Die Suche ergab 27 Treffer

von Goldstern
Fr 3. Nov 2017, 19:17
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Interne Kritik an Personalpolitik der Berliner Polizei
Antworten: 825
Zugriffe: 73918

Re: Polizei-Akademie Spandau

Moin! Zunächst. die Beschreibungen des anonymen Verfassers kann ich teilen, teilweise bestätigen. Fliegerangriffe abwehren, das Hintergelände vermessen und den Ex-Platz bis zum Getno ablaufen....japp. Nicht ins Schwimmbecken hüpfen hätte einen klaren körperlich Eingriff mit anschliessender Schwimmbe...
von Goldstern
Mo 7. Aug 2017, 11:29
Forum: Off-Topic
Thema: Polizei fesselt Tochter von Unfallopfer an Fahnenmast
Antworten: 149
Zugriffe: 11332

Re: Polizei fesselt Tochter von Unfallopfer an Fahnenmast

Moin! Zunächst: ich habe damit nicht ansatzweise Bauchschmerzen. Verursacherprinzip. Ja: es ist nachvollziehbar, dass Angehörige eines (Unfall)Opfers überfordert sind. Aber ich denke, dass fast jeder Schutzmann die deutlichen Grenzüberschreitungen dieses Personenkreises erleben durfte. Und wenn kein...
von Goldstern
Di 1. Aug 2017, 10:10
Forum: Ausrüstung, Kleidung und Zubehör
Thema: Helmch...äh Einsatzhelm Bayern
Antworten: 197
Zugriffe: 16722

Re: Helmch...äh Einsatzhelm Bayern

Moin!

Das ist Ulbrichts Witwe Zenturio TSO-S, VPAM 3/4 = SK 1+.

Geschossen wurde wohl mit .223 Remington....allerdings vermutlich erst durch eine Pkw-Scheibe.

Aber: der Kollege hat nur oberflächliche Verletzungen. Von daher: :zustimm:

Gruß :polizei4:
von Goldstern
Fr 30. Jun 2017, 08:43
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Polizei Duisburg warnt vor rechtsfreien Räumen
Antworten: 690
Zugriffe: 43864

Re: Polizei Duisburg warnt vor rechtsfreien Räumen

Moin! Losgelöst von dieser unsäglichen Diskussion... 1. es gibt keine "no-go-areas" 1. es gibt keine rechtsfreien Räume. Zu 1. Dieser Begriff trieft vor politischer/journalistischer Stimmungsmache. Und noch schlimmer: er wird in Teilen der Polizei übernommen und "prägt" taktische Fragen. Nach wie vo...
von Goldstern
Do 29. Jun 2017, 08:19
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Polizei Duisburg warnt vor rechtsfreien Räumen
Antworten: 690
Zugriffe: 43864

Re: Polizei Duisburg warnt vor rechtsfreien Räumen

Moin! Nicht Dein Ernst; Du hältst Dich hier wirklich für den Botschafter im Sinne des Sprichworts? Der die unbequeme Wahrheit überbringt, vor der bis dahin die Augen verschlossen wurden? Das gibt's doch nicht Das versteht grds. niemand. Insbesondere dann nicht, wenn "Externe" in den Problemfeldern d...
von Goldstern
Mi 28. Jun 2017, 14:48
Forum: Aktuelle Themen
Thema: G20, echt jetzt?
Antworten: 227
Zugriffe: 21498

Re: G20, echt jetzt?

Moin!
Dieser Artikel bestätigt mich in meinen Aussagen hier.
Was bitte bestätigt der Artikel?

Dass "die Berliner" jetzt -erwartungsgemäß- relativieren?

Der Artikel besagt....warte :polizei10: .....merkste was?

Offensichtlich nicht.

Gruß :polizei4:
von Goldstern
Mi 28. Jun 2017, 14:15
Forum: Aktuelle Themen
Thema: G20, echt jetzt?
Antworten: 227
Zugriffe: 21498

Re: G20, echt jetzt?

Moin!
Hamburger mit ihrer Reeperbahn dürften da wenig den Moralapostel spielen
Eines der lächerlichsten Argumente des Threads.

Meine Güte... :polizei10:

@Trooper: ja, Du bist alt. Genau wie andere hier, die kein Verständnis für derartiges Verhalten haben. Gut so!!!

Gruß :polizei4:
von Goldstern
Mi 28. Jun 2017, 13:43
Forum: Aktuelle Themen
Thema: G20, echt jetzt?
Antworten: 227
Zugriffe: 21498

Re: G20, echt jetzt?

Moin! Ds hat eine sehr faden Beigeschmack für das Skandälchen, Wer heuchelt denn hier einen Skandal herbei? Hier wird auf ein absolut unangemessenes, unkollegiales und wenig begründbares Verhalten erwachsener Menschen hingewiesen, die nicht ansatzweise Rücksicht gegenüber der Kollegenschaft gezeigt ...
von Goldstern
Di 27. Jun 2017, 15:26
Forum: Aktuelle Themen
Thema: G20, echt jetzt?
Antworten: 227
Zugriffe: 21498

Re: G20, echt jetzt?

Moin! Ich las davon...und konnte es nicht wirklich glauben. Ich will hier gar nicht erst mit "warten-wir-mal-ab" relativieren...denn ich denke, dass schon einiges dazu gehört, eine benachbarte Einheit intern "anzuschwärzen". Leider kann ich mir (mittlerweile/bundeslandunabhängig) derartige Szenarien...
von Goldstern
Do 22. Jun 2017, 15:39
Forum: Nordrhein-Westfalen
Thema: Koalitionsvertrag
Antworten: 22
Zugriffe: 3952

Re: Koalitionsvertrag

Moin!

Gut informierte Quellen ( :polizei7: ) wollen erfahren haben, dass sich die neue Regierung schnell vom Inspekteur und Landeskriminaldirektor trennen will.

Es bleibt spannend.

Gruß :polizei4:
von Goldstern
Mo 19. Jun 2017, 10:05
Forum: Nordrhein-Westfalen
Thema: Koalitionsvertrag
Antworten: 22
Zugriffe: 3952

Re: Koalitionsvertrag

Moin! Es geht -zumindest beim Thema "Zusammenlegung"- doch nicht um Sachfragen. Bereichsegoismen der betroffenen Behörden...mehr nicht. Der werte Herr Landrat lässt sich doch "seine" Polizei nicht abnehmen. Da kann eine Behörde wie Olpe, die eine bessere PI ist, dann ohne Sinn und Verstand weiterhin...
von Goldstern
Mo 19. Jun 2017, 09:56
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Berlin: Innensenator zeigt eigenes LKA an
Antworten: 122
Zugriffe: 15677

Re: Berlin: Innensenator zeigt eigenes LKA an

Moin!

Respekt..... :applaus:

Das wird die Kollegen in Berlin sehr freuen, die sich tagtäglich mit weitaus komplexeren Lagen herumschlagen dürfen als sehr viele Kollegen anderswo im Land.

Meine Fresse.... :polizei10:

Gruß :polizei4:
von Goldstern
Mi 24. Mai 2017, 08:23
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Berlin: Innensenator zeigt eigenes LKA an
Antworten: 122
Zugriffe: 15677

Re: Berlin: Innensenator zeigt eigenes LKA an

Moin! ..und ich frage mich, wie das Verständnis ist in der Behörde, mit solchen Amtsgeheimnissen umzugehen ?? Ach komm....wen wundert das denn noch? In Zeiten, wo sich jeder Andersmeinende befugt und berufen fühlt, jeden Mist an die werte Presse durchzustechen....nicht nur in Berlin. Das übertrage i...
von Goldstern
Sa 20. Mai 2017, 16:43
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Berlin: Innensenator zeigt eigenes LKA an
Antworten: 122
Zugriffe: 15677

Re: Berlin: Innensenator zeigt eigenes LKA an

Moin! Kaeptn...Du brauchst Dir doch bloß das reflexartige Suchen nach der Nicht-Schuld der NRW-Behörden in Folge des Anschlags anzuschauen. Mich wundert nicht, dass da jemand die Nerven verliert - insbesondere dann, wenn eine derartige Personalie im unmittelbaren dienstlichen Kontext steht. Auch im ...
von Goldstern
Do 18. Mai 2017, 19:07
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Berlin: Innensenator zeigt eigenes LKA an
Antworten: 122
Zugriffe: 15677

Re: Berlin: Innensenator zeigt eigenes LKA an

Moin!

Wenn es denn so war: dämlich.

Aber auch ein Zeichen dafür, dass (wieder einmal) Schuld verschoben/verschleiert werden soll.

An einer sachgerechten Aufarbeitung mit sinnvollen Schlussfolgerungen schein "die Politik" kein wirkliches Interesse zu haben.

Gruß :polizei4:

Zur erweiterten Suche



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende