigentlich ist die PKV bereits tot. Es dreht sich eigentlich nur noch darum, Komischerweise sind nämlich die Kostensteigerungen bei den Privatpatienten deutlich größer wie bei den GKV-Versicherten." Da zitiere ich einfach aus der heutigen "Süddeutschen": "Die beiden Krankenversicherungssysteme unte...
von Versicherungsmakler
So 6. Nov 2016, 09:42
Forum: Die Heilfürsorge / Beihilfe
Thema: PKV wird teurer
Antworten: 35
Zugriffe: 5286

Re: PKV wird teurer

Beitragserhöhungen sind doch - egal wo - immer gefühlt unangenehm und werden diskutiert.
Ich empfehle, zur Versachlichung einmal den neuen PVK-Beitrag in Prozent zu den Bezügen zu setzen und das mit der GKV zu vergleichen...
von Versicherungsmakler
Do 29. Sep 2016, 20:52
Forum: Die Heilfürsorge / Beihilfe
Thema: Wechsel von der kleine i. d. gr. Anwartschaft bei GdP/Signal
Antworten: 22
Zugriffe: 3680

Re: Wechsel von der kleine i. d. gr. Anwartschaft bei GdP/Si

So, Donnerstagabend, schneller war die Signal nicht. Dafür jetzt die kompetente Antwort aus Hamburg, die ich auch logisch finde. Zitat : "Da sich das versicherte Risiko nicht ändert, sind auch keine Gesundheitsfragen zu beantworten. Der VN kann mit einer formlosen aber schriftlichen und unterschrieb...
von Versicherungsmakler
Mo 19. Sep 2016, 12:07
Forum: Die Heilfürsorge / Beihilfe
Thema: Wechsel von der kleine i. d. gr. Anwartschaft bei GdP/Signal
Antworten: 22
Zugriffe: 3680

Re: Wechsel von der kleine i. d. gr. Anwartschaft bei GdP/Si

Beim Signal-Antrag nicht die psychologischen und psychatrischen Behandlungen vergessen -hier wird 10 Jahre rückgefragt. Die oft für Laien kaum nachvollziehbaren Einschätzungen angegebener Erkrankungen resultieren daraus, daß die allermeisten Krankenversicherer mittlerweile versicherungsstatistische ...
von Versicherungsmakler
Fr 22. Jul 2016, 08:57
Forum: Die Heilfürsorge / Beihilfe
Thema: Anwärterschaft
Antworten: 4
Zugriffe: 2409

Re: Anwärterschaft

Guten Morgen, also kraft Berufserfahrung: die Anwärtertarife enden bei ALLEN Gesellschaften unterhalb von 40 Jahren, da wird nix mehr zu erben sein. Da in diesen Ausbildungstarifen die Alterungsrückstellung entfällt (was die Beiträge enorm vergünstigt), muß irgendwann auch eine Altersgrenze gezogen ...
von Versicherungsmakler
Mo 29. Feb 2016, 07:15
Forum: Die Heilfürsorge / Beihilfe
Thema: Freie Heilfürsorge und Mitversicherung von Frau und Kind
Antworten: 6
Zugriffe: 2070

Re: Freie Heilfürsorge und Mitversicherung von Frau und Kind

In der Regel (je nach Bundesland!) 70% Beihilfeanspruch für die Ehefrau und 80% Beihilfeanspruch für das Kind - Restkostenversicherung auf die verbleibenden 30% bzw. 80%. :!:
von Versicherungsmakler
Di 9. Feb 2016, 12:42
Forum: Die Heilfürsorge / Beihilfe
Thema: Einstellungszusage, in die Private KV. oder weiter Gesetzkv?
Antworten: 12
Zugriffe: 2625

Re: Einstellungszusage, in die Private KV. oder weiter Geset

Na klar, die Anbieter mit 1 Euro Monatsbeitrag sichern sich so heute schon die hohen Beiträge der Pensionäre..in einem anderen thread habe ich einen Rechenbeispiel über große und kleine Anwartschaft erstellt. Ich denke, jeder Empfänger freier Heilfürsorge sollte individuell große und kleine Anwartsc...
von Versicherungsmakler
Mo 8. Feb 2016, 09:46
Forum: Die Heilfürsorge / Beihilfe
Thema: Einstellungszusage, in die Private KV. oder weiter Gesetzkv?
Antworten: 12
Zugriffe: 2625

Re: Einstellungszusage, in die Private KV. oder weiter Geset

Bei freier Heilfürsorge: große Anwartschaft und Pflegepflichtversicherung - bei Bedarf ergänzenden Versicherungsschutz zur Heilfürsorge ( Zweibettzimmer mit Privatarzt, Zahnzusatzversicherung, Heilpraktiker usw.) nach persönlichem Bedarf und Neigungen.
von Versicherungsmakler
Fr 15. Jan 2016, 11:40
Forum: Die Heilfürsorge / Beihilfe
Thema: Große Anwartschaft ja oder nein?
Antworten: 14
Zugriffe: 2761

Re: Große Anwartschaft ja oder nein?

Ich komme als doofer Versicherungsmakler mal mit aktuellen Zahlen. Unterstelle mal, daß in x Jahren der Beihilfeanspruch immer noch bei 70% für Pensionäre ist (siehe Baden-Württemberg), das Pensionsalter für Polizisten immer noch unverändert ist und das alle Wettbewerber um die Beiträge der Polizist...

Zur erweiterten Suche



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende