Die Suche ergab 604 Treffer

von SchoenerThunfisch
Di 8. Aug 2017, 17:21
Forum: Bundespolizei - Einstellung und Ausbildung
Thema: Jugendsünden in der Vergangenheit ein Hindernis?
Antworten: 47
Zugriffe: 5072

Re: Jugendsünden in der Vergangenheit ein Hindernis?

Morty, vielleicht handhabt man das in deinem BL so, das weiß ich nicht. Aber in Berlin zumindest, und scheinbar auch in den BL meiner Vorredner, wird bei Kindern ein Ermittlungsverfahren eingeleitet, welches die StA dann einstellt. Ein solches Ermittlungsverfahren muss angegeben werden.
von SchoenerThunfisch
Di 8. Aug 2017, 03:11
Forum: Bundespolizei - Einstellung und Ausbildung
Thema: Jugendsünden in der Vergangenheit ein Hindernis?
Antworten: 47
Zugriffe: 5072

Re: Jugendsünden in der Vergangenheit ein Hindernis?

Gut, da hast du Recht. Das hab ich schlecht geschrieben.
Aber mein Punkt ist, dass ein Ermittlungsverfahren eingeleitet wurde, welches anzugeben ist.
von SchoenerThunfisch
Di 8. Aug 2017, 02:20
Forum: Bundespolizei - Einstellung und Ausbildung
Thema: Jugendsünden in der Vergangenheit ein Hindernis?
Antworten: 47
Zugriffe: 5072

Re: Jugendsünden in der Vergangenheit ein Hindernis?

Es geht aber nicht um Verurteilungen oder Ermittlungsverfahren seit dem strafmündigen Alter oder sonstiges, sondern nur um Ermittlungsverfahren. Und zwar jedes Ermittlungsverfahren, das jemals gegen seine Person lief. Und es wurde, wie der TE bereits sagte, ein Verfahren eröffnet. Dass das Verfahren...
von SchoenerThunfisch
Mo 7. Aug 2017, 23:01
Forum: Bundespolizei - Einstellung und Ausbildung
Thema: Jugendsünden in der Vergangenheit ein Hindernis?
Antworten: 47
Zugriffe: 5072

Re: Jugendsünden in der Vergangenheit ein Hindernis?

Ronix hat geschrieben:Würde die Situation als vergessen abstempeln. :pfeif:

Grüße
Der wohl schlechteste Rat, den man geben kann. :stupid:
von SchoenerThunfisch
Mo 31. Jul 2017, 20:58
Forum: Der Polizeiberuf - Einstellung und Ausbildung
Thema: Einstellung geschafft, jetzt kommen die Zweifel
Antworten: 76
Zugriffe: 9732

Re: Einstellung geschafft, jetzt kommen die Zweifel

Man sollte Polizist werden, weil man es unbedingt will und sich nichts anderes vorstellen könnte. Kann ich so nicht unterschreiben. Ich hätte mir damals durchaus andere Jobs vorstellen können. Trotzdem (oder gerade deshalb) bin ich ausgesprochen gern Polizistin, und wenn mein Chef mir nicht dreist ...
von SchoenerThunfisch
Mo 31. Jul 2017, 20:27
Forum: Der Polizeiberuf - Einstellung und Ausbildung
Thema: Einstellung geschafft, jetzt kommen die Zweifel
Antworten: 76
Zugriffe: 9732

Re: Einstellung geschafft, jetzt kommen die Zweifel

Kann mich den Vorrednern nur anschließen. Man sollte zur Polizei gehen, weil es der geilste Job der Welt ist. Die Bezahlung und der Beamtenstatus sollte da hintergründig sein, vor allem da du ja scheinbar in Berlin anfangen willst. Denn da ist die Bezahlung ja bekanntlich im Vergleich zu den anderen...
von SchoenerThunfisch
So 30. Jul 2017, 16:56
Forum: Berlin
Thema: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2017
Antworten: 490
Zugriffe: 46649

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2017

Die Kennziffer kriegst du, wenn die Rangliste rauskommt.
von SchoenerThunfisch
Fr 28. Jul 2017, 18:06
Forum: Berlin
Thema: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2017
Antworten: 490
Zugriffe: 46649

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2017

Ich mach jetzt einfach mal eine Liste aller Mails, die ich damals bekommen habe während meines Bewerbungsverfahrens. - Bestätigung über das Bestehen des PC-Tests - Einladung zur Tauglichkeitsuntersuchung und persönliches Gespräch - Direktzusage - Erhalt der PDT - Mail mit Ranglisten-Link - Bestätigu...
von SchoenerThunfisch
Do 27. Jul 2017, 16:02
Forum: Berlin
Thema: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2017
Antworten: 490
Zugriffe: 46649

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2017

Ich glaube er meint die Option während des Bewerbungsverfahrens noch von Kripo zu Schupo zu wechseln.
von SchoenerThunfisch
Mi 26. Jul 2017, 16:53
Forum: Berlin
Thema: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2017
Antworten: 490
Zugriffe: 46649

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2017

Nein. Wird schon noch kommen.
von SchoenerThunfisch
Mi 26. Jul 2017, 01:16
Forum: Berlin
Thema: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2017
Antworten: 490
Zugriffe: 46649

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2017

Scheint so. Die Einladungen zur Abschlussuntersuchung bzw. Ernennung gehen immer etwa einen Monat vor dem Termin raus.
von SchoenerThunfisch
Mi 26. Jul 2017, 01:12
Forum: Berlin
Thema: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2017
Antworten: 490
Zugriffe: 46649

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2017

Musst Geduld haben. Die sind noch nicht so weit, schließlich ist dein Einstellungstermin für den gD einen Monat nach dem des mD. Dementsprechend kommt deine Einladung auch etwa einen Monat nach denen.
von SchoenerThunfisch
Di 25. Jul 2017, 23:37
Forum: Berlin
Thema: Bewerbung für die Einstellung im Frühjahr 2018
Antworten: 361
Zugriffe: 37424

Re: Bewerbung für die Einstellung im Frühjahr 2018

Um das BL zu wechseln braucht man idR einen Tauschpartner aus dem Wunschbundesland. Außerdem musst du BaL sein und den gleichen Dienstgrad wie der Tauschpartner haben.
Ganz so einfach ist das also nicht, den Passenden zu finden. Das kann Jahre dauern.
von SchoenerThunfisch
Mi 19. Jul 2017, 17:58
Forum: Berlin
Thema: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2017
Antworten: 490
Zugriffe: 46649

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2017

Solange der Förderunterricht für die bestehen bleibt, die es brauchen, finde ich das nicht so dramatisch.

Zur erweiterten Suche



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende