Die Suche ergab 473 Treffer

von hellbert
Sa 19. Mär 2016, 03:13
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Polizist drohte Syrerin, sie in Ketten zu legen
Antworten: 130
Zugriffe: 9974

Re: Polizist drohte Syrerin, sie in Ketten zu legen

1957 hat geschrieben:Die Gesprächsführung des Kollegen halte ich für ungeschickt [...]
Wenn man deswegen jetzt auch noch belangt wird...
von hellbert
Fr 18. Mär 2016, 23:55
Forum: Polizeirecht
Thema: Gewahrsamnahme "zu hart": Richterin verurteilt Polizisten
Antworten: 190
Zugriffe: 18340

Re: Gewahrsamnahme "zu hart": Richterin verurteilt Poliziste

Bedenklich finde ich, dass sowohl StA als auch die Richterin das Polizeigesetz offensichtlich so verinnerlicht haben. Immerhin 2 Volljuristen... Der dumme Spruch " Polizei ist kein Taxiunternehmen" ist ein Ausdruck unbedachter Arroganz. Wenn eine solche Maßnahme in Betracht kommt ist sie auch gegenü...
von hellbert
Fr 18. Mär 2016, 23:50
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Polizist drohte Syrerin, sie in Ketten zu legen
Antworten: 130
Zugriffe: 9974

Re: Polizist drohte Syrerin, sie in Ketten zu legen

Was ich fragwürdig finde ist die Aussage das Ermittlungen erst eingeleitet wurden nachdem der WDR angefragt hat. Finde es fragwürdig, dass überhaupt Ermittlungen angestellt werden. Weswegen überhaupt? Die Gemüter erhitzen man sich ja eher weniger an dem Zwang sondern mehr an der "Ansage". Und daran...
von hellbert
Do 3. Mär 2016, 13:44
Forum: Der Polizeiberuf - Mitten im Beruf
Thema: Owig bei der Eigensicherung
Antworten: 9
Zugriffe: 1665

Re: Owig bei der Eigensicherung

Meine Idee ist nur, dass man mit einem Tatbestand beim anschließenden Widerstand Richter und StA nicht mit furchtbaren Verwaltungsrecht nerven müsste....was nach meiner Erfahrung nicht immer soooooo erfolgreich ist.
von hellbert
Do 3. Mär 2016, 13:41
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Hannover: Bundespolizist mit Stich in den Hals verletzt
Antworten: 51
Zugriffe: 8256

Re: Hannover: Bundespolizist mit Stich in den Hals verletzt

Wie war das mit der 3. Intifada in Israel? Wenn das einreißt, können wir bald auch jeden dritten Tag den Trauerflor auspacken.
von hellbert
Do 3. Mär 2016, 13:37
Forum: Der Polizeiberuf - Mitten im Beruf
Thema: Owig bei der Eigensicherung
Antworten: 9
Zugriffe: 1665

Owig bei der Eigensicherung

Hallo Forum. Was würde ihr von der Einführung eines Tatbestandes halten, der das nicht Befolgen von polizeilichen Anweisungen ahndet, die der Eigensicherung dienen? Analog der Verkehrsordnungswidrigkeit "sie befolgten nicht die Zeichen und Weisungen des Polizeibeamten. Wie sieht es im Moment aus? Ga...
von hellbert
Mi 24. Feb 2016, 01:07
Forum: Ausrüstung, Kleidung und Zubehör
Thema: Bundespolizei lehnt Reservemagazin ab
Antworten: 133
Zugriffe: 10294

Re: Bundespolizei lehnt Reservemagazin ab

Im Saarland wird ein (taktischer?!) Magazinwechsel bei der Kontrollübung verlangt. Da man bestehen muss und es um ein Verhältnis Treffer/Zeit geht...
Ein zweites Magazin gibt es nicht.
von hellbert
Mi 24. Feb 2016, 00:55
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Schießunfall in Bremerhaven - Journalist verletzt
Antworten: 78
Zugriffe: 6279

Re: Schießunfall in Bremerhaven - Journalist verletzt

Wie so was passieren kann, ist für mich schon vorstellbar. Wenn ich das richtig lese, wurde die neue Dienstwaffe präsentiert. Man hat Unterschiede im Bereich "Sicherung", Abzug, Visierung und so weiter. Man vergleicht die beiden Waffen. Führt zum besseren Verständnis natürlich auch vor und drückt da...
von hellbert
Mi 24. Feb 2016, 00:06
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Schießunfall in Bremerhaven - Journalist verletzt
Antworten: 78
Zugriffe: 6279

Re: Schießunfall in Bremerhaven - Journalist verletzt

Schöner Scheiß. Alles gute für den Journalisten, aber auch den Kollegen. Vor allem ist das Wasser auf die Mühlen all derer, die gegen eine bewaffnete Polizei sind. Als alter Verschwörungstheoretiker befürchte ich schon lange ein "Bobby-Szenario", insbesondere in Kombination mit der aktuellen Entwick...
von hellbert
So 27. Dez 2015, 00:44
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Und es war wieder ein Messer...
Antworten: 5
Zugriffe: 979

Re: Und es war wieder ein Messer...

Geschah schon am 17.09.2015. Und ist es nicht (fast) immer ein Messer?!
von hellbert
Fr 25. Dez 2015, 20:10
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Polizist erstochen
Antworten: 144
Zugriffe: 22252

Re: Polizist erstochen

Für mich ist es immer wieder unfassbar, wie man Alkoholisierung als Entschuldigung für soetwas heranziehen kann. Richtig wütend werde ich dann, wenn einen Tag später die Politik auf den Mittleidszug aufspringt. Das ganze Jahr über hört man nichts und bei sowas kommen sie alle aus den Löchern. Dann w...
von hellbert
Sa 19. Dez 2015, 18:46
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Schwerer Angriff auf PVB in Bremen
Antworten: 80
Zugriffe: 4652

Re: Schwerer Angriff auf PVB in Bremen

:polizei1: ich seh auch allerorten die rasant zunehmenden Destabilisierung der staatlichen Autorität :lupe: :lupe: :lupe: :lupe: nicht :polizei3: Also ich seit 2009 schon. Aber vielleicht habe ich den Witz auch nicht verstanden. :gruebel: Am meisten Sorgen hätte mir mit der Waffe im Auto noch meine...
von hellbert
Fr 11. Dez 2015, 04:53
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Cop trägt "Refugees not welcome"-Aufkleber auf Schlagstock
Antworten: 452
Zugriffe: 22440

Re: Cop trägt "Refugees not welcome"-Aufkleber auf Schlagsto

Aber gelobt wollt ihr ja auch noch werden. Ich glaube auf das Lob kann jeder Beamte verzichten. Und das auch Beamte ihre Meinung haben dürfen, sollte auch klar sein. Das man seine Meinung nicht immer unterdrücken und 100% neutral sein kann, könnte mit etwas Empathie auch vorstellbar sein. Insbesond...
von hellbert
So 6. Dez 2015, 07:38
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: HK neue SFP9
Antworten: 194
Zugriffe: 23439

Re: Die neue Dienstpistole in Sachsen

Es geht, wenn man es trainiert. Gehen tut natürlich vieles. Aber wäre es mit Lichtmontage nicht besser, einfacher und schneller gegangen? Auch noch soviel Training kann Materialmängel nicht ausgleichen. Und für Leute, die jederzeit über Leben oder Tod eines andren Menschen entscheiden müssen, sollt...
von hellbert
Sa 5. Dez 2015, 17:19
Forum: Aktuelle Themen
Thema: 48-Jähriger stirbt nach SEK-Einsatz
Antworten: 18
Zugriffe: 1831

Re: 48-Jähriger stirbt nach SEK-Einsatz

Der Mann sei angeschossen und in ein Krankenhaus gebracht worden[...] dort erlag er wenig später seinen Verletzungen.
Aber die Urscahe wird der Gerichtsmediziner rausfinden. Kann an dem Bericht auf die schnelle nichts Tendenziöses feststellen.

Zur erweiterten Suche



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende