Die Suche ergab 1358 Treffer

von SchwarzeSau
Do 16. Apr 2009, 20:48
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Amoklauf an Schule in Baden-Württemberg!
Antworten: 590
Zugriffe: 40766

Amoklauf an Schule in Baden-Württemberg!

[quote=""UllaDieTrulla""]Vorher nachdenken statt später zu heulen.[/quote] Na, wieder in Sektlaune? Da denk doch mal ullalein, wie willst Du an alle Waffen auf der ganzen Welt rankommen, legal oder illegal, um das zu verhindern? Wenn Du ein Patentrezept dafür lieferst, darfste meine eisen höchstselb...
von SchwarzeSau
Do 16. Apr 2009, 08:16
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Amoklauf an Schule in Baden-Württemberg!
Antworten: 590
Zugriffe: 40766

Amoklauf an Schule in Baden-Württemberg!

Wer lesen kann ist klar im Vorteil!!! :lach: Das, was hinter "Zitat Anfang" steht, sind nicht meine Worte. Das Zitat ist auch auf http://www.querschuesse.at nachzulesen. Wohin führt es denn in der Schweiz? Die hat eine höhere Waffendichte als D, erklär uns doch mal, wie es da funzt. Oder gibts dort ...
von SchwarzeSau
Mi 15. Apr 2009, 16:16
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Amoklauf an Schule in Baden-Württemberg!
Antworten: 590
Zugriffe: 40766

Amoklauf an Schule in Baden-Württemberg!

Da war doch nochn Mehrfachmord im Ländle: http://www.spiegel.de/panorama/justiz/0,1518,618695,00.html Und wißt Ihr, was mich daran stört? Warum der nicht hier genau so breitgelatscht wurde! Komisch, nicht? Denn: es kamen auch unschuldige Menschen zu Tode! Durch Schußwaffen!! Aus einem Schützenverein...
von SchwarzeSau
Di 7. Apr 2009, 20:51
Forum: Off-Topic
Thema: Wem vertrauen wir?
Antworten: 10
Zugriffe: 573

Wem vertrauen wir?

Nur leider bringenses nich zu uns rüber..... :cry:
von SchwarzeSau
Mo 6. Apr 2009, 21:57
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Amoklauf an Schule in Baden-Württemberg!
Antworten: 590
Zugriffe: 40766

Amoklauf an Schule in Baden-Württemberg!

Aus solchen Berichten sollte man lernen. Besonders wenn es darum geht, die übrigen Legalwaffenbesitzer zu diffamieren.
von SchwarzeSau
Sa 4. Apr 2009, 23:34
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: Verschärfung des Waffenrechts = Eindämmung Amokläufe???
Antworten: 442
Zugriffe: 14360

Verschärfung des Waffenrechts = Eindämmung Amokläufe???

Da muß ich Gun-Forum Recht geben. Wacht endlich auf und seht, was hier abgeht. Ich habe die DDR erleben dürfen, was jetzt kommen könnte, ist die verschärfte Version. Hast Recht , GF, wenns um Autos geht, isses nicht das selbe. Hab mir auch schon die Finger wund getippselt, das tot tot ist, egal wodu...
von SchwarzeSau
Sa 4. Apr 2009, 09:09
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: Verschärfung des Waffenrechts = Eindämmung Amokläufe???
Antworten: 442
Zugriffe: 14360

Verschärfung des Waffenrechts = Eindämmung Amokläufe???

[quote=""Kaeptn_Chaos""]Mäh?

Zugriff auf die Waffenkartei der jeweiligen Stadt hat man bei der Polizei NRW auch...oder verstehe ich da jetzt was nicht?[/quote]

Richtig, wie aufs EMA.
von SchwarzeSau
Fr 3. Apr 2009, 20:48
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: Verschärfung des Waffenrechts = Eindämmung Amokläufe???
Antworten: 442
Zugriffe: 14360

Verschärfung des Waffenrechts = Eindämmung Amokläufe???

:lach: :lach: :lach:

Armatix ist das Unverhältnis von Aufwand und Nutzen !!!

Auch das wird niemanden von illegalen Waffen abhalten.

@ Nuci: Armatix hat auch ein Loch, was man picken kann!! :schlaumeier:
von SchwarzeSau
Do 2. Apr 2009, 14:35
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: Verschärfung des Waffenrechts = Eindämmung Amokläufe???
Antworten: 442
Zugriffe: 14360

Verschärfung des Waffenrechts = Eindämmung Amokläufe???

[quote=""anscha""] Für mich war der Bericht des Untersuchungsauschuß hier nachzulesen - achtung längere Ladezeit- in verschiedenen Punkten hinterfragungswürdig. [/quote] Das war er für mich auch. Wie anscha die resultate daraus schon beschrieb- Politik und Medien gehen den einfacheren Weg. Stimmung ...
von SchwarzeSau
Di 31. Mär 2009, 19:58
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: Verschärfung des Waffenrechts = Eindämmung Amokläufe???
Antworten: 442
Zugriffe: 14360

Verschärfung des Waffenrechts = Eindämmung Amokläufe???

AKtion-Reaktion.

Mittel-Gegenmittel.

Seit alters her isses so. Ich würde mir aber auch nicht ein Ordonnanzgewehr für fast 1000 Ois mit einem Chipeinbau verhunzen lassen. Wer ersetzt mir den Wertverlust?!

Das mit Kollektivbestrafung hatte ich doch erklärt, wie ich es meine. :ja:
von SchwarzeSau
Di 31. Mär 2009, 13:11
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: Verschärfung des Waffenrechts = Eindämmung Amokläufe???
Antworten: 442
Zugriffe: 14360

Verschärfung des Waffenrechts = Eindämmung Amokläufe???

[quote=""deBadner""]Die ständigen Vergleiche mit Autofahrern wirkt wie eine hilflose Ablenkung vom Thema. Im Übrigen wiederholt sich da so langsam alles und man dreht sich im Kreis. Und schlussendlich passt es auch einfach nicht. [/quote] Warum? Tot ist tot, egal ob durch Auto oder schußwaffe. Der U...
von SchwarzeSau
Di 31. Mär 2009, 12:54
Forum: Off-Topic
Thema: Schluss mit lustig
Antworten: 7
Zugriffe: 835

Schluss mit lustig

Bei diesem Thema sollte auch mal genau so konsequent gegen die "Revancheanzeigen" unseres geehrten Klientels vorgegangen werden. DIe glauben allen ernstes, wenn sie eine gegenanzeige starten, fällt ihre hintenrunter oder ich bekomme Angst und knicke sie. :wall:
von SchwarzeSau
Mo 30. Mär 2009, 09:23
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: Verschärfung des Waffenrechts = Eindämmung Amokläufe???
Antworten: 442
Zugriffe: 14360

Verschärfung des Waffenrechts = Eindämmung Amokläufe???

[quote=""Gutfried""]Bosbach nun auch: http://www.focus.de/politik/schlagzeilen?day=20090330&did=1032244 Damit dürfte eine Änderung des WaffG näher rücken.[/quote] Der sollte nicht so eine Gülle erzählen, sondern lieber in seinem Innenausschuß dafür sorgen, daß bestehendes Recht konsequent angewendet...
von SchwarzeSau
Sa 28. Mär 2009, 07:47
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: Verschärfung des Waffenrechts = Eindämmung Amokläufe???
Antworten: 442
Zugriffe: 14360

Verschärfung des Waffenrechts = Eindämmung Amokläufe???

Man lese sich dazu mal des Volkes Meinung (den Kommentar) durch.... :applaus: [quote=""UllaDieTrulla""] Liberalisierung tut unserer Gesellschaft gut, die Liberalisierung des Waffenrechtes bringt Sicherheit und Vertrauen. :lach: :lach: :lach: :lach: :lach: :lach: Sorry..., aber ich kann jetzt nicht a...

Zur erweiterten Suche



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende