"Scharia-Polizei" geht in Wuppertal auf Streife

Polizeibezogenes, was in keine andere Sektion hineinpasst

Moderatoren: abi, schutzmann_schneidig

cancer91
Lieutenant
Lieutenant
Beiträge: 1273
Registriert: So 6. Mär 2011, 19:50

"Scharia-Polizei" geht in Wuppertal auf Streife

Beitragvon cancer91 » Fr 5. Sep 2014, 19:48

http://www.wz-newsline.de/lokales/wuppe ... -1.1733867

Anscheinend haben sie ihre Westen aus England, wo es schon länger solche Auswüchse gibt :sauer:
( hier nachzulesen: http://www.handelsblatt.com/politik/int ... 27856.html )
Die lieben Leut

------> Ratio statt Emotio <------

Benutzeravatar
FFMCoP95
Cadet
Cadet
Beiträge: 5
Registriert: Do 4. Sep 2014, 22:14

Re: "Scharia-Polizei" geht in Wuppertal auf Streife

Beitragvon FFMCoP95 » Fr 5. Sep 2014, 20:00

Weiß eigentlich jemand, ob die noch für Feb. 2015 suchen? Sind die Anforderungen anspruchsvoll im Vergleich zur hessischen LPOL?

Würde ich mal interessieren!
Beim ersten mal war es der Andere. Beim Zweiten mal war es dumm gelaufen. Beim dritten mal war es Pech. Und wann liegt es an dir?

bio123
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 142
Registriert: So 3. Feb 2013, 20:40

Re: "Scharia-Polizei" geht in Wuppertal auf Streife

Beitragvon bio123 » Fr 5. Sep 2014, 20:09

Einen Schulabschluss scheint man nicht zu brauchen.

Benutzeravatar
Harkov
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 2090
Registriert: Mo 11. Nov 2013, 13:34
Wohnort: Am Dom zu Kölle

Re: "Scharia-Polizei" geht in Wuppertal auf Streife

Beitragvon Harkov » Fr 5. Sep 2014, 20:14

Leute schaut doch bitte erstmal auf den Threadtitel, bevor ihr einfach postet.

Ich habe beim ersten Lesen von ruuckiii´s Kommentar gedacht, er wolle sich zur Scharia Polizei melden :verweis:

LG Harkov
Agiler Mindsetter - IHK blended-learning Zertifikatslehrgang

Criss_mitchel
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 879
Registriert: Mo 19. Nov 2012, 01:42

Re: "Scharia-Polizei" geht in Wuppertal auf Streife

Beitragvon Criss_mitchel » Fr 5. Sep 2014, 20:18

Das habe ich aber jetzt auch gedacht.

Benutzeravatar
FFMCoP95
Cadet
Cadet
Beiträge: 5
Registriert: Do 4. Sep 2014, 22:14

Re: "Scharia-Polizei" geht in Wuppertal auf Streife

Beitragvon FFMCoP95 » Fr 5. Sep 2014, 20:42

Lieber Harkov,

mein Schreiben ist auf die "Sharia Polizei" bezogen bzw meine "Bewerbung" *hust*. Ich habe schon richtig gelesen, keine Sorge. :zunge:
Beim ersten mal war es der Andere. Beim Zweiten mal war es dumm gelaufen. Beim dritten mal war es Pech. Und wann liegt es an dir?

cancer91
Lieutenant
Lieutenant
Beiträge: 1273
Registriert: So 6. Mär 2011, 19:50

Re: "Scharia-Polizei" geht in Wuppertal auf Streife

Beitragvon cancer91 » Fr 5. Sep 2014, 20:44

Ich denke "ruuckiii" hat sich einen Spaß erlaubt.
User die im Forum trollen - hab ich absolut kein Verständnis für :tot:

ernsthaft zum Thema noch ein Artikel der BILD (diesmal ziemlich nüchtern und wertfrei geschrieben):

http://www.bild.de/regional/ruhrgebiet/ ... .bild.html
Die lieben Leut

------> Ratio statt Emotio <------

Benutzeravatar
Kaeptn_Chaos
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 25256
Registriert: Di 22. Feb 2005, 00:00
Wohnort: Tal der Verdammnis

Re: "Scharia-Polizei" geht in Wuppertal auf Streife

Beitragvon Kaeptn_Chaos » Fr 5. Sep 2014, 20:55

Und was ist jetzt der Diskussionsansatz?
:lah:

Benutzeravatar
coco_loco
Moderator
Moderator
Beiträge: 4403
Registriert: Sa 5. Sep 2009, 00:00
Wohnort: Niedersachsen

Re: "Scharia-Polizei" geht in Wuppertal auf Streife

Beitragvon coco_loco » Fr 5. Sep 2014, 21:22

Das frage ich mich auch...
"Every fairy tale needs a good old-fashioned villain" - Moriarty.

Benutzeravatar
FFMCoP95
Cadet
Cadet
Beiträge: 5
Registriert: Do 4. Sep 2014, 22:14

Re: "Scharia-Polizei" geht in Wuppertal auf Streife

Beitragvon FFMCoP95 » Fr 5. Sep 2014, 21:45

Cancer91,

es ist doch alles ok. "Drama" starten bringt jetzt auch nichts.

Von daher, 1.2.3 Gude Laune!
Beim ersten mal war es der Andere. Beim Zweiten mal war es dumm gelaufen. Beim dritten mal war es Pech. Und wann liegt es an dir?

Polimannzei
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 970
Registriert: Di 15. Sep 2009, 00:00
Wohnort: NRW / Owl

Re: "Scharia-Polizei" geht in Wuppertal auf Streife

Beitragvon Polimannzei » Fr 5. Sep 2014, 22:18

Hallo,

1.2.3 schlechter Stil... Trifft's wohl eher.

Gruß

Brathühnchen
Lieutenant
Lieutenant
Beiträge: 1361
Registriert: Do 30. Jun 2011, 17:41

Re: "Scharia-Polizei" geht in Wuppertal auf Streife

Beitragvon Brathühnchen » Fr 5. Sep 2014, 22:47

Was man so für einen ROI braucht, ob man zur Scharia-Polizei zugelassen wird.

Und? Kann man sich dahin bewerben oder wird man erst nach der Bepo-Zeit dorthin eingeteilt? Fragen über Fragen. Wie schaut es eigentlich mit dem Haar- und Bart-Erlass aus?
----------------
"Geh du weiterhin Bratwurst und Sauerkraut im Biergarten essen und sei weiterhin gut in Mathe haha."

hellbert
Corporal
Corporal
Beiträge: 491
Registriert: Sa 15. Jan 2011, 23:00

Re: "Scharia-Polizei" geht in Wuppertal auf Streife

Beitragvon hellbert » Fr 5. Sep 2014, 22:49

Kommt halt davon, wenn man lange genug weg sieht. Aber vielleicht hat es ja auch was gutes. Wenn es die "Sittenwächter" ernst meine, dürften sie unter anderem auch mit Menschen aus ihrem "Kulturkreis" zusammentreffen. Könnte lustig werden...

Falls man bei denen Schneller OSP (Oberschariapolizist) wird, könnte das ja für manchen eine Karriere-Empfelung sein... ;D

Als Diskussionswürdig wäre für mich die Tatsache, dass laut Spiegel die Westen nicht sichergestellt wurden. Wäre doch gem. §§ 3, 28, 30 VersG möglich gewesen. Und wenn nicht dann über Polizeirecht. Hat man sich da vielleicht nur nicht getraut? :frown:

e42b
Corporal
Corporal
Beiträge: 343
Registriert: Sa 9. Okt 2010, 23:39

Re: "Scharia-Polizei" geht in Wuppertal auf Streife

Beitragvon e42b » Fr 5. Sep 2014, 23:03

Hi,

um einmal einen polizeilichen Ansatz ins Spiel zu bringen:

Was kann die Polizei unmittelbar dagegen tun?

Erst einmal missionieren die ja nur, genau so wie z.B. die "Heiligen der letzten Tage". P. müsste dann schon schauen, ob sie zu irgendwelchen strafbaren Handlungen auffordern. Schwierig, schwierig.
Wenn die Westen sichergestellt werden können, warum dann nicht?

Ich finde aber, dass wenigstens eine Durchmeldung in Richtung Gesetzgebung erfolgen sollte. Vielleicht schaut ja ausnahmsweise jemand hin, wofür mir eine hohe Meldungsanzahl eher zielführend scheint.

Viel Erfolg
E.

Gast

Re: "Scharia-Polizei" geht in Wuppertal auf Streife

Beitragvon Gast » Fr 5. Sep 2014, 23:16

Nunja, selbst an der Wuppertaler Uni sind diese "Polizisten" schon angetroffen worden.
Schwierig für die Polizei, etwas gegen sechs lustige Onkels mit langen Bärten und umfunkionierten
Warnwesten, die ja friedlich :flehan: dem gemeinen Studenten ihr "Weltbild" erklären möchten,
zu tun.


Zurück zu „Off-Topic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende