Die Suche ergab 78 Treffer

von florianxxx
Mo 2. Jan 2017, 16:50
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Köln 2.0
Antworten: 254
Zugriffe: 17716

Re: Köln 2.0

Glaubst du allen Ernstes, dass die Zielgruppe deutsche Medien verfolgt? :o Und das statement war ja bereits verlinkt. Vielleicht erst lesen und dann Schmuh wittern. Durchaus. Und selbst wenn nicht, ging ich davon aus, dass das Thema, zumal auch international gekocht, auch in der entsprechenden Comm...
von florianxxx
Mo 2. Jan 2017, 16:01
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Köln 2.0
Antworten: 254
Zugriffe: 17716

Re: Köln 2.0

Mir war gestern Abend die Stellungnahme des Polizeipräsidenten noch nicht bekannt. Dieser Widerspricht ja der Auslegung des Begriffs Nafri als Intensivtäter und sagt, die Abkürzung stehe allgemein für Nordafrikaner. Das macht die Wortwahl in dem Tweet trotzdem nicht glücklich, aber deutlich unproble...
von florianxxx
Mo 2. Jan 2017, 02:58
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Arme Bundeshauptstadt.
Antworten: 3302
Zugriffe: 161069

Re: Arme Bundeshauptstadt.

Wo genau siehst du in den Zitaten/dem Bericht eine Uneinigkeit innerhalb der Behörde?
von florianxxx
Mo 2. Jan 2017, 02:54
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Köln 2.0
Antworten: 254
Zugriffe: 17716

Re: Köln 2.0

Soll das jetzt eigentlich ein Witz sein? :arrow: Was bitteschön ist ein "Nafri"? Ich war zwar nicht dabei, aber offensichtlich wird hier einiges munter vermischt. Man stellt es zwar so dar, aber das Problem scheint nicht die Abkürzung an sich zu sein, sondern daß man von "Nordafrikanern" spricht. A...
von florianxxx
Di 11. Okt 2016, 20:27
Forum: Der Polizeiberuf - Mitten im Beruf
Thema: Polizei ohne Dienstwaffe
Antworten: 123
Zugriffe: 11563

Re: Polizei ohne Dienstwaffe

Ich rede nicht von wenig Wasser. Ich rede von keinem Wasser. Ansonsten hat vladdi mal ausnahmsweise recht. Die Polizei ear "früher" übrigens ohne Schusswaffe unterwegs, oder auch mal mit Säbel. Und nu? Schlag das mal bei einem Parteitag irgendeiner Partei vor. Dann wird man diesen Vorschlag sicher ...
von florianxxx
Di 11. Okt 2016, 17:58
Forum: Der Polizeiberuf - Mitten im Beruf
Thema: Polizei ohne Dienstwaffe
Antworten: 123
Zugriffe: 11563

Re: Polizei ohne Dienstwaffe

Dann nenne mir bitte eine Handlungsalternative die nicht gegen die These einer Umsetzung des Juso-Entwurfes steht, die da lautet Waffe im Wagen. Ich werde jetzt nicht zum x-ten mal wiederholen, dass ich mir die Forderung des Entwurfes nicht zu eigen mache. @Diag: Ich habe deinen Feuerwehrsatz zunäch...
von florianxxx
Di 11. Okt 2016, 17:36
Forum: Der Polizeiberuf - Mitten im Beruf
Thema: Polizei ohne Dienstwaffe
Antworten: 123
Zugriffe: 11563

Re: Polizei ohne Dienstwaffe

Florian, du schreibst Unsinn! vladdi, du verstehst nicht was ich schreibe! I Alleine die Aussage, wenn man die Schutzkleidung von Bild 1 nicht trägt dann soll man sich zurück ziehen, ist Dummfug hoch 10. Wenn jemand mit einem Messer (oder einer Axt) Menschen tötet, dann kann die Polizei sich nicht ...
von florianxxx
Di 11. Okt 2016, 14:31
Forum: Der Polizeiberuf - Mitten im Beruf
Thema: Polizei ohne Dienstwaffe
Antworten: 123
Zugriffe: 11563

Re: Polizei ohne Dienstwaffe

- Friedhelm Beate: Möchtest du da wirklich Belege haben? In meinen Augen ist die Überforderung dort so offensichtlich. Anders ließe sich der Hergang nur noch mit Vorsatz erklären - dann wären wir bei kaltblütigem Mord. - Dealer mit Kopfschuss: Gefordert (und Gewollt) war ein Schuss in die Beine. Zur...
von florianxxx
Di 11. Okt 2016, 14:03
Forum: Der Polizeiberuf - Mitten im Beruf
Thema: Polizei ohne Dienstwaffe
Antworten: 123
Zugriffe: 11563

Re: Polizei ohne Dienstwaffe

@Freeman12349: Zum einen will ich den Bericht gar nicht unbedingt verteidigen, sondern hatte mich an dem Entsetzen über die angebliche Behauptung der Rechtwidrigkeit gestört, zum anderen, selbst wenn man nur Messervorfälle abzieht, die es erlaubt hätten, die Schutzausrüstung aus dem Streifenwagen a...
von florianxxx
Mo 10. Okt 2016, 18:20
Forum: Der Polizeiberuf - Mitten im Beruf
Thema: Polizei ohne Dienstwaffe
Antworten: 123
Zugriffe: 11563

Re: Polizei ohne Dienstwaffe

Ich habe keine Ahnung welche psychisch kranke Frau sich wann warum in welcher Küche eingeschlossen hat. Ich will auch gar nicht bezweifeln dass sie überfordert war. Aber du willst erklären, dass die beiden Polizisten die Friedhelm Beate erschossen nicht überfordert waren? Wenn ja, könntest du erklär...
von florianxxx
Mo 10. Okt 2016, 17:56
Forum: Der Polizeiberuf - Mitten im Beruf
Thema: Polizei ohne Dienstwaffe
Antworten: 123
Zugriffe: 11563

Re: Polizei ohne Dienstwaffe

Wie meine Vorposter ja bereits schrieben ist die Verbindung zu rechtswidrig falsch. Ich habe keine Ahnung wie man auf "nicht unerhelblich" kommt. Andererseits, ist nicht jeder Tote "erheblich"? Und eine Statistik wird schwer, kommt ja auch auf die Sichtweise an. - Friedhelm Beate wird wohl jeder als...
von florianxxx
Mo 10. Okt 2016, 16:45
Forum: Der Polizeiberuf - Mitten im Beruf
Thema: Polizei ohne Dienstwaffe
Antworten: 123
Zugriffe: 11563

Re: Polizei ohne Dienstwaffe

In Bremen wurde seitens der Jusos ein Antrag gestellt, dass wir keine Dienstwaffen mehr führen sollen. Oder sie in einem Safe im Streifenwagen einschließen. Besonders die Zeilen 76-79 sind interessant. Da würde mich ja mal der Quellennachweis interessieren, dass ein Großteil der SWG rechtswidrig wa...
von florianxxx
Di 20. Sep 2016, 22:31
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Polizeischutz für den Rettungsdienst
Antworten: 28
Zugriffe: 3124

Re: Polizeischutz für den Rettungsdienst

Der §114 Abs 3 StGB ist bekannt? Und bringt in der Praxis wenig. Wie auch in dem geposteten Artikel steht, die meisten Angriffe erfolgen durch den Patienten selber, Gründe sind Alkohol, Drogen, psychische Probleme, Ausnahmesituation und damit verbunden irrationales Verhalten usw. Diese Angriffe werd...
von florianxxx
Fr 22. Jul 2016, 11:18
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Amoklauf in Würzburg in einem Zug !
Antworten: 215
Zugriffe: 12221

Re: Amoklauf in Würzburg in einem Zug !

@malfragen: Muss dieses Geplänkel sein? § 12 STGB Verbrechen und Vergehen (1) Verbrechen sind rechtswidrige Taten, die im Mindestmaß mit Freiheitsstrafe von einem Jahr oder darüber bedroht sind. (2) Vergehen sind rechtswidrige Taten, die im Mindestmaß mit einer geringeren Freiheitsstrafe oder die mi...
von florianxxx
Do 21. Jul 2016, 23:41
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Amoklauf in Würzburg in einem Zug !
Antworten: 215
Zugriffe: 12221

Re: Amoklauf in Würzburg in einem Zug !

Flo, google dir mal die PolG der Länder und lies dir durch, wie die rechtliche Regelung bei Flucht SWG ist. Du wirst überrascht sein. Mir sind die üblichen Regelungen zum SWG bei Flucht bekannt. Und diese beißen sich mit der dargebrachten Argumentation der finalen Bekämpfung: Ein Schuss, der mit an...

Zur erweiterten Suche



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende