Die Suche ergab 1056 Treffer

von MasterEd
Do 7. Nov 2013, 18:07
Forum: Ausrüstung, Kleidung und Zubehör
Thema: Neues Waffenholster bei der Polizei NRW?!
Antworten: 98
Zugriffe: 7108

Re: Neues Waffenholster bei der Polizei NRW?!

Ich habe ein Beinholster im Rahmen eines Auslandseinsatzes bei der Bundeswehr getragen. Nach kurzer Zeit habe ich es für mich als unpraktikabel, störend und wenig sinnvoll empfunden und bin schließlich wieder beim Hüftholster mit einem tieferen Steg gelandet. Aus meiner Sicht hat das Beinholster nur...
von MasterEd
Mo 14. Okt 2013, 08:14
Forum: Der Polizeiberuf - Mitten im Beruf
Thema: Frage bezüglich der Besoldung
Antworten: 6
Zugriffe: 1354

Re: Frage bezüglich der Besoldung

Hallo, würde mal gern wissen, was man nun genau netto am Ende des Monats mit A9 verdient. Die Tabellen und Rechner sind ja schön und gut. Aber folgende Fragen. Geht um Niedersachsen! 1. Das Grundgehalt beträgt 2223,67€ monatlich brutto? 2. Wie hoch ist die Polizeizulage monatlich? 81,19€? 3. Wo lan...
von MasterEd
Di 8. Okt 2013, 01:51
Forum: Nordrhein-Westfalen
Thema: Neuigkeiten zum Reparaturgesetz II ??
Antworten: 52
Zugriffe: 4882

Re: Neuigkeiten zum Reparaturgesetz II ??

Du rechnest in deiner jetzigen Tätigkeit alle möglichen Zulagen ein, versäumst aber das gleiche bei dem Gehalt des Polizeibeamten zu tun. Alleine durch die Wechselschichtzulage, DuZ (im Schichtdienst häuft sich das ganz von alleine an) und Polizeizulage, kommen so nochmal 200 - 250 Euro netto pro Mo...
von MasterEd
Di 24. Sep 2013, 07:37
Forum: Der Polizeiberuf - Einstellung und Ausbildung
Thema: Krankenakte Bundeswehr
Antworten: 12
Zugriffe: 1076

Re: Krankenakte Bundeswehr

Ghostrider1 hat geschrieben:
MasterEd hat geschrieben:
Ghostrider1 hat geschrieben:Dein Einverständis wird nicht eingeholt.
Das halte ich für ein Gerücht!!!

Man unterschreibt im Bewerbungsverfahren ein Art "Vollmacht zur Einsichtnahme" durch die Einstellungsbehörde.
Ahhhh, also wird ja doch ein Einverständnis eingeholt....also doch nur ein Gerücht :!:
von MasterEd
Mo 23. Sep 2013, 00:00
Forum: Der Polizeiberuf - Einstellung und Ausbildung
Thema: Krankenakte Bundeswehr
Antworten: 12
Zugriffe: 1076

Re: Krankenakte Bundeswehr

Ghostrider1 hat geschrieben:Dein Einverständis wird nicht eingeholt.
Das halte ich für ein Gerücht!!!
von MasterEd
Di 17. Sep 2013, 15:27
Forum: Off-Topic
Thema: Richtervorbehalt absichtlich ignoriert
Antworten: 27
Zugriffe: 2848

Re: Richtervorbehalt absichtlich ignoriert

2. Weil das sowieso nicht gerügt wird, solange der Betroffene keinen Anwalt einschaltet. Komisch, also ich stehe regelmäßig wegen 315c, 316 StGB Delikten, bei denen eine Blutprobe meist nunmal vorgeschrieben ist, vor Gericht. Viel öfter als bei KV-Delikten oder anderen Straftaten. Demnach kann ich ...
von MasterEd
Mo 16. Sep 2013, 22:48
Forum: Off-Topic
Thema: Richtervorbehalt absichtlich ignoriert
Antworten: 27
Zugriffe: 2848

Re: Richtervorbehalt absichtlich ignoriert

Das sollte vielleicht der ein oder andere Kollege, der den Richtervorbehalt in anderer Angelegenheit für nicht ganz so wichtig erachtet, genau lesen (Stichwort:"Wenn ich nachts selber entscheiden kann, warum sollte ich das tagsüber nicht können"):!: Edit: @ Mainzel Genau das habe ich mich auch gefra...
von MasterEd
So 1. Sep 2013, 03:49
Forum: Hessen
Thema: Dienstunfähigkeitsversicherung nach der Ausbildung
Antworten: 19
Zugriffe: 1962

Re: Dienstunfähigkeitsversicherung nach der Ausbildung

Ich schätze mal, dass dein Versicherungsmensch eben nicht spezialisiert auf Beamte oder gar auf Polizeibeamte ist. Hombre hat ja bereits ein paar spezialisierte Versicherungen benannt. Informiere dich dort mal. So eine wie Hombre geschrieben hat habe ich mir ja angeschaut, geht bis 58. Wenn ich abe...
von MasterEd
So 1. Sep 2013, 01:39
Forum: Hessen
Thema: Dienstunfähigkeitsversicherung nach der Ausbildung
Antworten: 19
Zugriffe: 1962

Re: Dienstunfähigkeitsversicherung nach der Ausbildung

Diese BU ist aber darauf bezogen, wenn man gar nicht mehr im Beruf arbeiten kann, nehme ich mal an. Also keine Polizeivollzugsunfähigkeitsversicherung, die schon in Kraft treten würde, wenn ich nicht mehr (wie der Name schon sagt) im Vollzugsdienst arbeiten könnte, wohl aber noch eine "Bürostelle" ...
von MasterEd
Fr 23. Aug 2013, 23:53
Forum: Polizeirecht
Thema: Fahne auf Schalke
Antworten: 21
Zugriffe: 3667

Re: Fahne auf Schalke

Auf gut deutsch: Der Staat und die Gesellschaft haben versagt und sich erpressen lassen. Das ist natürlich völliger Quatsch! Wer ist bei bei Fußballspielen für die Sicherheit im Stadion verantwortlich? Der Staat oder der Veranstalter? Die Polizei kommt immer erst ins Spiel, wenn die Kacke am Dampfe...
von MasterEd
Fr 23. Aug 2013, 00:32
Forum: Polizeirecht
Thema: Fahne auf Schalke
Antworten: 21
Zugriffe: 3667

Re: Fahne auf Schalke

Ja, richtig. Aber wegen einer Provokation einen Fußballplatz stürmen, naja. Vielleicht genau wegen der Drohung einfach den Gästeblock umstellen. Genug Beamte schienen da gewesen zu sein. Das war auch mein Gedanke nach der Berichterstattung. Nach dem mir bekannten Wissensstand wäre ich eher in den G...
von MasterEd
Fr 23. Aug 2013, 00:13
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Tödlicher Schusswaffengebrauch in Bayern
Antworten: 77
Zugriffe: 4357

Re: Tödlicher Schusswaffengebrauch in Bayern

@ Trooper Naja, aber genauso gut lenke ich bei weiterhin gezogener Waffe die Aufmerksamkeit des Gegenübers auf die Waffe. Wäre ich das Gegenüber und würde schon so weit gehen, dass ich einen PVB mit gezogener Waffe angreife, dann würde mein Augenmerk auf die Waffe gerichtet sein. Ich würde versuchen...
von MasterEd
So 18. Aug 2013, 21:43
Forum: Hamburg
Thema: Beamter auf Lebenszeit (Änderung in HH)
Antworten: 27
Zugriffe: 13242

Re: Beamter auf Lebenszeit (Änderung in HH)

Der Nachteil besteht darin, dass ich später BaL geworden bin. In dieser Zeit hätte sonst was passieren können. Und da gehört nicht nur "Mist bauen" dazu, sondern auch Krankheiten, die man nicht unbedingt immer beeinflussen kann. Vielleicht solltest du dir mal zu Gemüte führen wozu eine Probezeit di...
von MasterEd
Do 15. Aug 2013, 23:57
Forum: Hamburg
Thema: Beamter auf Lebenszeit (Änderung in HH)
Antworten: 27
Zugriffe: 13242

Re: Beamter auf Lebenszeit (Änderung in HH)

Von unfair war nie die Rede. Traurig ist es für mich, weil es für mich einen Nachteil bringt. Sonderlich vereinbar ist der Schichtdienst mit Familie/Kind auch nicht...klar kann sich das jeder für sich vorher überlegen...will man in der heutigen Zeit jedoch Nachwuchs werben, sollte man bzgl. der Ver...
von MasterEd
Di 13. Aug 2013, 19:49
Forum: Der Polizeiberuf - Mitten im Beruf
Thema: Umfrage - Meinungsfreiheit in der Polizei
Antworten: 27
Zugriffe: 2355

Re: Umfrage - Meinungsfreiheit in der Polizei

Warum sollte ein Polizeibeamter andere, womöglich eingeschränktere Rechte haben, als jeder andere Bürger? Entsprechende Einschränkungen ergeben sich ja bereits aus Abs. 2 im Art. 5, und dem Beamtengesetz. Naja, wenigstens merkst du selber, dass du zunächst Bullshit erzählt hast. Es ist nichts wirkl...

Zur erweiterten Suche



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende