Die Suche ergab 31 Treffer

von bb44
Di 17. Mär 2020, 12:56
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Neue Plan-/Stellen für Ausgangssperre
Antworten: 5
Zugriffe: 936

Re: Neue Plan-/Stellen für Ausgangssperre

Das Durchsetzen einer möglichen Ausgangssperre wird schon mit gut ausgebildeten und ausgerüsteten Polizisten sehr unschöne Bilder erzeugen. Ist die Idee, das mit schnell besohlten, kurzfristig Beliehenen tun zu wollen, dein Ernst? Kann ja in Gruppen geschehen, wo immer ein Voll-Polizist dabei ist. ...
von bb44
Di 17. Mär 2020, 11:13
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Neue Plan-/Stellen für Ausgangssperre
Antworten: 5
Zugriffe: 936

Neue Plan-/Stellen für Ausgangssperre

Gerade hört man vom Robert-Koch-Institut, bei Corona die zentrale Kompetenz-Stelle, dass es eine "dynamische Entwicklung" bei der Pandemie gibt. Politiker nehmen nun öfter das magische Wort "Ausgangssperre" in den Mund, bisher meist als Abgrenzung im Sinne "wollen wir eigentlich gar nicht". Aber die...
von bb44
Do 16. Jan 2020, 12:00
Forum: Polizeirecht
Thema: "RTW braucht Unterstützung..."; Rechtliche Aspekte des behandlungsunwilligen Patienten
Antworten: 133
Zugriffe: 6944

Re: "RTW braucht Unterstützung..."; Rechtliche Aspekte des behandlungsunwilligen Patienten

Die Hilfe wäre an der Stelle nicht notwendig, wenn die KTW-Besatzung sich ans Gesetz hielte, anstatt ihre Einkünfte durch Provisionen für ans Krankenhaus gelieferte Patienten aufzubessern.
von bb44
Di 14. Jan 2020, 21:12
Forum: Strafrecht und Strafprozessrecht
Thema: Polizisten sind Super Zeugen?
Antworten: 27
Zugriffe: 3383

Re: Polizisten sind Super Zeugen?

Bei dem Kachelmann-Fall gab es einen Polizisten, der als Zeuge befragt wurde, welche Emotionen der Beschuldigte bei der Verhaftung zeigte. https://www.augsburger-allgemeine.de/panorama/Kachelmann-Prozess-Ex-Geliebte-soll-wieder-in-Zeugenstand-id14397001.html Da steht Aussage gegen Aussage, jemand la...
von bb44
Di 14. Jan 2020, 12:30
Forum: Polizeirecht
Thema: "RTW braucht Unterstützung..."; Rechtliche Aspekte des behandlungsunwilligen Patienten
Antworten: 133
Zugriffe: 6944

Re: "RTW braucht Unterstützung..."; Rechtliche Aspekte des behandlungsunwilligen Patienten

Mit Verfügung ja, aber ohne - und das ist der Normalfall bei 95% der Bewohner des Heims - ist die Rechtslage die gleiche. Auch da ist "nicht entscheidungsfähig" die Universalformel, wegen Demenz, Verwirrung o.ä. Was passiert denn, wenn der Enkel bei der Polizei anruft?: "Meine Oma wird gerade in ein...
von bb44
Mo 13. Jan 2020, 14:57
Forum: Polizeirecht
Thema: "RTW braucht Unterstützung..."; Rechtliche Aspekte des behandlungsunwilligen Patienten
Antworten: 133
Zugriffe: 6944

Re: "RTW braucht Unterstützung..."; Rechtliche Aspekte des behandlungsunwilligen Patienten

"Medizinisch notwendig" ist sehr vom Standpunkt abhängig.
"Ich bin kein Arzt, trage daher keine Verantwortung, dass hier nichts gefährlich ist. Also einliefern."
Diese Haltung zeigt sich in beiden Fällen, im ersten Beitrag diesen Threads und bei Oma/Altersheim.
von bb44
Mo 13. Jan 2020, 13:37
Forum: Polizeirecht
Thema: "RTW braucht Unterstützung..."; Rechtliche Aspekte des behandlungsunwilligen Patienten
Antworten: 133
Zugriffe: 6944

Re: "RTW braucht Unterstützung..."; Rechtliche Aspekte des behandlungsunwilligen Patienten

Die Freiheitsrechte sind in der Verfassung festgelegt: http://www.bpb.de/politik/grundfragen/deutsche-demokratie/39294/grundrechte?p=all Grundsätzlich darf niemand zu einem Ortswechsel gegen seinen Willen gezwungen werden. Ausnahme: Personengewahrsam, wenn gute Gründe vorliegen. "Hatte eine Fahne" i...
von bb44
So 12. Jan 2020, 18:31
Forum: Strafrecht und Strafprozessrecht
Thema: Polizisten sind Super Zeugen?
Antworten: 27
Zugriffe: 3383

Re: Polizisten sind Super Zeugen?

"Hinzu komme ein gewisser Korpsgeist innerhalb der Polizei: Man wolle die Kollegen nicht belasten und nicht aus der Gruppe ausscheren."

Das zeigt doch, welch Geistes Kind der Autor da ist.
Koprsgeist, gehts noch?
von bb44
So 12. Jan 2020, 18:26
Forum: Polizeirecht
Thema: "RTW braucht Unterstützung..."; Rechtliche Aspekte des behandlungsunwilligen Patienten
Antworten: 133
Zugriffe: 6944

Re:

Ich persönlich würde es sehr bedauern .. wenn man mir nach ner harten Nacht die "Zwangsjacke" anlegt. Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe sicher auch. Mal ein anderes Beispiel: Die Oma im Altersheim steht nicht mehr sehr stabil auf den Beinen. Gelegentlich rutscht sie beim Aufstehen am Rollat...
von bb44
Fr 1. Nov 2019, 18:47
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Halle - Einsatzkräfte zu langsam?
Antworten: 261
Zugriffe: 16317

Re: Halle - Einsatzkräfte zu langsam?

..dass Polizisten doch gefälligst bereit sein müssten [ihr] Leben nachlässig und sinnlos zu opfern. Auf keinen Fall. Aber umgekehrt, es wäre auch .. ungünstig .. wenn aus der Polizei jene vertrieben oder ferngehalten würden, die für eine wichtige Sache auch einmal persönliche Verantwortung übernehm...
von bb44
Fr 1. Nov 2019, 16:43
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Halle - Einsatzkräfte zu langsam?
Antworten: 261
Zugriffe: 16317

Re: Halle - Einsatzkräfte zu langsam?

Du stehst mit deiner Ansicht ganz alleine da. Das sollte dir zu denken geben, ... Offenbar stehe ich nicht nur nicht alleine, andere Stimmen schlagen sogar einen sehr viel härteren Ton an, und machen sich dabei gar nicht erst die Mühe eines Dialogs; siehe der TV-Hinweis: https://www.copzone.de/view...
von bb44
Mi 30. Okt 2019, 16:50
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Halle - Einsatzkräfte zu langsam?
Antworten: 261
Zugriffe: 16317

Re: Halle - Einsatzkräfte zu langsam?

Andre, du meinst den Beitrag "Wie lange dauert das Absperren" usw.? Das sind rethorische Fragen, ebenso wie das "In welchem Land leben wir ..". Der Täter ist gestellt, hat das Auto verlassen, und läuft durch die Landschaft. 100 m entfernt steht ein Polizei-Transporter, der Funkverbindung zur Zentral...
von bb44
Di 29. Okt 2019, 23:14
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Halle - Einsatzkräfte zu langsam?
Antworten: 261
Zugriffe: 16317

Re: Halle - Einsatzkräfte zu langsam?

selbst wenn sich hier Fachleute die Mühe machen, durch geduldiges Erklären oder Nachhaken dir deine Irrtümer vor Augen zu führen, lässt du kaum die Bereitschaft durchblicken, diese Argumentation anzunehmen Sorry wenn ich hier die heile Welt der gegenseitig-Schulterklopfer gestört habe. Dann sollte ...
von bb44
Di 29. Okt 2019, 23:07
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Halle - Einsatzkräfte zu langsam?
Antworten: 261
Zugriffe: 16317

Re: Halle - Einsatzkräfte zu langsam?

Kennst du eine (deutsche) Partei oder politische Strömung, die der Polizei diese Mittel absprechen will? Doch nicht absprechen, so blöd ist keiner. Es ist viel simpler: Da wird gekürzt und die Öffentlichkeit kriegt das gar nicht mit. ALso ich antwortete auf vladdi, der schrieb: "Will man in der Rea...

Zur erweiterten Suche



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende