Die Suche ergab 3537 Treffer

von mistam
Fr 22. Nov 2019, 07:38
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Arme Bundeshauptstadt.
Antworten: 3457
Zugriffe: 192700

Re: Arme Bundeshauptstadt.

möchtest du deine Hand dafür ins Feuer legen, dass überall Verwaltungshandeln vollkommen diskriminierungsfrei ist ? :polizei10: Nein, natürlich nicht. Sehr wohl aber dafür, dass es überall eine entsprechende Kultur gibt. Für Verstöße gegen das ohnehin existierende Diskriminierungsverbot gibt es auc...
von mistam
Do 21. Nov 2019, 23:38
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Arme Bundeshauptstadt.
Antworten: 3457
Zugriffe: 192700

Re: Arme Bundeshauptstadt.

"Wir wollen zu einer Kultur diskriminierungsfreien Verwaltungshandelns kommen" damit bin ich vollkommen einstanden und halte dies für zwingend, ohne " grün" zu sein !!!!!! Dahin kommen wollen beinhaltet wohl, dass es diese Kultur derzeit nicht gibt. In dieser Pauschalität eine absolute Frechheit u....
von mistam
Mi 20. Nov 2019, 10:09
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Arme Bundeshauptstadt.
Antworten: 3457
Zugriffe: 192700

Re: Arme Bundeshauptstadt.

Niemand wird diskriminiert, weil er sein Verhalten rechtfertigen soll. Da gebe ich Dir recht. Das war aber auch bisher durch die gerichtliche Überprüfbarkeit schon so. Die doppelte und dreifache Überprüfbarkeit staatlicher Maßnahmen legt dann doch ein so tiefes Misstrauen bestimmter politischer Kre...
von mistam
Sa 16. Nov 2019, 21:49
Forum: Berlin
Thema: Tauglichkeitsuntersuchung - meine Sorge, das Auge
Antworten: 34
Zugriffe: 3915

Re: Tauglichkeitsuntersuchung - meine Sorge, das Auge

Prozentrechnung ist dem Grunde nach einfache Division und damit auch eine Grundrechenart. Mathematik ist für einen Polizisten grundsätzlich weitestgehend unerheblich. Nicht aber die Fähigkeit, Gesetzmäßigkeiten bzw. Zusammenhänge zu erkennen, auch wenn die über Zahlen dargestellt sind. Sich mit der ...
von mistam
Sa 16. Nov 2019, 16:23
Forum: Berlin
Thema: Tauglichkeitsuntersuchung - meine Sorge, das Auge
Antworten: 34
Zugriffe: 3915

Re: Tauglichkeitsuntersuchung - meine Sorge, das Auge

Man kann aber auch erwarten, dass Bewerber sich im Vorfeld ein wenig mit Auswahltests befassen
Dann sollte auch klar sein, dass in Intelligenztests regelmäßig viele Aufgaben über Zahlen dargestellt werden.
von mistam
Fr 15. Nov 2019, 20:34
Forum: Berlin
Thema: Tauglichkeitsuntersuchung - meine Sorge, das Auge
Antworten: 34
Zugriffe: 3915

Re: Tauglichkeitsuntersuchung - meine Sorge, das Auge

Man kann klare Aussagen treffen. Hat das Einstellungsbüro doch auch getan, wie Du sagst.
Allerdings ist es immer ein Frage von Definitionen, ob man dasselbe meint, wenn man dasselbe sagt.

Also: Grundrechenarten ja, darüber hinaus gehende Mathematik nein.
von mistam
Di 12. Nov 2019, 19:55
Forum: Berlin
Thema: Tauglichkeitsuntersuchung - meine Sorge, das Auge
Antworten: 34
Zugriffe: 3915

Re: Tauglichkeitsuntersuchung - meine Sorge, das Auge

Auch das ist eine Frage zu Inhalten, wenn auch eine harmlose. Es gibt "Rechenaufgaben" im Rahmen des Intelligenztests. Wenn man Mathematik oberhalb der Grundrechenarten ansiedelt, dann gibt es keine Matheaufgaben. Die Aufgaben, die so erscheinen, lassen sich regelmäßig durch einfache Logik lösen, oh...
von mistam
Di 12. Nov 2019, 19:34
Forum: Berlin
Thema: Tauglichkeitsuntersuchung - meine Sorge, das Auge
Antworten: 34
Zugriffe: 3915

Re: Tauglichkeitsuntersuchung - meine Sorge, das Auge

Wenn man Fragen zu Tests per PN stellen will, hat das immer den Anschein, sich unzulässige Infos zu Inhalten verschaffen zu wollen.
von mistam
Mo 11. Nov 2019, 22:57
Forum: Berlin
Thema: Tauglichkeitsuntersuchung - meine Sorge, das Auge
Antworten: 34
Zugriffe: 3915

Re: Tauglichkeitsuntersuchung - meine Sorge, das Auge

Dann stell Deine Fragen halt in einem anderen Fred.
Die Forenregeln kennst Du ja vermutlich?!
von mistam
Mo 11. Nov 2019, 20:15
Forum: Bundeskriminalamt
Thema: Mobiles Einsatzkommando BKA
Antworten: 67
Zugriffe: 6272

Re: Mobiles Einsatzkommando BKA

Also mehr Schreib- bzw. Besprechungstisch als im hD ist ja kaum möglich...
von mistam
Mo 11. Nov 2019, 19:38
Forum: Bundeskriminalamt
Thema: Mobiles Einsatzkommando BKA
Antworten: 67
Zugriffe: 6272

Re: Mobiles Einsatzkommando BKA

Ich weise nochmal auf den wichtigen Beitrag von Julius ME hin:
Ungeachtet der Frage, wann mit der Verwendung in einer SE begonnen werden kann, dauert die auf keinen Fall bis zur Pension.
Was soll denn die Tätigkeit nach der SE sein?
von mistam
Mi 6. Nov 2019, 08:00
Forum: Berlin
Thema: Tauglichkeitsuntersuchung - meine Sorge, das Auge
Antworten: 34
Zugriffe: 3915

Re: Tauglichkeitsuntersuchung - meine Sorge, das Auge

Berlin überarbeitet die Tests und Verfahren ständig, aber worauf genau willst Du denn hinaus?
von mistam
Mo 4. Nov 2019, 21:55
Forum: Berlin
Thema: Tauglichkeitsuntersuchung - meine Sorge, das Auge
Antworten: 34
Zugriffe: 3915

Re: Tauglichkeitsuntersuchung - meine Sorge, das Auge

Das steht doch laut und deutlich da drin.
Wer lesen kann...
von mistam
Mo 4. Nov 2019, 17:11
Forum: Berlin
Thema: Tauglichkeitsuntersuchung - meine Sorge, das Auge
Antworten: 34
Zugriffe: 3915

Re: Tauglichkeitsuntersuchung - meine Sorge, das Auge

Wenn Du nicht innerhalb bestimmter Mindestwerte räumlich sehen kannst, bist Du untauglich. Deine Werte soll nun offenbar der Augenarzt exakt feststellen, damit dann der PÄD entscheiden kann, ob das reicht. Es gibt sogenannte "Sofortzusagen" per E-Mail innerhalb weniger Tage nach PC-Test, wenn Du bes...
von mistam
So 3. Nov 2019, 21:07
Forum: Bundespolizei - Einstellung und Ausbildung
Thema: BPOL Arzt Linkshershypertrophie
Antworten: 12
Zugriffe: 994

Re: BPOL Arzt Linkshershypertrophie

Üblicherweise versteht man unter einem Hausarzt einen Facharzt für Allgemeinmedizin. Das ist also zwar auch ein Facharzt, der PÄD schreibt in der Regel aber vor, von welchem Facharzt ein Befund erwartet wird. Das ist dann regelmäßig kein FA für Allgemeinmedizin. Wenn der dann auch FA für Kardiologie...

Zur erweiterten Suche



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende