Die Suche ergab 12949 Treffer

von Trooper
So 17. Okt 2004, 23:01
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: Frage zu Messern
Antworten: 18
Zugriffe: 1804

Frage zu Messern

Um es nochmal klarzustellen: ein Messer, das nicht zu den verbotenen Arten (Spring-, Fall-, Faust-, Butterflymesser) gehört, darf im Normalfall ohne irgendwelche Genehmigungen besessen und auch in der Öffentlichkeit geführt werden. Die Unterscheidung Waffe/Werkzeug ist nur insoweit von Bedeutung, al...
von Trooper
So 17. Okt 2004, 22:50
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: Schußwaffengebrauch von Geldtransporterbediensteten
Antworten: 23
Zugriffe: 2872

Schußwaffengebrauch von Geldtransporterbediensteten

für Bill.B.Z. Ich bin weiß Gott kein Verfechter von Selbstjustiz, aber es gibt in unserem Staat immer noch den Rechtsgrundsatz "Das Recht braucht dem Unrecht nicht zu weichen." Und das gilt auch, wenn das Recht in dem von dir geschilderten Fall schon 65 Jahre alt und nicht mehr so agil ist. Was soll...
von Trooper
So 17. Okt 2004, 16:12
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: Schußwaffengebrauch von Geldtransporterbediensteten
Antworten: 23
Zugriffe: 2872

Schußwaffengebrauch von Geldtransporterbediensteten

Ich sprach auch gerade über einen Schußwaffengebrauch von privater Seite (z.B. Jäger, der auf der Rückkehr vom Revier in eine solche Lage gerät), nicht durch einen Vollzugsbeamten, der sich in den Dienst versetzt. (Und letzterer hat noch ein paar mehr Sachen zu bedenken als die Schwere der Tat). Gru...
von Trooper
So 17. Okt 2004, 13:20
Forum: Der Polizeiberuf - Mitten im Beruf
Thema: Angst?
Antworten: 59
Zugriffe: 4042

Angst?

Nun, harmlos ist die Arbeit sicherlich nicht. Aber andererseits ist es auch nicht so, daß man als Polizist im permanenten Kriegszustand lebt. Natürlich gibt es Risiken, aber die Wahrnehmung der Öffentlichkeit ist fälschlicherweise von bekloppten Fernsehserien geprägt. Und das ist mit Sicherheit eben...
von Trooper
So 17. Okt 2004, 12:56
Forum: Der Polizeiberuf - Mitten im Beruf
Thema: Angst?
Antworten: 59
Zugriffe: 4042

Angst?

Klar bringt der Job ein gewisses Risiko mit sich, aber man sollte es auch nicht überschätzen. Wenn du beispielsweise in einer Firma in der freien Wirtschaft im Außendienst tätig bist und dich den ganzen Tag im Straßenverkehr bewegst, riskierst du sicherlich nicht viel weniger. Natürlich kann man sic...
von Trooper
So 17. Okt 2004, 12:38
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: Frage zu Messern
Antworten: 18
Zugriffe: 1804

Frage zu Messern

DonCorleone, das Phänomen habe ich auch schon erlebt, allerdings auch öfters schon zu Zeiten des alten WaffG. Der Klassiker: ich mußte meine Kollegen mit schöner Regelmäßigkeit davon abhalten, ASP's und sonstige Teleskopschlagstöcke unter Stahlruten einzusortieren und als verbotenen Gegenstand einzu...
von Trooper
So 17. Okt 2004, 12:32
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: Schußwaffengebrauch von Geldtransporterbediensteten
Antworten: 23
Zugriffe: 2872

Schußwaffengebrauch von Geldtransporterbediensteten

Korrekt. Ich meine allerdings, vor langer, langer Zeit in einer weit entfernten Galaxis mal gehört zu haben, daß in ganz wenigen, extrem isolierten Fällen, in denen es um schwerste Straftaten ging, die die Allgemeinheit massivst gefährdet hatten, der private Schußwaffengebrauch zur Festnahme des Tät...
von Trooper
So 17. Okt 2004, 11:45
Forum: Bundespolizei - Einstellung und Ausbildung
Thema: Heimfahren wärhend ausbildung
Antworten: 17
Zugriffe: 1806

Heimfahren wärhend ausbildung

Hehe... seid ihr verwöhnt :) Brühl ist ja bekanntlich die längste Party der Welt... allerdings gab es bei uns auch welche, für die es erstmal die letzte (BGS-)Party wurde. Aus meinem Präsidium sind seinerzeit drei durch die Zwischenprüfung gerasselt, und eine auch durch die Wiederholung. Also Obacht...
von Trooper
Sa 16. Okt 2004, 13:12
Forum: Bundespolizei - Einstellung und Ausbildung
Thema: Heimfahren wärhend ausbildung
Antworten: 17
Zugriffe: 1806

Heimfahren wärhend ausbildung

Im Grundstudium in Brühl gab es damals für uns möblierte Einzelzimmer mit eigenem WC/Dusche und Gemeinschaftsküche im Studentenheim der FH, allerdings mußte man dafür über 300,- DM abdrücken. Telefonanschluß hatte man auch, Internet nicht. Allerdings hatten etliche Bastler unter uns bald rausgekrieg...
von Trooper
Fr 15. Okt 2004, 13:00
Forum: Der Polizeiberuf - Einstellung und Ausbildung
Thema: Laseroperationen/ Buchtip fürs Auge
Antworten: 7
Zugriffe: 955

Laseroperationen/ Buchtip fürs Auge

Stimmt. Mehr habe ich auch nicht gesagt. Wie gesagt, kleine Verbesserungen scheinen möglich zu sein, vielleicht hilft das zumindest dem einen oder anderen Wackelkandidaten durch den Sehtest.


mfg

Trooper
von Trooper
Fr 15. Okt 2004, 11:58
Forum: Der Polizeiberuf - Einstellung und Ausbildung
Thema: Laseroperationen/ Buchtip fürs Auge
Antworten: 7
Zugriffe: 955

Laseroperationen/ Buchtip fürs Auge

Nun, in einem gewissen kleinen Rahmen kann es durchaus etwas bringen. Ich bin nur relativ leicht fehlsichtig (= voll polizeidiensttauglich), habe es aber interessehalber mal ausprobiert. Meine persönliche Erfahrung: es scheint möglich zu sein, durch entsprechende Übungen die Augenmuskulatur so zu kr...
von Trooper
Fr 15. Okt 2004, 10:42
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: Welche Selbstverteidungsart empfiehlt die Polizei für Frauen
Antworten: 49
Zugriffe: 2754

Welche Selbstverteidungsart empfiehlt die Polizei für Frauen

... und wenn der Mann ein netter Mensch ist, der gutgelaunt in einem netten Verein zum Training erscheint und seinem Sparringspartner nie ernsthaft wehtun würde. Wärst du ein unnetter Gewalttäter mit einem Vorstrafenregister von hier bis Moskau und dem Gedanken PLATTMACHEN!!! im Hirn gewesen, wärst ...
von Trooper
Do 14. Okt 2004, 23:23
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: Welche Selbstverteidungsart empfiehlt die Polizei für Frauen
Antworten: 49
Zugriffe: 2754

Welche Selbstverteidungsart empfiehlt die Polizei für Frauen

Oh, glaub mir, ich kann auch SEHR gutgelaunt sein, trotz Hardware am Mann :) Wie sollte ich denn sonst die 8 Stunden Arbeit am Tag wohlgestimmt überstehen? :D Du hast insofern recht, daß jemand, der sich ernsthaft Gedanken über SV macht, auch konsequent genug sein sollte, Schweiß in anständiges und ...
von Trooper
Mi 13. Okt 2004, 12:33
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: Welche Selbstverteidungsart empfiehlt die Polizei für Frauen
Antworten: 49
Zugriffe: 2754

Welche Selbstverteidungsart empfiehlt die Polizei für Frauen

Ghettomaster, es gibt eben so'ne und solche Schützenvereine... :wink: Wenn du dich ernsthaft für die Materie interessierst bzw. mal reinschnuppern möchtest, dann kann ich dir wahrscheinlich Kontakt zu Vereinen vermitteln, in denen es ernsthaft um Schießsport in allen möglichen Disziplinen und nicht ...
von Trooper
Di 12. Okt 2004, 23:53
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: Dienstausweis = Waffenschein ???
Antworten: 138
Zugriffe: 15304

Dienstausweis = Waffenschein ???

Oopsi... Michi, du warst schneller :)

Zur erweiterten Suche



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende