Die Suche ergab 1233 Treffer

von cancer91
Fr 22. Jul 2016, 22:51
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Tote und Verletzte in München
Antworten: 231
Zugriffe: 21459

Re: Tote und Verletzte in München

Also komplett widersprüchliche Aussagen ... Im Klartext: jetzt keine Schnellschüsse, sondern Ergebnisse abwarten. Das Chaos ist so schon groß genug. Zieht die Typen aus dem Verkehr und kommt heil nach Hause. Laut dem Video auf dem Parkdeck liegt der Verdacht nahe, dass er psychisch labil war/ist. D...
von cancer91
Fr 22. Jul 2016, 22:04
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Tote und Verletzte in München
Antworten: 231
Zugriffe: 21459

Re: Tote und Verletzte in München

e42b hat geschrieben:
Ich befürchte, dass die Täter im Strom der Flüchtlinge untergetaucht sind.
Hoffentlich werden sie ermittelt und gefasst.
?
Bisher noch keine bestätigten Meldungen, dass das islamistisch motiviert war
von cancer91
Mi 20. Jul 2016, 22:13
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Amoklauf in Würzburg in einem Zug !
Antworten: 215
Zugriffe: 16672

Re: Amoklauf in Würzburg in einem Zug !

Glaubt ihr, dass eine DB+ Wache besser gewappnet ist? Also wenn ich teilweise Leute von der Bahnwache sehe, frage ich mich was die einem Gewalttäter entgegensetzen wollen. Möglicherweise kann man ihnen auch gestatten mit Waffe zu fahren, wenn sie überhaupt Interesse daran haben. Natürlich, man verpf...
von cancer91
Mi 20. Jul 2016, 21:18
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Amoklauf in Würzburg in einem Zug !
Antworten: 215
Zugriffe: 16672

Re: Amoklauf in Würzburg in einem Zug !

Man könnte auch überlegen Bundeswehrangehörige günstiger/gratis fahren zu lassen, wenn sie Selbstverteidigung/Kampfsport/Nahkampf etc beherrschen und sich verpflichten im Notfall einzuschreiten.
von cancer91
Mi 20. Jul 2016, 20:31
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Amoklauf in Würzburg in einem Zug !
Antworten: 215
Zugriffe: 16672

Re: Amoklauf in Würzburg in einem Zug !

Da man letztens den Satz "die Gesellschaft muss sich fragen was bei der Integration falsch lief" den Medien entnehmen durfte, mal die Aufstellung was dieser "Flüchtling" den Steuerzahlern schon gekostet hat: http://www.tz.de/politik/terroranschlag-wuerzburg-so-viel-zahlten-steuerzahler-fuer-betreuun...
von cancer91
Mo 18. Jul 2016, 11:33
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Aktuelles politisches Thema: Flüchtlinge
Antworten: 3459
Zugriffe: 175318

Re: Aktuelles politisches Thema: Flüchtlinge

Ja, warum haben denn die Balkanländer und Österreich dicht gemacht? Weil sie Dublin fürchten und dann eine Kettenreaktion von Abschiebungen. Es wurde ja angekündigt, dass man zur Anwendung von Dublin zurück will und es weiterhin gilt. Die Schließung der Grenzen war also durchaus eine Folge von Dubl...
von cancer91
So 17. Jul 2016, 13:29
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Terror in Europa
Antworten: 1344
Zugriffe: 92087

Re: Terror in Europa

Was ist denn in Australien oder Kanada passiert. Und hier im Forum hat zu keiner Zeit irgendjemand behauptet, dass da nur Saubermänner und ehrenwerte Leute kommen. Aber Stammtischgeschwafel gab es immer zuhauf. Das "passieren" war auf uns bezogen. Als man gesagt hat, dass die Flüchtlingsroute ein E...
von cancer91
So 17. Jul 2016, 11:49
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Terror in Europa
Antworten: 1344
Zugriffe: 92087

Re: Terror in Europa

Du hast eine seltsame Defintion von "Erpressung", zumal es doch die moralische Pflicht dieser Länder wäre, ihre Staatsbürger zurückzunehmen, wenn diese es nicht freiwillig tun, wäre "Druckausüben" mehr als legitim. Moralische Pflicht? Mit sowas ist schwer zu argumentieren, denn es gibt Menschen die...
von cancer91
So 17. Jul 2016, 10:27
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Terror in Europa
Antworten: 1344
Zugriffe: 92087

Re: Terror in Europa

Und die Bundesregierung hat auch nicht den Poppes in der Hose politisch Druck zu machen... Tja, Politik ist nunmal nicht so einfach, wie es am Stammtisch scheint. Der Schutz der eigenen Bevölkerung sollte an oberster Stelle stehen, noch vor politischen Taktierereien. Aber der Zug ist leider schon l...
von cancer91
So 17. Jul 2016, 10:12
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Terror in Europa
Antworten: 1344
Zugriffe: 92087

Re: Terror in Europa

Wie viele Salafisten ohne europäischen Pass leben denn hier? Etwa 25-30% der Salafisten haben zumindest keinen deutschen Pass. Absolut etwa 1100- 1500 Salafisten. Die Anzahl unter ihnen mit Pass eines EU-Mitgliedstaats dürfte sich in Grenzen halten. Mehr als 70 Prozent der laut Verfassungsschutz et...
von cancer91
Sa 16. Jul 2016, 22:17
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Terror in Europa
Antworten: 1344
Zugriffe: 92087

Re: Terror in Europa

Auf Deutschland bezogen wäre es schonmal ein Anfang Salafisten ohne europäischen Pass auszuweisen/abzuschieben. Auch wenn die meisten Salafisten nicht gewalttätig sind, ist ihre Ideologie mit der FDGO kaum vereinbar und darum sollten sie sich nach Möglichkeit auch nicht hier aufhalten. Die Geheimdie...
von cancer91
Sa 16. Jul 2016, 12:37
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Terror in Europa
Antworten: 1344
Zugriffe: 92087

Re: Terror in Europa

Tophovens Gedanken zu Nizza und dem IS:
http://www.focus.de/politik/ausland/exp ... 34808.html
von cancer91
Fr 15. Jul 2016, 13:21
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Terror in Europa
Antworten: 1344
Zugriffe: 92087

Re: Terror in Europa

Das war eine Anspielungen auf deine vorherige Aussage
Pauliminator hat geschrieben:@cancer91 diffamierende Begriffe helfen nicht.
Übrigens wird etwas nicht wahr, nur weil jemand ein Buch schreibt. Siehe Beispiel Sarrazin...
von cancer91
Fr 15. Jul 2016, 12:55
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Terror in Europa
Antworten: 1344
Zugriffe: 92087

Re: Terror in Europa

@Sherlock Holmes: Die jetzige Strategie einfach weiterführen. Der IS hat ja schon massiv an Gebieten verloren. Ich glaube aber nicht, dass man den IS durch die bloße Rückeroberung von Gebieten vernichten kann. Natürlich ist dies ein Schritt in die richtige Richtung. Dadurch verhindert man aus meine...
von cancer91
Fr 15. Jul 2016, 12:13
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Terror in Europa
Antworten: 1344
Zugriffe: 92087

Re: Terror in Europa

@Pauliminator: Können wir hier vielleicht auf Verschwörungstheorien verzichten ? :lah:

@Sherlock Holmes:
Die jetzige Strategie einfach weiterführen. Der IS hat ja schon massiv an Gebieten verloren.

Zur erweiterten Suche



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende