Die Suche ergab 25 Treffer

von Johanneskirche2
Di 19. Jul 2016, 13:11
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Amoklauf in Würzburg in einem Zug !
Antworten: 215
Zugriffe: 12066

Re: Amoklauf in Würzburg in einem Zug !

Frau Künasts Äußerung ist daneben. "Der arme Täter, wie konnte es dazu kommen, blah, blah"

Wenn sie sich nur halb soviel Gedanken machen würde, wie es den Opfern (und den unmittelbaren Zeugen) jetzt geht, wäre ja mal was gewonnen.
von Johanneskirche2
Fr 15. Jul 2016, 09:11
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Terror in Europa
Antworten: 1344
Zugriffe: 67607

Re: Terror in Europa

Macht Sinn, Deine Erklärung.
von Johanneskirche2
Do 17. Mär 2016, 10:12
Forum: Aktuelle Themen
Thema: "Abi-Krieg" in Köln
Antworten: 32
Zugriffe: 1959

Re: "Abi-Krieg" in Köln

Das Thema hat viele Facetten. Eines ist klar: 1. Grenzüberschreitungen gehen gar nicht. 2. Ich muß auch mal eine Lanze für die "Jugend von heute" brechen. Bei dem Druck, dem Schüler/Heranwachsende heute ausgesetzt sind, wundert mich gar nichts. Die Kids werden doch heutzutage vom "System" gnadenlos ...
von Johanneskirche2
Fr 4. Mär 2016, 09:59
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Terminal geräumt...Job weg ?
Antworten: 91
Zugriffe: 5526

Re: Terminal geräumt...Job weg ?

Bei dem Aufwand der da betrieben wurde um sie zu finden, kann ich mir fast nicht vorstellen, dass die Kollegin das nicht mitbekommen hat. Da hat doch wohl nicht etwa jemand stilles Mäuschen gespielt und gehofft nicht enttarnt zu werden? Das kommt noch dazu. Wäre zivilrechtlich unter "Schadensminder...
von Johanneskirche2
Do 3. Mär 2016, 15:22
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Terminal geräumt...Job weg ?
Antworten: 91
Zugriffe: 5526

Re: Terminal geräumt...Job weg ?

Also rekruter das ist ja eine goldige Argumentation. Ähnlich wie beim klassischen Betrug hat ja die Dame lt. Bericht vorgetäuscht, Sonderrechte zu besitzen. Also, dann entspricht ja die von Dir als letzte Ursache/letztes Glied der Kausalkette benannte Handlung - Durchwinken durch den Kontrolleur - g...
von Johanneskirche2
Do 3. Mär 2016, 10:05
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Ist die Polizei in SN rechtslastig?
Antworten: 46
Zugriffe: 2989

Re: Ist die Polizei in SN rechtslastig?

"Wem nützt es?", haben unsere römischen "Vorgänger" immer gefragt. Wenn es heißt "Dulig nahm auch Bezug auf die Ankündigung von Ministerpräsident Stanislaw Tillich (CDU), wieder mehr Polizisten einstellen zu wollen. „Wir haben nicht nur ein quantitatives Problem bei der Polizei, sondern auch ein qua...
von Johanneskirche2
Fr 22. Jan 2016, 10:07
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Silvester-Übergriffe in Köln
Antworten: 1418
Zugriffe: 66890

Re: Silvester-Übergriffe in Köln

Stimme KC und Old Bill zu. Ganz stark und klar. Kann das voll unterschreiben. Ich erinner mich i.Ü. an eine NDR-Reportage über Muslime und Schule in Deutschland. In dem Betreig traf sich eine Hamburger Schulrektorin mit einem Imam. Der sagte dann zum Reporter: "Hier in Deutschland kann ich meine Vor...
von Johanneskirche2
Fr 22. Jan 2016, 09:37
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Silvester-Übergriffe in Köln
Antworten: 1418
Zugriffe: 66890

Re: Silvester-Übergriffe in Köln

Sorry al-lex, aber das ist falsch. Es ist nämlich das altbekannte, fatale Relativierungsmuster. Bei den christlichen Kirchen, die übrigens besser sind als ihr Ruf und die eine ganze Menge Gutes bewirken, findet auch in der Amtskirche eine Entwicklung statt. Selbst wenn Du sagst, "erst 1997" sei die ...
von Johanneskirche2
Di 12. Jan 2016, 18:57
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Silvester-Übergriffe in Köln
Antworten: 1418
Zugriffe: 66890

Re: Silvester-Übergriffe in Köln

Wenn man ehrlich ist, gehört doch das Märchen von der bis zur Unkenntlichkeit verweichlichten und dem Auftrag nicht gewachsenen Polizei zum Argumentationskonstrukt derer, die nun Versuchen die gesamte Verantwortung auf die Polizei abzudrücken und ganz grundsätzlichen Fragen ausweichen wollen. Manch...
von Johanneskirche2
Mo 11. Jan 2016, 22:29
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Silvester-Übergriffe in Köln
Antworten: 1418
Zugriffe: 66890

Re: Silvester-Übergriffe in Köln

Und die "volle Härte des Gesetzes" möchten ebenfalls alle in Stellung bringen. Boah, ich es kann es echt nicht mehr hören! Wann kommt denn endlich mal etwas mit Substanz von den Politikerbänken? Nämlich etwas wie: "Wir stocken unsere an den Rand der Handlungsunfähigkeit gesparten Staatsanwaltschaft...

Zur erweiterten Suche



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende