Die Suche ergab 337 Treffer

von Konspi
Sa 19. Dez 2020, 10:00
Forum: Ausrüstung, Kleidung und Zubehör
Thema: Werden SEK- Tätigkeitsabzeichen auch Angehörige der MEKs verliehen?
Antworten: 58
Zugriffe: 4280

Re: Werden SEK- Tätigkeitsabzeichen auch Angehörige der MEKs verliehen?

Egal ob SE oder ESD, persönlich beschafftes Equipment ist heute leider unerlässlich, da der Dienstherr uns nicht adäquat ausstattet. Das fängt alleine bei einem Messer oder Multitool an, gibt es einfach nicht. Ich weiß, früher konnte man das mal beim LZN bestellen, seit mehreren Jahren jedoch nicht...
von Konspi
Sa 19. Dez 2020, 06:19
Forum: Ausrüstung, Kleidung und Zubehör
Thema: Werden SEK- Tätigkeitsabzeichen auch Angehörige der MEKs verliehen?
Antworten: 58
Zugriffe: 4280

Re: Werden SEK- Tätigkeitsabzeichen auch Angehörige der MEKs verliehen?

Die (illegale) Individualisierung der "Uniform" hat in den letzten Jahren überhand genommen, insbesondere was die Patches betrifft. Angefangen bei den Schwingen und Graupatches, die von Möchtegern-SEKos getragen werden, über einen Magneten, der ein lachendes Exkrement anzieht bis hin zu dem Schrift...
von Konspi
Fr 18. Dez 2020, 18:56
Forum: Ausrüstung, Kleidung und Zubehör
Thema: Werden SEK- Tätigkeitsabzeichen auch Angehörige der MEKs verliehen?
Antworten: 58
Zugriffe: 4280

Re: Werden SEK- Tätigkeitsabzeichen auch Angehörige der MEKs verliehen?

Old Bill hat geschrieben:
Fr 18. Dez 2020, 18:38
Konspi hat geschrieben:
Fr 18. Dez 2020, 16:15
BFE ("SEK für Arme")
Gerade das ist die BFE nicht und ich denke mal, die meisten Kollegen sind sich ihrer Aufgabe bewusst. Jedenfalls die ich kennen gelernt habe.
Mit Verlaub - genau so wurde sie aber eingerichtet und bezeichnet! Zumindest in meinem dienstlichen Umfeld!

Gruß
konspi
von Konspi
Fr 18. Dez 2020, 16:15
Forum: Ausrüstung, Kleidung und Zubehör
Thema: Werden SEK- Tätigkeitsabzeichen auch Angehörige der MEKs verliehen?
Antworten: 58
Zugriffe: 4280

Re: Werden SEK- Tätigkeitsabzeichen auch Angehörige der MEKs verliehen?

Und weil heute gerade jede Hundeführergruppe, jeder Trucker von den WaWe oder auch die BFE ("SEK für Arme") so ein operatives Zeichen trägt, ist es mittlerweile Kasparkram! Beim SEK hat man sich (..früher..) auch länderübergreifend ohnehin am Equipment erkannt - und beim MEK trug man ohnehin zivil. ...
von Konspi
Sa 7. Nov 2020, 17:33
Forum: Bundeskriminalamt
Thema: Einsatzort nach der Ausbildung beim BKA
Antworten: 6
Zugriffe: 1212

Re: Einsatzort nach der Ausbildung beim BKA

...fairerweise hast Du Meckenheim in deiner Antwort nicht erwähnt!

Gruß
konspi
von Konspi
Mo 21. Sep 2020, 17:18
Forum: Zoll - Mitten im Beruf
Thema: Tarifrunde 2020
Antworten: 56
Zugriffe: 7577

Re: Tarifrunde 2020

Man könnte auch die Bezüge bei Erkrankung Woche für Woche in einem gewissen Maß reduzieren. konspi Da sorgt sich aber jemand um die Kollegen! :applaus: Da wird sich der an Krebs erkrankte Kollege und seine Familie aber freuen wenn sie zusätzlich auch noch jede Woche weniger Geld bekommen...... Manc...
von Konspi
So 20. Sep 2020, 19:51
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Mutmaßlich rechtsextreme Chatgruppe der Polizei NRW aufgeflogen
Antworten: 168
Zugriffe: 17694

Re: Mutmaßlich rechtsextreme Chatgruppe der Polizei NRW aufgeflogen

Wer jedoch seinen ethisch-moralischen Kompass auf Grund eines neuen Umfeldes über Bord wirft, ist definitiv am falschen Platz. Dafür gibt es exakt 0,0 akzeptable Erklärungsmuster. Egal ob es sich wie hier um rechtsextremistische Umtriebe handelt, oder mal ne Flasche auf der Demo geworfen wird, oder...
von Konspi
So 20. Sep 2020, 19:22
Forum: Zoll - Mitten im Beruf
Thema: Tarifrunde 2020
Antworten: 56
Zugriffe: 7577

Re: Tarifrunde 2020

Man könnte auch die Bezüge bei Erkrankung Woche für Woche in einem gewissen Maß reduzieren. Die Kollegen die mir vor Augen sind, dürften bereits bei geringsten Einbußen ihre Gesundheit zurück erlangen! Ausgenommen die, die eine gewerbliche Nebentätigkeit betreiben, davon gibt es aber nicht sehr viel...
von Konspi
So 20. Sep 2020, 14:12
Forum: Zoll - Mitten im Beruf
Thema: Tarifrunde 2020
Antworten: 56
Zugriffe: 7577

Re: Tarifrunde 2020

Cologne hat geschrieben:
So 20. Sep 2020, 14:06
- die Krankenstände der Beamtenschaft
die sich wie darstellt?
Ich kenne da keine Statistiken.

Klar sind das Wünsche! Die Krankenstände liegen in meinem Umfeld offiziell bei ca. 9% - nach meiner Wahrnehmung bei bis zu 20%!
von Konspi
So 20. Sep 2020, 13:33
Forum: Zoll - Mitten im Beruf
Thema: Tarifrunde 2020
Antworten: 56
Zugriffe: 7577

Re: Tarifrunde 2020

Auch wenn es hier vermutlich niemand hören möchte - ich würde folgende Aspekte in die Diskussion um die Erhöhung von Bezügen (nicht auf den Zoll beschränkt!!) einfließen lassen: - die Angleichung der Differenzen zwischen den Ländern bzw. Bund sowie - die Krankenstände der Beamtenschaft i.V.m. - der ...
von Konspi
So 20. Sep 2020, 07:25
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Mutmaßlich rechtsextreme Chatgruppe der Polizei NRW aufgeflogen
Antworten: 168
Zugriffe: 17694

Re: Mutmaßlich rechtsextreme Chatgruppe der Polizei NRW aufgeflogen

Das bedeutet, Polizei gebiert Rassisten und Nazis ? Dann bestreite ich deine Definition von strukturell bzw lehne sie ab !! Controller, ich würde es anders formulieren! Der Dienstbetrieb in diversen Dienststellen bringt die Kollegen zu Überlegungen, die vielleicht Durchschnittsbürgern, basisfernen ...
von Konspi
Fr 14. Aug 2020, 09:48
Forum: Niedersachsen
Thema: Bewerbungsverfahren 2021 FOS einjährig
Antworten: 5
Zugriffe: 782

Re: Bewerbungsverfahren 2021 FOS einjährig

Ich kann mich an einige niedersächsische Polizistinnen mit türkischen Wurzeln erinnern - u.a. in Salzgitter. Allerdings habe ich ebenfalls noch "nie eine Türkische Polizistin" außerhalb der Türkei gesehen!! In diesem Zusammenhang - die mir im Bundesgebiet bekannten Kollegen mit (türkisch, polnisch, ...
von Konspi
Sa 27. Jun 2020, 20:27
Forum: Strafrecht und Strafprozessrecht
Thema: Scheinkauf Ja oder Nein ?
Antworten: 10
Zugriffe: 1656

Re: Scheinkauf Ja oder Nein ?

@Bulldogge, wenn mir jemand in meiner Freizeit BtM anbietet - nehme ich die Droge und fertige eine Anzeige. Wie Du es sagst. Natürlich solltest du vorab eine Lagebewertung vornehmen - sprich, bei negativen Ergebnis bzw. ohne entsprechenden Erfahrungshintergrund handele lediglich nach dem alten Grund...
von Konspi
Mo 6. Apr 2020, 14:02
Forum: Dienstrecht
Thema: SchichtdienstUNtauglichkeit
Antworten: 13
Zugriffe: 1888

Re: SchichtdienstUNtauglichkeit

Sorry, vielleicht liege ich völlig falsch -aber wenn bei uns ein 12er derartige Fragestellungen nicht im eigenen Bereich löst bzw. lösen kann, dann hat das in der Regel seine Ursache bzw. eine Vorgeschichte! Und von diesen fallen mir leider spontan viele ein, bei denen dann jeweils auch das Klopfen ...
von Konspi
Mo 23. Mär 2020, 11:09
Forum: Die Heilfürsorge / Beihilfe
Thema: Neue Beamte in gesetzliche Rentenversicherung
Antworten: 2
Zugriffe: 1015

Re: Neue Beamte in gesetzliche Rentenversicherung

@schnulpe und ob jemand mit ca. 20 J. bei der Polizei anfängt und die Entscheidung durch die Form der Rentenversicherung beeinflusst wird, wage ich zumindest aus meiner Erfahrung zu bezweifeln. Die deutlich höhere Pensionszahlung, auf Basis der letzten Besoldungsgruppe, wird aus meiner Sicht natürli...

Zur erweiterten Suche



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende