Wohnsitzwechsel...

Polizeibezogenes, was in keine andere Sektion hineinpasst

Moderatoren: abi, Old Bill, schutzmann_schneidig, abi, Old Bill, schutzmann_schneidig

poppkopp
Cadet
Cadet
Beiträge: 21
Registriert: Di 9. Jan 2007, 00:00

Wohnsitzwechsel...

Beitragvon poppkopp » So 6. Mai 2007, 14:22

hallo,

ich hab mal eine frage... angenommen in wohne seit meiner jugend schon in "x-stadt"... vor zwei bis drei jahren bin ich dann umgezogen nach "y-stadt". dort habe ich mich, aus reiner faulheit, immer noch nicht angemeldet. will heissen: offiziell wohne ich immer noch in "x-stadt".

ist das strafbar, bzw. was passiert, wenn das mal rauskommen sollte?

liebe grüße,

poppkopp

Stowasser-geloescht
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 5406
Registriert: So 11. Mär 2007, 00:00

Wohnsitzwechsel...

Beitragvon Stowasser-geloescht » So 6. Mai 2007, 14:33

Meinst du dein Verhalten ist richtig oder falsch ?

Musst du dich anmelden ? ummelden ?

wenn das so wäre und du tust es nicht, meinst du dass man das als verbotenens Verhalten einstufen könnte ?

Wie nennt man verbotenes Verhalten in Deutschland ?
Straftat oder Ordnungswidrigkeit.

Ist das eher was ganz böses oder nicht sooo böse ?

Könnte das dann eine Owi sein ?

NAch welchem Gesetz ?
Vielleicht Meldegesetz ?

Und die Folgen ?
Gefängnis ?
oder nur Geld ?


Manche Fragen kann man sich selber beantworten..
Auf eigenen Wunsch gelöscht.

Reyco-gelöscht
Constable
Constable
Beiträge: 79
Registriert: Fr 13. Apr 2007, 00:00

Wohnsitzwechsel...

Beitragvon Reyco-gelöscht » So 6. Mai 2007, 14:56

@ chapeau

sonst ohne Worte...nein ein Satz!
Manche Fragen kann man sich selber beantworten..
Danach könnte man hier ca. (vorsichtig geschätzt) 85-90 % der Threads schließen, bzw. dürften gar nicht erst eröffnet werden.

Stowasser-geloescht
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 5406
Registriert: So 11. Mär 2007, 00:00

Wohnsitzwechsel...

Beitragvon Stowasser-geloescht » So 6. Mai 2007, 14:59

Ich bin nur Verfechter des Nachdenkens :!:

Leider können oder wollen viele das nicht mehr ?!
Auf eigenen Wunsch gelöscht.

Reyco-gelöscht
Constable
Constable
Beiträge: 79
Registriert: Fr 13. Apr 2007, 00:00

Wohnsitzwechsel...

Beitragvon Reyco-gelöscht » So 6. Mai 2007, 15:18

Schön, daß es Dich gibt!


:arrow:

poppkopp
Cadet
Cadet
Beiträge: 21
Registriert: Di 9. Jan 2007, 00:00

Wohnsitzwechsel...

Beitragvon poppkopp » So 6. Mai 2007, 15:20

ich habe eine rein theoretische frage gestellt. sorry, falls das im ersten posting nicht rüber gekommen sein sollte.

Benutzeravatar
Kaeptn_Chaos
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 25847
Registriert: Di 22. Feb 2005, 00:00
Wohnort: Tal der Verdammnis

Wohnsitzwechsel...

Beitragvon Kaeptn_Chaos » So 6. Mai 2007, 15:22

:lah:

poppkopp
Cadet
Cadet
Beiträge: 21
Registriert: Di 9. Jan 2007, 00:00

Wohnsitzwechsel...

Beitragvon poppkopp » So 6. Mai 2007, 15:38

danke caeptn!

nun weiss ich zwar, was in deutschland alles gemeldet werden muss... meine frage, was in so einem fingierten fall zu befürchten ist, steht allerdings noch aus.

ich würde mich über ein paar gesetzestexte wirklich sehr freuen.

danke!

Stowasser-geloescht
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 5406
Registriert: So 11. Mär 2007, 00:00

Wohnsitzwechsel...

Beitragvon Stowasser-geloescht » So 6. Mai 2007, 15:43

[quote=""poppkopp""]danke caeptn!

nun weiss ich zwar, was in deutschland alles gemeldet werden muss... meine frage, was in so einem fingierten fall zu befürchten ist, steht allerdings noch aus.

ich würde mich über ein paar gesetzestexte wirklich sehr freuen.

danke![/quote]


googeln :!:

meldegesetz + bundesland (landesgestz)

und dann im gesetzestext ziemlich weit nach hinten, da stehen die owis



gesetzestexte:

http://www.bundesregierung.de
Zuletzt geändert von Stowasser-geloescht am So 6. Mai 2007, 15:43, insgesamt 1-mal geändert.
Auf eigenen Wunsch gelöscht.

Benutzeravatar
Kaeptn_Chaos
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 25847
Registriert: Di 22. Feb 2005, 00:00
Wohnort: Tal der Verdammnis

Wohnsitzwechsel...

Beitragvon Kaeptn_Chaos » So 6. Mai 2007, 15:43

Axo...ähm...

Also ich habe es mal drei Monate versäumt und durfte 40 Euro zahlen.

'n aktuellen Bußgeldkatalog finde ich adhoc nicht online.
:lah:

poppkopp
Cadet
Cadet
Beiträge: 21
Registriert: Di 9. Jan 2007, 00:00

Wohnsitzwechsel...

Beitragvon poppkopp » So 6. Mai 2007, 16:03

@bgs:

schön, dass du dich hier in diesem forum so sehr für das "nachdenken" einsetzt. ich hab nun gegoogelt, wie mir geheißen... außer zahlreichen möglichkeiten, die gesetzestexte käuflich zu erwerben, hab ich allerdings nicht viel gefunden.

vielleicht kannst du dich dann ja doch noch auf das niveau eines einfachen bürgers herablassen und mir den/die passenden gesetzestext(e) nennen?

es geht um baden-württemberg.

nicht jeder teilnehmer hier ist so geschickt, schlau und gewandt im googeln wie du. sorry. aber die möglichkeit, fragen zu stellen, sollte doch auch sinn und zweck dieses forums sein?!

danke!
Zuletzt geändert von poppkopp am So 6. Mai 2007, 16:18, insgesamt 1-mal geändert.

Stowasser-geloescht
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 5406
Registriert: So 11. Mär 2007, 00:00

Wohnsitzwechsel...

Beitragvon Stowasser-geloescht » So 6. Mai 2007, 16:18


§ 36
Ordnungswidrigkeiten

(1) Ordnungswidrig handelt, wer vorsätzlich oder fahrlässig

1.

sich für eine Wohnung anmeldet, die er nicht bezieht, oder sich für eine Wohnung abmeldet, in der er weiterhin wohnt,
2.

die Meldepflichten nach § 15 Abs. 1 und 2, § 23 Abs. 2, § 25 Abs. 1 oder § 27 Abs. 1 und 2 nicht, nicht richtig, nicht vollständig oder nicht rechtzeitig erfüllt,


§ 15
An- und Abmeldung

(1) Wer eine Wohnung bezieht, hat sich innerhalb einer Woche bei der Meldebehörde anzumelden.


Amtliche Abkürzung: MG
Fassung vom: 23.02.1996 Fassungen
Gültig ab: 14.03.2006
Auf eigenen Wunsch gelöscht.

Ticca
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 2443
Registriert: Sa 13. Mai 2006, 00:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Wohnsitzwechsel...

Beitragvon Ticca » So 6. Mai 2007, 16:21

Er hat nicht danach gefragt ob er sich anmelden muss sondern was genau ihn erwartet wenn es nicht rechtzeitig sondern erst nach 3 Jahren tut.

Lesen, denken und DANN schreiben.
http://www.monstersgame.de/?ac=vid&vid=144642
Wer drauf klickt wird gebissen ;)

poppkopp
Cadet
Cadet
Beiträge: 21
Registriert: Di 9. Jan 2007, 00:00

Wohnsitzwechsel...

Beitragvon poppkopp » So 6. Mai 2007, 16:22

danke, bgs (und danke ticca)!!!

und wie sieht das nun im konkreten (fiktiven) fall aus? angenommen, ich bin...

- 1 woche
- 5 monate
- 2 jahre

nicht angemeldet...

wie wird diese owi in jedem einzelnen fall geahndet? wird da überhaupt zeitlich unterschieden?


Zurück zu „Off-Topic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende