Die Suche ergab 121 Treffer

von naturian
Mo 16. Jul 2018, 23:14
Forum: Berlin
Thema: Keine Eignung für den Polizeidienst nach Konsum von Cannabis
Antworten: 33
Zugriffe: 2956

Re: Keine Eignung für den Polizeidienst nach Konsum von Cannabis

Nachvollziehbar, aber dennoch irgendwie komisch. Im öffentlichen Dienstrecht hat man meinen Kommilitonen vermittelt, dass kiffen unproblematisch sei und nicht gegen die Wohlverhaltenspflicht verstoße. Ich finde die Entscheidung natürlich gut, aber halt etwas merkwürdig.
von naturian
Mi 14. Mär 2018, 21:24
Forum: Berlin
Thema: Beförderungen nach Doppelhaushalt
Antworten: 2
Zugriffe: 757

Re: Beförderungen nach Doppelhaushalt

Der WuG in Dir2 lief gestern ganz stolz mit seiner Berlin-Akte über das Gelände. Scheint was dran zu sein. :)
von naturian
Di 13. Mär 2018, 23:57
Forum: Berlin
Thema: LKA KTI - Quereinstieg oder interne Möglichkeit
Antworten: 7
Zugriffe: 773

Re: LKA KTI - Quereinstieg oder interne Möglichkeit

Uppsi.. Lesen muss gelernt sein. Dann ist das alles von mir an seinen Bekannten adressiert. Sorry. :flehan:
von naturian
Di 13. Mär 2018, 21:48
Forum: Berlin
Thema: LKA KTI - Quereinstieg oder interne Möglichkeit
Antworten: 7
Zugriffe: 773

Re: LKA KTI - Quereinstieg oder interne Möglichkeit

Ich sach mal so: Beim Tatortfotografielehrgang meinte der Kollege, dass sie wohl nur professionelle Fotografen einstellen. Inwieweit das jetzt stimmen mag, weiß ich natürlich nicht, da ich mit den Herren von KTI 22 keinen Kontakt bisher hatte.
von naturian
Di 13. Mär 2018, 21:01
Forum: Berlin
Thema: LKA KTI - Quereinstieg oder interne Möglichkeit
Antworten: 7
Zugriffe: 773

Re: LKA KTI - Quereinstieg oder interne Möglichkeit

Mein Ziel war es auch mal, langfristig ins KTI 22 zu kommen. Angeblich werden da wohl nur Bedienstete eingestellt, weshalb ich deine Frage erstmal mit "ja" beantworten kann. Bist du denn ausgebildeter Fotograf?
von naturian
Mo 20. Nov 2017, 00:42
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Interne Kritik an Personalpolitik der Berliner Polizei
Antworten: 825
Zugriffe: 73825

Re: Interne Kritik an Personalpolitik der Berliner Polizei

Find ich gut, dass sich was tut.

Klar, beim Deutschtest scheitern nach wie vor viele und das ist auch gut so. Dieser ist nämlich tatsächlich nicht ganz so einfach. Ich bin gespannt!
von naturian
Sa 18. Nov 2017, 11:35
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Interne Kritik an Personalpolitik der Berliner Polizei
Antworten: 825
Zugriffe: 73825

Re: Interne Kritik an Personalpolitik der Berliner Polizei

Ich hab mich an anderer Stelle schon darüber beschwert, dass seit Jahren die gleichen Fragen gestellt werden und die Lösungen dazu sogar in der FU auslagen. Man konnte sich also explizit auf diesen Test (Z.b. Kennzeichen, Matheaufgaben) vorbereiten. Irgendwann kann das halt jeder Trottel nach dem 3...
von naturian
Do 16. Nov 2017, 18:53
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Interne Kritik an Personalpolitik der Berliner Polizei
Antworten: 825
Zugriffe: 73825

Re: Interne Kritik an Personalpolitik der Berliner Polizei

Ich bin absolut kein Fan des Einklagens, aber wenn das Gericht das erstmal anders sieht, muss man das hinnehmen. Andernfalls kann das Land ja in Berufung gehen. Ich traue den Einschätzungen des EB. Ich traue aber nicht (mehr) der Politik, die Koppers macht. Ich hab mich an anderer Stelle schon darüb...
von naturian
Do 16. Nov 2017, 15:00
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Interne Kritik an Personalpolitik der Berliner Polizei
Antworten: 825
Zugriffe: 73825

Re: Interne Kritik an Personalpolitik der Berliner Polizei

Mh.. Verstehe, aber wenn ich an mein Gespräch denke, dann hatte das eher was von Smalltalk-Charakter. Ich hab da keine Ahnung, inwiefern das präzisiert werden kann. Ich hörte auch natürlich von Fällen in denen Leute sich vom mD extern heraus in den gD beworben haben und dann als nicht geeignet bewer...
von naturian
Do 16. Nov 2017, 13:39
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Interne Kritik an Personalpolitik der Berliner Polizei
Antworten: 825
Zugriffe: 73825

Re: Interne Kritik an Personalpolitik der Berliner Polizei

Aus meiner Sicht wäre es schon ein Anfang, wenn das persönliche Gespräch intensiver/länger/fordernder wird. Bisher scheint das nur mehr oder weniger eine Formalität zu sein. Zumindest aus meiner Erfahrung und der Erfahrung meiner Kollegen hier an der HWR. Politische Einstellung? Wie du schon sagst, ...
von naturian
Do 2. Nov 2017, 10:07
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Interne Kritik an Personalpolitik der Berliner Polizei
Antworten: 825
Zugriffe: 73825

Interne Kritik an Personalpolitik der Berliner Polizei

Gerade die sind aus meiner Sicht schwer zu bekommen. Viele haben Interesse, aber die Bezahlung ist meist zu schlecht, weshalb sie ihren Job nicht aufgeben. Potenziell wären das aber natürlich die besten Anwärter.
von naturian
Do 7. Sep 2017, 08:06
Forum: Berlin
Thema: Mit 36 Jahren noch zur Polizei?
Antworten: 22
Zugriffe: 4209

Re: Mit 36 Jahren noch zur Polizei?

Ich frage mich, was diese Frage soll. Das musst du doch für dich entscheiden. Du erfüllst die Voraussetzungen fürn LDA. Mach den Test und gucke, ob du das weitere Prozedere bestehst und dann kannst du dich immer noch entscheiden.
von naturian
Sa 26. Aug 2017, 12:24
Forum: Berlin
Thema: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2017
Antworten: 490
Zugriffe: 44928

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2017

Ich bin bei der DPG. Ist aber auch völlig unerheblich. Noch brauchst du keine Gewerkschaft und du kannst dich auch an der HWR (sofern du dort bist) die ersten zwei Wochen beraten lassen, weil dort immer Abgesandte ihre Stände haben.
von naturian
Do 24. Aug 2017, 21:02
Forum: Berlin
Thema: Fragen zur polizeiärztlichen Tauglichkeitsuntersuchung
Antworten: 3
Zugriffe: 949

Re: Frage zur polizeiärztlichen Tauglichkeitsuntersuchung

Also Nachweise bzgl. der Arbeit und deren Zeugnisse sind mir bisher neu. Sind meiner Meinung nach eher kann als muss.

Wegen der Antibiotika: Du kannst den Termin in solchen Fällen verschieben. Einfach beim ärztlichen Dienst anrufen und Bescheid geben.
von naturian
Di 22. Aug 2017, 21:40
Forum: Berlin
Thema: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2017
Antworten: 490
Zugriffe: 44928

Re: Bewerbung für die Einstellung im Herbst 2017

Ihr müsst das auch nicht im Voraus machen. Die kv greift auch rückwirkend, falls ihr euch unsicher seid und Bedenkzeit braucht. Ich empfehle euch übrigens mal alle versicherungen zu vergleichen. Ich bin Z.b. Bei der DBV. Andere sind bei der Huk. Lasst euch nicht nur von der debeka einlullen :) nurn ...

Zur erweiterten Suche



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende