Die Suche ergab 1286 Treffer

von Officer André
Sa 24. Okt 2020, 11:47
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: Der Realeinsatz-Videothread
Antworten: 165
Zugriffe: 25844

Re: Der Realeinsatz-Videothread

Kaeptn_Chaos hat geschrieben: Und echt? Ich weiß nicht, ob der Taser ihn stoppt. Aha. Arbeitet man deshalb mit Sicherungsschützen? Womit die ursprüngliche Diskussion erst losging? Ja? Ja? Geil.
Ich sach mal so - kommt auf den Kollegen an.
von Officer André
Sa 24. Okt 2020, 09:20
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: Der Realeinsatz-Videothread
Antworten: 165
Zugriffe: 25844

Der Realeinsatz-Videothread

Du weißt nicht, ob tasern ihn stoppt, wie er anschließend reagiert und bist dann näher dran, als dir lieb sein kann. Doch, doch, klingt verlockend. Ich schließe die Option nicht pauschal aus. Ist für dennoch eher was für aggressives Gegenüber und nicht für Messer. Btw wär ein Gegenüber mit Schub noc...
von Officer André
Sa 24. Okt 2020, 05:35
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: Der Realeinsatz-Videothread
Antworten: 165
Zugriffe: 25844

Re: Der Realeinsatz-Videothread

Du arbeitest nicht mehr auf der Straße oder KChaos? Dein Szenario ist sinnfrei - deinen Sachverhalt, wo die Person einfach nur rumläuft ohne etwas aktiv zu tun würde ich gerne mal lesen :) Da hätte ich ja dann quasi soviel Zeit ne SE zu alarmieren die das dann übernimmt, da ja der Typ nur rumläuft ...
von Officer André
Sa 24. Okt 2020, 00:36
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: Der Realeinsatz-Videothread
Antworten: 165
Zugriffe: 25844

Der Realeinsatz-Videothread

Zur Sache: Natürlich gibt es Lagen, da ist Taser ne Option. Ist aber definitiv kein Allheilmittel und wird auch nicht pauschal Option A werden.
von Officer André
Sa 24. Okt 2020, 00:23
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: Der Realeinsatz-Videothread
Antworten: 165
Zugriffe: 25844

Der Realeinsatz-Videothread

ich kann nur raten mit dem Gesetz zu begründen, man formuliert mit den dortigen "Schlagworten" die erforderlich und erfüllt/gegeben sein müssen, um rechtmäßige Maßnahmen zu gewähleisten. Denke, darauf will auch K_C hinaus. Hab ich schon verstanden. Ich bemühe mich nur gerade, nicht auf Spitzen zu r...
von Officer André
Sa 24. Okt 2020, 00:11
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: Der Realeinsatz-Videothread
Antworten: 165
Zugriffe: 25844

Der Realeinsatz-Videothread

Wär ne Option
von Officer André
Fr 23. Okt 2020, 23:39
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: Der Realeinsatz-Videothread
Antworten: 165
Zugriffe: 25844

Re: Der Realeinsatz-Videothread

Wenn es nicht gerade ein Frühstücksmesserchen ist, das höchstens dazu taugt Knack&Back Brötchen ne Kreuzkerbe zu drücken, hantiere ich weder mit Pfeffer, noch werde ich den Taser verwenden. Hier geht es mir nicht darum meinem Gegenüber die Verantwortung, da Ursache selbst gesetzt, zuzuschieben. Es g...
von Officer André
Do 22. Okt 2020, 23:31
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Mutmaßlich rechtsextreme Chatgruppe der Polizei NRW aufgeflogen
Antworten: 112
Zugriffe: 9146

Mutmaßlich rechtsextreme Chatgruppe der Polizei NRW aufgeflogen

@Harkov
Nicht umsonst bemüht man sich aktuell, mit Videos und Aktionen, um Aufklärung und Sensibelisierung bezüglich derartiger Inhalte, speziell bei Schülern und jungen Erwachsenen.

Bei PVB darf und muss man diesen Wissenstand bereits voraussetzen.
von Officer André
Do 22. Okt 2020, 19:50
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Mutmaßlich rechtsextreme Chatgruppe der Polizei NRW aufgeflogen
Antworten: 112
Zugriffe: 9146

Re: Mutmaßlich rechtsextreme Chatgruppe der Polizei NRW aufgeflogen

Kaeptn_Chaos hat geschrieben:Ich würde diesen einen Erfolg jetzt nicht nutzen, um Morgenluft zu wittern und rate, das jetzt wohlwollend zur Kenntnis zu nehmen.
Ein paar andere Sachen werden noch ziemlich unschön werden.
Ich habe damit auch nicht den Skandal an sich klein reden wollen!
Der ist nach wie vor heftig.
von Officer André
Do 22. Okt 2020, 19:11
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Mutmaßlich rechtsextreme Chatgruppe der Polizei NRW aufgeflogen
Antworten: 112
Zugriffe: 9146

Re: Mutmaßlich rechtsextreme Chatgruppe der Polizei NRW aufgeflogen

Hauptsache panisch mit Generalverdacht und Nazikeule um sich geschlagen.
von Officer André
Mi 21. Okt 2020, 04:46
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: Der Realeinsatz-Videothread
Antworten: 165
Zugriffe: 25844

Der Realeinsatz-Videothread

Dass der erstmal gesichert wird, ist mir schon klar. Ob der nun die Ursache selbst gesetzt hat oder nicht, dass da niemand auf die Idee kommt Erste Hilfe zu leisten, finde ich erschreckend. Zum Taser: Ein Taser ist kein Allheilmittel und nur für bestimmte Lage geeignet. Statt körperlicher Gewalt ode...
von Officer André
Di 20. Okt 2020, 19:20
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: Der Realeinsatz-Videothread
Antworten: 165
Zugriffe: 25844

Re: Der Realeinsatz-Videothread

Angesichts der Blutung an seinem Hals, frage ich mich, warum das scheinbar niemanden interessiert.
von Officer André
So 20. Sep 2020, 22:01
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Mutmaßlich rechtsextreme Chatgruppe der Polizei NRW aufgeflogen
Antworten: 112
Zugriffe: 9146

Re: Mutmaßlich rechtsextreme Chatgruppe der Polizei NRW aufgeflogen

Es werden mehrere Gründe genannt.
Natürlich muss man sich auch darüber bewusst sein, was der Polizeiberuf mit sich bringt. Und das ist eben nicht für jeden.
von Officer André
So 20. Sep 2020, 08:01
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Mutmaßlich rechtsextreme Chatgruppe der Polizei NRW aufgeflogen
Antworten: 112
Zugriffe: 9146

Re: Mutmaßlich rechtsextreme Chatgruppe der Polizei NRW aufgeflogen

Da bin ich ganz bei Konspi. Natürlich haben dienstliche Erfahrungen Einfluss auf unsere Wahrnehmung. Man neigt zu einem pessimistischerem Weltbild. Ich verspüre Phasenweise eine generelle Abneigung gegen die Menschheit. Da muss man dann dringend reflektieren und darf sich nicht darin verlieren. Wir ...

Zur erweiterten Suche



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende