Die Suche ergab 1227 Treffer

von Officer André
Di 17. Okt 2017, 19:09
Forum: Der Polizeiberuf - Mitten im Beruf
Thema: Schusswaffeneinsatz
Antworten: 151
Zugriffe: 19185

Re: Schusswaffeneinsatz

Kulinka, was genau sind für dich „primitive“ Waffen? Und was genau ist für dich ein „massiver“ Angriff?
von Officer André
Sa 14. Okt 2017, 17:33
Forum: Baden Württemberg
Thema: Neuregelung zu Tätowierungen, Piercings etc.
Antworten: 20
Zugriffe: 4655

Re: Neuregelung zu Tätowierungen, Piercings etc.

vladdi hat geschrieben:
Sa 14. Okt 2017, 17:14
Was, wenn der sportliche tatowierte Polizist alt und die dick wird?
Und mit den nicht tätowierten Kollegen, die alt und dick werden? Vermutlich wird man sie ja gleich behandeln.
von Officer André
Di 10. Okt 2017, 19:57
Forum: Zoll - Mitten im Beruf
Thema: Neue Dienstkleidung -Zoll
Antworten: 2574
Zugriffe: 242211

Re: Neue Dienstkleidung -Zoll

Bei mir springt der Link gleich auf Bild 4.

Bones: Bei den Jacken stimme ich dir definitiv zu. Lang- oder Kurarmhemden sehe ich nicht kritisch.
von Officer André
Di 10. Okt 2017, 19:45
Forum: Zoll - Mitten im Beruf
Thema: Neue Dienstkleidung -Zoll
Antworten: 2574
Zugriffe: 242211

Re: Neue Dienstkleidung -Zoll

Hier mal ein paar Beispiele ... Wo seht ihr hier das Problem? Was für Pol geht, sollte bei Zoll doch kein Problem sein. edit: einen Link gelöscht. Sorry, war etwas pietätlos. :frown: https://www.google.de/imgres?imgurl=https%3A%2F%2Fimg.abendblatt.de%2Fimg%2Fhamburg%2Fcrop205431807%2F5592608017-w820...
von Officer André
Di 10. Okt 2017, 16:12
Forum: Zoll - Mitten im Beruf
Thema: Neue Dienstkleidung -Zoll
Antworten: 2574
Zugriffe: 242211

Re: Neue Dienstkleidung -Zoll

Ich verstehe das Problem nicht. Dann geht halt einer mit langen und einer mit kurzen Ärmeln. Solange es das gleiche Hemd ist - so what
von Officer André
Di 10. Okt 2017, 14:02
Forum: Zoll - Mitten im Beruf
Thema: Neue Dienstkleidung -Zoll
Antworten: 2574
Zugriffe: 242211

Re: Neue Dienstkleidung -Zoll

An kurz- und langärmeligen Hemden, wird das einheitliche Auftreten wohl kaum scheitern.
Das sehe ich nun nicht als Extrawurst.
von Officer André
Mo 9. Okt 2017, 14:56
Forum: Foren-Hilfe / Kritik / Anregungen
Thema: Löschen von Beiträgen
Antworten: 58
Zugriffe: 14110

Re: Löschen von Beiträgen

Geht es um die Halterhaftung?
von Officer André
Mo 9. Okt 2017, 12:48
Forum: Foren-Hilfe / Kritik / Anregungen
Thema: Löschen von Beiträgen
Antworten: 58
Zugriffe: 14110

Re: Löschen von Beiträgen

Dann will ich auch mal ein Beispiel einbringen ... Im Thread „GSB wird belächelt“ waren wir auch vom ursprünglichen Sachverhalt angekommen. Es prallten Welten aufeinander. Trotzdem fand ich den Umgang im Rahmen. Für mich, der sich, wie üblich, erstmal polternd gegen alles Neue gesperrt hat, hatte es...
von Officer André
So 8. Okt 2017, 17:26
Forum: Der Polizeiberuf - Einstellung und Ausbildung
Thema: Wie hart sind die Einstellungsbedingungen wirklich?
Antworten: 7
Zugriffe: 2386

Re: Wie hart sind die Einstellungsbedingungen wirklich?

Wobei ich mal gelesen habe, dass depressive Episoden in der Pubertät durchaus hormonelle Ursachen haben können.
Tagesklinik ist bei Depressionen eh üblich.
Also Einzelfallentscheidung.
von Officer André
So 8. Okt 2017, 17:14
Forum: Aktuelle Themen
Thema: G20 - Neu! Bitte den ersten Beitrag lesen!
Antworten: 209
Zugriffe: 29321

Re: G20 - Neu! Bitte den ersten Beitrag lesen!

Es geht wohl eher darum, ob man hätte Waffen und gefährliche Gegenstände hätte sichern können.
von Officer André
Sa 7. Okt 2017, 13:16
Forum: Aktuelle Themen
Thema: G20 - Neu! Bitte den ersten Beitrag lesen!
Antworten: 209
Zugriffe: 29321

Re: G20 - Neu! Bitte den ersten Beitrag lesen!

Wären Beamte verletzt worden - vllt. noch aus anderen BL - wäre das Geschrei groß gewesen.

Schade, dass der Skandal um die eigentlichen Randalierer so schnell verblasst ist.
von Officer André
Fr 6. Okt 2017, 10:06
Forum: Der Polizeiberuf - Einstellung und Ausbildung
Thema: Verschweigen von psychischen Erkrankungen o.ä.
Antworten: 8
Zugriffe: 1916

Re: Verschweigen von psychischen Erkrankungen o.ä.

Es gibt genug Polizisten, ohne Vorerkrankungen, die durch den Beruf psychische Erkrankung entwickelt haben.
Man bleibt grundsätzlich anfällig für Depressionen und co..
Zusätzliche psychische Belastung ist da absolut nicht förderlich. Das sollte man sehr ernst nehmen.
von Officer André
Mo 2. Okt 2017, 17:14
Forum: Der Polizeiberuf - Mitten im Beruf
Thema: NI Rechtsgrundlage Verfügung Zeitausgleich maximal X Stunden
Antworten: 33
Zugriffe: 3764

Re: NI Rechtsgrundlage Verfügung Zeitausgleich maximal X Stunden

Auszahlung gleich Querschütze? :gruebel:

Bei Kollegen, die eine längere Anfahrt haben, kann ich gut versehen, dass sie nicht spontan wieder gehen wollen.
von Officer André
Mo 2. Okt 2017, 16:36
Forum: Der Polizeiberuf - Mitten im Beruf
Thema: NI Rechtsgrundlage Verfügung Zeitausgleich maximal X Stunden
Antworten: 33
Zugriffe: 3764

Re: NI Rechtsgrundlage Verfügung Zeitausgleich maximal X Stunden

Controller hat geschrieben:
Mo 2. Okt 2017, 16:25
Stundenkonto im Minus
Girokonto im Plus :polizei3:
Na dann ist doch alles tutti

Zur erweiterten Suche



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende