Die Suche ergab 4232 Treffer

von schutzmann_schneidig
Di 5. Dez 2017, 10:25
Forum: Niedersachsen
Thema: Studienbeginn 2018
Antworten: 124
Zugriffe: 4701

Re: Studienbeginn 2018

Super Idee. Und wie stellst du sicher, dass es sich wirklich ausschließlich um künftige Kollegen handelt, und nicht etwa Leute, die durch falsche Angaben Zugang zu solch einer Gruppe erhalten und sämtliche Daten daraus abfischen?
von schutzmann_schneidig
So 3. Dez 2017, 11:16
Forum: Sabbelecke
Thema: Polizisten vor Gericht beleidigt
Antworten: 70
Zugriffe: 2877

Re: Polizisten vor Gericht beleidigt

Will sich derjenige als unkündbarer Staatsbediensteter -unter Berufung auf die richterliche Unabhängigkeit (http://www.spiegel.de/karriere/richter-klagt-vor-bgh-ist-sein-arbeitstempo-langsam-oder-gruendlich-a-1166600.html)- eine entspannte Zeit bis zur Pensionierung machen Richterliche Unabhängigke...
von schutzmann_schneidig
Do 30. Nov 2017, 21:00
Forum: Niedersachsen
Thema: Heilfürsorge vs. Beihilfe
Antworten: 6
Zugriffe: 576

Re: Heilfürsorge vs. Beihilfe

Ich kenne bisher keinen Kollegen der mit der Heilfürsorge negative Erfahrungen gemacht hat. Naja, ob das jetzt der Maßstab ist... Ich kenne sowohl Kollegen, die schlechte Erfahrungen mit der Heilfürsorge gemacht haben (Leistung bei einer OP), als auch solche, die schlechte Erfahrungen mit einer (gü...
von schutzmann_schneidig
Di 28. Nov 2017, 15:34
Forum: Niedersachsen
Thema: Heilfürsorge vs. Beihilfe
Antworten: 6
Zugriffe: 576

Re: Heilfürsorge vs. Beihilfe

Gehen wir mal davon aus man hat sich so abgesichert, dass der Leistungsumfang, dem der normalen pkv entspricht. Es gibt etliche Ärzte, die ihre Kassenzulassung zurückgegeben haben und nur Privatpatienten behandeln. Deren Leistungen kannst du dann nicht mehr in Anspruch nehmen, da eine anteilige Abr...
von schutzmann_schneidig
So 26. Nov 2017, 14:26
Forum: Brandenburg
Thema: Freie Heilfürsorge & BePol-Zulage für das Land Brandenburg
Antworten: 31
Zugriffe: 1470

Re: Freie Heilfürsorge & BePol-Zulage für das Land Brandenburg

Ein nicht zu vertretender Grund könnte z.B. eine Altersgrenze für die Aufnahme des Studiums sein, die bei ihrer Einführung im Zuge der Umstellung auf die zweigeteilte Laufbahn bereits überschritten war. Da bleibt dann im Ergebnis evtl. nur noch das "Handauflegen" übrig. Im Endeffekt ist es aber auch...
von schutzmann_schneidig
So 26. Nov 2017, 10:19
Forum: Brandenburg
Thema: Freie Heilfürsorge & BePol-Zulage für das Land Brandenburg
Antworten: 31
Zugriffe: 1470

Re: Freie Heilfürsorge & BePol-Zulage für das Land Brandenburg

Folgebeförderungen oder Bewerbungen Steht denn diesen Kollegen bei euch die Laufbahn des gD in ihrer gesamten Breite offen oder ist für die Spitzenämter nach wie vor das "richtige Studium" erforderlich? Und was erwartest du denn, wie man die zweigeteilte Laufbahn im Hinblick auf die Beamten des mD,...
von schutzmann_schneidig
Fr 24. Nov 2017, 18:44
Forum: Brandenburg
Thema: Freie Heilfürsorge & BePol-Zulage für das Land Brandenburg
Antworten: 31
Zugriffe: 1470

Re: Freie Heilfürsorge & BePol-Zulage für das Land Brandenburg

Das hätte man aber durch eine Erhöhung der Grundbezüge auch erreichen können und dabei die Perspektive der Leistungsförderung beibehalten... Eine Erhöhung der Grundbezüge würde aber sämtliche Beamte in A7 betreffen, während man mit dem neuen Eingangsamt A8 gezielt nur PVB besserstellen kann. Weiter...
von schutzmann_schneidig
Do 23. Nov 2017, 16:47
Forum: Brandenburg
Thema: Freie Heilfürsorge & BePol-Zulage für das Land Brandenburg
Antworten: 31
Zugriffe: 1470

Re: Freie Heilfürsorge & BePol-Zulage für das Land Brandenburg

Abiturienten werden zunehmend den Nutzen ihres Mehraufwandes in Anbetracht des geringen Mehrverdienstes in Frage stellen. Wenn für die Abiturienten, die im gD starten, bei A9 Schluss wäre, könnte ich dem ja noch ansatzweise folgen. Tatsächlich dürfte aber auch in BB A11 für sie realistisch zu errei...
von schutzmann_schneidig
Sa 18. Nov 2017, 14:23
Forum: Niedersachsen
Thema: Situation NDS
Antworten: 661
Zugriffe: 33047

Re: Situation NDS

Reduzierung auf deutlich unter 10 Jahre bedeutet dann sicherlich auf 9 Jahre und 6 Monate, nach Abzug von Studium und Probezeit ;) Bei manchen geht es auch jetzt schon deutlich schneller, andere brauchen eben länger. Man kann ja nur den Durchschnitt betrachten. Und wenn man vom Leistungsprinzip nic...
von schutzmann_schneidig
Fr 17. Nov 2017, 20:08
Forum: Sabbelecke
Thema: Krankenhausaufenthalt
Antworten: 1
Zugriffe: 358

Re: Krankenhausaufenthalt

Im Rahmen des Bewerbungsverfahrens sind wahrheitsgemäße Angaben zu machen. Sollte der Auswahldienst diesbezüglich Rückfragen haben, wird man damit auf dich zukommen.

Andere "Tipps" kann es hier nicht geben.
von schutzmann_schneidig
Fr 17. Nov 2017, 18:48
Forum: Niedersachsen
Thema: Situation NDS
Antworten: 661
Zugriffe: 33047

Re: Situation NDS

Aus dem Koalitionsvertrag der GroKo: - Überarbeitung des Nds. SOG noch in 2018: Einführung der elektronischen Aufenthaltsüberwachung (elektronische Fußfessel), Meldeauflagen, Kontaktverbot und Aufenthaltsgebote. Verstöße gegen das Aufenthaltsverbot und -gebot, Meldeauflagen, Kontaktverbote und Verst...
von schutzmann_schneidig
Do 16. Nov 2017, 17:38
Forum: Niedersachsen
Thema: Situation NDS
Antworten: 661
Zugriffe: 33047

Re: Situation NDS

Boris Pistorius bleibt Innenminister. :) Die Einstellung von zusätzlichen 1.500 PVB wurde angekündigt. Nun wird es interessant, ob und wann die im Wahlkampf von SPD und CDU angekündigten Erhöhungen von DuZ bzw. Polizeizulage kommen. https://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/landtagswahl_2017/Tick...
von schutzmann_schneidig
Mo 13. Nov 2017, 11:02
Forum: Sabbelecke
Thema: Wasser gegen Gaffer
Antworten: 11
Zugriffe: 691

Re: Wasser gegen Gaffer

Bei den Themen der Sabbelecke wird der auch hier geforderte, direkte Polizeibezug zwar nicht ganz so eng ausgelegt, aber dies ist mal wieder ein klassischer Fall, in welchem sich der "Polizeibezug" darauf beschränkt, dass vom einem Dritten (hier Feuerwehr) evtl. eine Straftat verwirklicht wurde und ...
von schutzmann_schneidig
So 12. Nov 2017, 11:08
Forum: Sabbelecke
Thema: Auswirkungen des BVerfG-Urteils zur Intersexualität auf Polizei und JVA
Antworten: 51
Zugriffe: 2393

Re: Auswirkungen des BVerfG-Urteils zur Intersexualität auf Polizei und JVA

@ Schutzmann: Wo genau wird das denn so praktiziert? In allen Zügen der Deutschen Bahn habe ich bisher nur Unisex-Toiletten gesehen. Auch in etlichen kleinen Bistros und Bars (in z.B. Spanien weit verbreitet, aber auch in Deutschland sind mir schon einige untergekommen). In den USA ist das in viele...

Zur erweiterten Suche



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende