Die Suche ergab 12943 Treffer

von Trooper
So 17. Okt 2004, 12:32
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: Schußwaffengebrauch von Geldtransporterbediensteten
Antworten: 23
Zugriffe: 2706

Schußwaffengebrauch von Geldtransporterbediensteten

Korrekt. Ich meine allerdings, vor langer, langer Zeit in einer weit entfernten Galaxis mal gehört zu haben, daß in ganz wenigen, extrem isolierten Fällen, in denen es um schwerste Straftaten ging, die die Allgemeinheit massivst gefährdet hatten, der private Schußwaffengebrauch zur Festnahme des Tät...
von Trooper
So 17. Okt 2004, 11:45
Forum: Bundespolizei - Einstellung und Ausbildung
Thema: Heimfahren wärhend ausbildung
Antworten: 17
Zugriffe: 1677

Heimfahren wärhend ausbildung

Hehe... seid ihr verwöhnt :) Brühl ist ja bekanntlich die längste Party der Welt... allerdings gab es bei uns auch welche, für die es erstmal die letzte (BGS-)Party wurde. Aus meinem Präsidium sind seinerzeit drei durch die Zwischenprüfung gerasselt, und eine auch durch die Wiederholung. Also Obacht...
von Trooper
Sa 16. Okt 2004, 13:12
Forum: Bundespolizei - Einstellung und Ausbildung
Thema: Heimfahren wärhend ausbildung
Antworten: 17
Zugriffe: 1677

Heimfahren wärhend ausbildung

Im Grundstudium in Brühl gab es damals für uns möblierte Einzelzimmer mit eigenem WC/Dusche und Gemeinschaftsküche im Studentenheim der FH, allerdings mußte man dafür über 300,- DM abdrücken. Telefonanschluß hatte man auch, Internet nicht. Allerdings hatten etliche Bastler unter uns bald rausgekrieg...
von Trooper
Fr 15. Okt 2004, 13:00
Forum: Der Polizeiberuf - Einstellung und Ausbildung
Thema: Laseroperationen/ Buchtip fürs Auge
Antworten: 7
Zugriffe: 877

Laseroperationen/ Buchtip fürs Auge

Stimmt. Mehr habe ich auch nicht gesagt. Wie gesagt, kleine Verbesserungen scheinen möglich zu sein, vielleicht hilft das zumindest dem einen oder anderen Wackelkandidaten durch den Sehtest.


mfg

Trooper
von Trooper
Fr 15. Okt 2004, 11:58
Forum: Der Polizeiberuf - Einstellung und Ausbildung
Thema: Laseroperationen/ Buchtip fürs Auge
Antworten: 7
Zugriffe: 877

Laseroperationen/ Buchtip fürs Auge

Nun, in einem gewissen kleinen Rahmen kann es durchaus etwas bringen. Ich bin nur relativ leicht fehlsichtig (= voll polizeidiensttauglich), habe es aber interessehalber mal ausprobiert. Meine persönliche Erfahrung: es scheint möglich zu sein, durch entsprechende Übungen die Augenmuskulatur so zu kr...
von Trooper
Fr 15. Okt 2004, 10:42
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: Welche Selbstverteidungsart empfiehlt die Polizei für Frauen
Antworten: 49
Zugriffe: 2472

Welche Selbstverteidungsart empfiehlt die Polizei für Frauen

... und wenn der Mann ein netter Mensch ist, der gutgelaunt in einem netten Verein zum Training erscheint und seinem Sparringspartner nie ernsthaft wehtun würde. Wärst du ein unnetter Gewalttäter mit einem Vorstrafenregister von hier bis Moskau und dem Gedanken PLATTMACHEN!!! im Hirn gewesen, wärst ...
von Trooper
Do 14. Okt 2004, 23:23
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: Welche Selbstverteidungsart empfiehlt die Polizei für Frauen
Antworten: 49
Zugriffe: 2472

Welche Selbstverteidungsart empfiehlt die Polizei für Frauen

Oh, glaub mir, ich kann auch SEHR gutgelaunt sein, trotz Hardware am Mann :) Wie sollte ich denn sonst die 8 Stunden Arbeit am Tag wohlgestimmt überstehen? :D Du hast insofern recht, daß jemand, der sich ernsthaft Gedanken über SV macht, auch konsequent genug sein sollte, Schweiß in anständiges und ...
von Trooper
Mi 13. Okt 2004, 12:33
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: Welche Selbstverteidungsart empfiehlt die Polizei für Frauen
Antworten: 49
Zugriffe: 2472

Welche Selbstverteidungsart empfiehlt die Polizei für Frauen

Ghettomaster, es gibt eben so'ne und solche Schützenvereine... :wink: Wenn du dich ernsthaft für die Materie interessierst bzw. mal reinschnuppern möchtest, dann kann ich dir wahrscheinlich Kontakt zu Vereinen vermitteln, in denen es ernsthaft um Schießsport in allen möglichen Disziplinen und nicht ...
von Trooper
Di 12. Okt 2004, 23:53
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: Dienstausweis = Waffenschein ???
Antworten: 138
Zugriffe: 13598

Dienstausweis = Waffenschein ???

Oopsi... Michi, du warst schneller :)
von Trooper
Di 12. Okt 2004, 23:51
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: Dienstausweis = Waffenschein ???
Antworten: 138
Zugriffe: 13598

Dienstausweis = Waffenschein ???

Die Erlaubnis, die Waffe außerdienstlich zu führen, ist nicht an das Gebiet eines Bundeslandes gebunden. Ein BGS- oder BKA-Kollege ist ja noch nicht mal Landesbeamter. Schließlich gibt es etliche Polizeibeamte, die in zwei verschieden Ländern leben und arbeiten. Auf der zivilen Seite sieht das ähnli...
von Trooper
Di 12. Okt 2004, 10:32
Forum: Der Polizeiberuf - Mitten im Beruf
Thema: Wechsel des Bundeslandes
Antworten: 33
Zugriffe: 28374

Wechsel des Bundeslandes

Nein, ist es nicht, weil die Länder und der Bund zwar annähernd die gleichen Studieninhalte, aber völlig unterschiedlich organisierte Studienpläne haben. Bei uns (BGS) war es seinerzeit aber so, daß du bis zum vollständigen Ablauf des ersten Dienstjahres kündigen konntest, ohne etwas bezahlen zu müs...
von Trooper
Mo 11. Okt 2004, 12:03
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: Welche Selbstverteidungsart empfiehlt die Polizei für Frauen
Antworten: 49
Zugriffe: 2472

Welche Selbstverteidungsart empfiehlt die Polizei für Frauen

Du verstehst mich wohl nicht ganz... Das Opfer zieht eine täuschend echt aussehende Schreckschußpistole, der Täter sieht sie, wähnt sich sofort in akuter tödlicher Gefahr und setzt in einer Verzweiflungstat seine eigene (echte) Schuß- oder Stichwaffe gegen dich ein, obwohl er das eigentlich im Hinbl...
von Trooper
So 10. Okt 2004, 03:12
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: Welche Selbstverteidungsart empfiehlt die Polizei für Frauen
Antworten: 49
Zugriffe: 2472

Welche Selbstverteidungsart empfiehlt die Polizei für Frauen

Nun, man sollte ohnehin nicht mit etwas drohen, wozu man nicht gewillt und in der Lage ist. Fuchtelt man aber mit einer Schreckschußpistole rum, hängt da die Drohung "Schußwaffengebrauch" in der Luft, ohne daß man aber die Möglichkeit hat, die Drohung nötigenfalls umzusetzen. Ich sehe wirklich keine...
von Trooper
Sa 9. Okt 2004, 16:35
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: Welche Selbstverteidungsart empfiehlt die Polizei für Frauen
Antworten: 49
Zugriffe: 2472

Welche Selbstverteidungsart empfiehlt die Polizei für Frauen

[quote=""Anonym""]Spray ist Mist, die Pistole totaler Blödsinn. Zumindest für die SV der Frau. Bei Gewaltdelikten vielleicht noch anwendbar, bei Vergewaltigungsversuchen völlig unbrauchbar. wie willst du dich damit wehren, wenn du aus dem Gebüsch etc oder auf nächste distanz unvorbereitet angegriffe...
von Trooper
Sa 9. Okt 2004, 03:00
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: Dienstausweis = Waffenschein ???
Antworten: 138
Zugriffe: 13598

Dienstausweis = Waffenschein ???

Nun ja... die Entscheidung muß jeder selbst treffen. Jemanden, der es nicht tut, pauschal als Schaf abzuqualifizieren, ist genauso falsch, wie einen Kollegen, der sich für das Waffentragen entscheidet, Rambotum zu unterstellen. Ich habe die Möglichkeit in meiner bisherigen Dienstzeit gelegentlich ge...

Zur erweiterten Suche



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende