Die Suche ergab 2188 Treffer

von Jesus-geloescht
Mi 11. Feb 2009, 18:02
Forum: Verkehrsrecht
Thema: BayVGH: schematische Sicherstellung von Krad rechtswidrig
Antworten: 17
Zugriffe: 1187

BayVGH: schematische Sicherstellung von Krad rechtswidrig

@ Ezechiel Ich kenne die Strecke nicht, hatte aber schon mehr als einmal das Vergnügen mit schweren Unfällen (inkl. mir selbst). Punkt ist, dass die hier genannten Voraussetzungen etwas praxisfremd sind. Sprich 25 km/h zuviel (also z.B. 125 anstatt 100) kommt auf dem Mopped durchaus mal vor, ist abe...
von Jesus-geloescht
Mi 11. Feb 2009, 17:53
Forum: Off-Topic
Thema: Blitzerwarnungen im Radio
Antworten: 108
Zugriffe: 5270

Blitzerwarnungen im Radio

@ fraham Was heisst hier unverbesserlich? Willst Du uns erzählen, dass Du zu 100% korrekt fährst? Niemals auch nur 5 km/h zu schnell, nie über eine durchgezogene Linie? :wink: Der Punkt ist doch, dass der mündige VT erkennen sollte, wann man lieber vom Gas gehen und auf andere VT Rücksicht nehmen so...
von Jesus-geloescht
Mi 11. Feb 2009, 15:56
Forum: Off-Topic
Thema: Blitzerwarnungen im Radio
Antworten: 108
Zugriffe: 5270

Blitzerwarnungen im Radio

Sinn und Unsinn von TLs wäre sicherlich ein Thema für sich. Es geht hier aber primär um die Warnung vor "Blitzern" und deren Auswirkungen auf das Verhalten der VT. Und genau diese Auswirkungen finde ich persönlich positiv, da genau das erreicht wird, was die entsprechenden Schilder nicht bewirken - ...
von Jesus-geloescht
Mi 11. Feb 2009, 13:30
Forum: Off-Topic
Thema: Blitzerwarnungen im Radio
Antworten: 108
Zugriffe: 5270

Blitzerwarnungen im Radio

@ BorderMutti Das ist keine Arroganz, sondern stellt meine alltägliche Erfahrung dar. Und da ich kein Fahrlehrer bin (welch Glück für die Frauenwelt), trifft mich auch keine Schuld an deren teils nicht mehr nachvollziehbarem Fahrstil. Und sorry...wer bei der Bezeichnung "Mutti" schon so verstaubte A...
von Jesus-geloescht
Mi 11. Feb 2009, 12:55
Forum: Off-Topic
Thema: Blitzerwarnungen im Radio
Antworten: 108
Zugriffe: 5270

Blitzerwarnungen im Radio

@ VeSta

Damit Du im 2. Gang den Drehzahlbegrenzer antesten kannst. :wink:

MfG
Jesus
von Jesus-geloescht
Mi 11. Feb 2009, 12:30
Forum: Off-Topic
Thema: Blitzerwarnungen im Radio
Antworten: 108
Zugriffe: 5270

Blitzerwarnungen im Radio

@ VeSta Ich gebe zu, dass ich auf die Muttis nicht wirklich gut zu sprechen bin. Innerorts rasen die durch die Gegend oder drängeln, ausserorts wird stur 80 gefahren und vor jeder Kurve auf Schritttempo heruntergebremst. Sowas kann ich echt nicht ab. Überholt werde ich übrigens nicht...da schreckt m...
von Jesus-geloescht
Mi 11. Feb 2009, 12:17
Forum: Off-Topic
Thema: Blitzerwarnungen im Radio
Antworten: 108
Zugriffe: 5270

Blitzerwarnungen im Radio

@ BorderMutti Mir ist eigentlich wurscht, ob Mutti arbeitet oder die Hütte staubsaugt....ich meine einfach jene Damen, die immer diesen leicht gehetzten Gesichtsausdruck haben, wenn sie hinterm Steuer sitzen. Hab mir übrigens gerade was zum Mittag geholt...dreimal darfst Du raten, wer ziemlich gener...
von Jesus-geloescht
Mi 11. Feb 2009, 12:00
Forum: Off-Topic
Thema: Blitzerwarnungen im Radio
Antworten: 108
Zugriffe: 5270

Blitzerwarnungen im Radio

@ BorderMutti

Das ist für mich das gleiche Klientel - meist bewaffnet mit nem Kleinwagen, leicht gestresster Gesichtsausdruck, die Goofen auf dem Rücksitz und dann ohne Rücksicht auf Verluste durch die 30er-Zone.

Auf gut Deutsch: Die ultimativen Raser!

MfG
Jesus
von Jesus-geloescht
Mi 11. Feb 2009, 11:48
Forum: Off-Topic
Thema: Blitzerwarnungen im Radio
Antworten: 108
Zugriffe: 5270

Blitzerwarnungen im Radio

@ BorderMutti Wenn´s denn Humbug ist, sollte ich mal den nächsten Augenarzt aufsuchen. :lach: Falls es Dich interessiert...meine Firma befindet sich in einer 30er-Zone und ich habe zwei Kindergärten in Sichtweite. Geschwindigkeitsübertretungen gehen zu 90% auf das Konto von gestressten Hausfrauen! @...
von Jesus-geloescht
Mi 11. Feb 2009, 06:25
Forum: Off-Topic
Thema: Blitzerwarnungen im Radio
Antworten: 108
Zugriffe: 5270

Blitzerwarnungen im Radio

@ fraham Schau Dir mal die Unfallstatistik und überlege dann, ob Deine "Permanentraser" tatsächlich das Problem sind. @ BorderMutti Einfach Beispiel: KiGa in der 30er-Zone, die üblich rasenden und leicht genervten Muttis. Wenn diese nun aufgrund einer Blitzermeldung sich an die 30 halten, dann ist d...
von Jesus-geloescht
Di 10. Feb 2009, 18:15
Forum: Off-Topic
Thema: Pit Bull als Diensthund, auch in Deutschland möglich?
Antworten: 55
Zugriffe: 5699

Pit Bull als Diensthund, auch in Deutschland möglich?

@ SchwarzeSau Sehe ich genauso. Der DSH ist z.B. aufgrund seiner Größe dazu prädestiniert, einen Blick in einen Kinderwagen zu werfen, was z.B. ein Staffi gar nicht erst kann. Was die Halter angeht - üblicherweise reicht ein kurzer Blick, um die Spreu vom Weizen zu trennen. In geübter Hand ist nahez...
von Jesus-geloescht
Di 10. Feb 2009, 18:00
Forum: Off-Topic
Thema: Blitzerwarnungen im Radio
Antworten: 108
Zugriffe: 5270

Blitzerwarnungen im Radio

@ BorderMutti Falls es Dir bislang noch keiner gesagt haben sollte - es geht nicht um´s Bestrafen und Abkassieren, sondern um die Einhaltung der StVO und die Verkehrssicherheit! Wenn die sog. Blitzerwarnungen dazu führen, dass die VT entsprechend langsam fahren, dann ist genau dieses Ziel erreicht. ...
von Jesus-geloescht
Di 10. Feb 2009, 17:52
Forum: Off-Topic
Thema: Pit Bull als Diensthund, auch in Deutschland möglich?
Antworten: 55
Zugriffe: 5699

Pit Bull als Diensthund, auch in Deutschland möglich?

@ Klopfer Kleines Beispiel: Wie würde auf Dich ein PVB in der Fußgängerzone wirken, der im Halfter ne Magnum und in der Hand ne Pumpgun hätte? Ähnlich verhält es sich mit den sog. Kampfhunderassen - für den Aussenstehenden wirken diese bedrohlich und durch die Medien sind sie nun mal mit einem Ruf a...
von Jesus-geloescht
Mo 9. Feb 2009, 06:18
Forum: Off-Topic
Thema: Eindringen in Privatwohnung ohne Hausdurchsuchungsbefehl
Antworten: 26
Zugriffe: 2309

Eindringen in Privatwohnung ohne Hausdurchsuchungsbefehl

@ Gutfried Wieso? Der PVB wird zu einer erfundenen Straftat gerufen und macht seinen Job. Das diese evtl. nur ein Vorwand zum widerrechtlichen Eindringen in die Wohnung war, kann er nicht wissen. Fazit - der PVB ist Zeuge, der Vermieter der potentielle Übeltäter (sofern es sich so zugetragen haben s...
von Jesus-geloescht
So 8. Feb 2009, 18:16
Forum: Off-Topic
Thema: Eindringen in Privatwohnung ohne Hausdurchsuchungsbefehl
Antworten: 26
Zugriffe: 2309

Eindringen in Privatwohnung ohne Hausdurchsuchungsbefehl

@ Trooper

Hmm...ich sehe hier neben dem Mietrecht durchaus auch die Möglichkeit, dass StGB zur Rate zu ziehen. Den PVBs kann man keinen Vorwurf machen, jedoch wären deren Äusserungen zum Ablauf interessant.

MfG
Jesus

Zur erweiterten Suche



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende