De Maiziere fordert Umbau der Sicherheitsarchitektur

Polizeibezogenes, was in keine andere Sektion hineinpasst

Moderatoren: abi, schutzmann_schneidig

mistam
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 3716
Registriert: Do 19. Jul 2007, 00:00
Wohnort: Berlin

Re: De Maiziere fordert Umbau der Sicherheitsarchitektur

Beitragvon mistam » Mi 4. Jan 2017, 12:36

Und das dürfte mit einer dann "oberwichtigen" Bundespolizei a la FBI nicht besser werden im Austausch mit den Länderpolizeien. Da läuft dann der Austausch gern auch nur in eine Richtung.

Diag
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 8907
Registriert: So 6. Jan 2008, 00:00

Re: De Maiziere fordert Umbau der Sicherheitsarchitektur

Beitragvon Diag » Mi 4. Jan 2017, 12:53

Wäre die Frage, was die Bundepolizei dann tatsächlich bearbeitet. Das BKA sammelt und verwaltet. Auf Anfrage gibts schon auch mal Infos. Aber bearbeiten?

Ich habe auf regionaler Ebene Verfahren in Bearbeitung, die sind in anderen BL auf LKA-Ebene, in Österreich bei deren Bundeskriminalamt angesiedelt. Passt alles nicht wirklich.

Wieviel Personal sollte die BPol denn dann von wo erhalten, um arbeitsfähig zu sein?

The-Funky-Beast
Corporal
Corporal
Beiträge: 437
Registriert: Di 24. Jan 2012, 18:52
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: De Maiziere fordert Umbau der Sicherheitsarchitektur

Beitragvon The-Funky-Beast » Mi 4. Jan 2017, 15:11

Auch hier wieder das Argument:
Wenn wirklich die Erhöhung der Sicherheit im Fokus steht und aufgrund unterschiedlicher Ausrüstung (sei es nun die Ausrüstung am Mann oder die Ausrüstung "im Hintergrund" wie halt IT-Struktur und dergleichen) die Kommunikation zwischen den einzelnen Behörden stört...

...wäre es dann nicht sinnvoller, wenn der Bund Gelder zur Verfügung stellt, mit welchem eine einheitliche Ausrüstung angeschafft wird?
Würde man gewisse Strukturen in einer Behörde bündeln, müsste für die Mitarbeiter der großen neuen Behörde eh neues Material beschafft werden, zusätzlich zu den Kosten den ein großflächiger Verwaltungsaufbau mit sich bringen würde. Von Debatten und Gerichtsverfahren wegen Eingriff ins Föderalismusprinzip mal ganz abgesehen.
Da kommt es doch sicher günstiger und geht schneller einfach die Ausrüstung zur Verfügung zu stellen und die betreffenden Mitarbeiter von Landesverfassungsschutz und - polizei auf einen einheitlichen Stand zu schulen. :gruebel:
"Nur auf das Ziel zu sehen, verdirbt die Lust am Reisen."

Benutzeravatar
Ghostrider1
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 4013
Registriert: Fr 9. Feb 2007, 00:00
Wohnort: Elbflorenz

Re: De Maiziere fordert Umbau der Sicherheitsarchitektur

Beitragvon Ghostrider1 » Mi 4. Jan 2017, 19:31

Ich bin ein Freund von Zentraler Führung und Zentraler Datenstelle / Zentrale Datenserver. Es hat Vorteile, die unbestreitbar sind.
Wir haben ein Flickenteppich, was unser IT-System angeht. Jeder kocht seine Suppe, keiner will Kompentenz abgeben. Wird sich also so schnell nicht ändern.

Diag
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 8907
Registriert: So 6. Jan 2008, 00:00

Re: De Maiziere fordert Umbau der Sicherheitsarchitektur

Beitragvon Diag » Mi 4. Jan 2017, 19:41

Mit Piav wird alles besser. ;-)

Benutzeravatar
zambo84
Corporal
Corporal
Beiträge: 257
Registriert: Di 4. Mär 2008, 00:00

Re: De Maiziere fordert Umbau der Sicherheitsarchitektur

Beitragvon zambo84 » Mi 4. Jan 2017, 20:08

IT zentralisieren halte ich für extrem wichtig. Wenn ich mir aber den Aufwand dahinter anschaue, wird das kurz- bis mittelfristig jedoch nichts. Abgesehen davon höre ich die Datenschützer schon rumheulen ....

Mir geht der Föderalismus (bei der Pol) ziemlich auf die Nüsse. 18(?) Polizeigesetze... einfach nur Wahnsinn.
Von unterschiedlichen Ausbildungsstandards, gravierenden Unterschieden in der Qualität der Ausstattung und der Ungerechtigkeit beim Thema Bezahlung will ich gar nicht erst Anfangen ...

Und nein, die Vorteile des Föderalismus, die es selbstverständlich auch gibt, wiegen das in meinen Augen in keinster Weise auf.

Benutzeravatar
Controller
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 16965
Registriert: Mo 20. Dez 2004, 00:00

Re: De Maiziere fordert Umbau der Sicherheitsarchitektur

Beitragvon Controller » Mi 4. Jan 2017, 20:20

Was spricht datenschutzrechtlich denn genau gegen eine Zentralisierung?
Wäre es das höchste Ziel eines Kapitäns, sein Schiff in Stand zu halten,
so ließe er es auf immer im Hafen. (Thomas von Aquin)

1957
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 6237
Registriert: Sa 2. Dez 2006, 00:00

Re: De Maiziere fordert Umbau der Sicherheitsarchitektur

Beitragvon 1957 » Mi 4. Jan 2017, 20:23

Zambo, das hatten wir schon:

einheitliches Besoldungsrecht
bundeseinheitliches Polizeigesetz ( zumindest in NRW eingeführt )
bundeseinheitliche Uniform


es geht also.

Föderalismus ist wichtig. Gerade in Sicherheitsangelegenheiten, das spricht jedoch nicht gegen eine Zusammenarbeit.
Allerdings müssen einige Dinge einheitlich sein. Dazu gehören insbesondere die IT Systeme

Benutzeravatar
Controller
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 16965
Registriert: Mo 20. Dez 2004, 00:00

Re: De Maiziere fordert Umbau der Sicherheitsarchitektur

Beitragvon Controller » Mi 4. Jan 2017, 20:33

Allerdings müssen einige Dinge einheitlich sein. Dazu gehören insbesondere die IT Systeme
Das sehe ich auch so.
Wäre es das höchste Ziel eines Kapitäns, sein Schiff in Stand zu halten,
so ließe er es auf immer im Hafen. (Thomas von Aquin)

RafaelGomez
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 2699
Registriert: Mi 17. Sep 2008, 00:00

Re: De Maiziere fordert Umbau der Sicherheitsarchitektur

Beitragvon RafaelGomez » Mi 4. Jan 2017, 20:40

1957 hat geschrieben:Zambo, das hatten wir schon:

einheitliches Besoldungsrecht
bundeseinheitliches Polizeigesetz ( zumindest in NRW eingeführt )
bundeseinheitliche Uniform
Da kann ich Dir nicht folgen. Es gibt doch weder die bundeseinheitliche Uniform, noch ein solches PolG. Wie kann das denn 'eingeführt' sein? Vielleicht hab' ich ne Kopfblockade, möglich. Aber so kann ich mit Deiner Aussage nichts anfangen.

Gruß

Peppermintpete
Captain
Captain
Beiträge: 1587
Registriert: So 15. Jan 2012, 20:40
Wohnort: NRW 48xxx

Re: De Maiziere fordert Umbau der Sicherheitsarchitektur

Beitragvon Peppermintpete » Mi 4. Jan 2017, 20:46

Das Besoldungsrecht war einheitlich - bis die zuständigkeit vom Bund zu den Ländern wanderte.

Die Länder hatten sich auf ein einheitliches Polizeigesetz verständigt - welches aber nicht überall entsprechend verabschiedet wurde.

Die grüne Uniform war bei Einfrührung bundesweit einheitlich.


Aber es gibt halt Leute, die sich unbeding mit ihrem Räppelken Polizei ganz toll hervor tun müssen und was ganz besonderes haben wollen. Es gab bei allen Änderungen entsprechende Warnungen, aber denen wollte man offensichtlich nicht ausreichend Gehör schenken...
:keks:

1957
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 6237
Registriert: Sa 2. Dez 2006, 00:00

Re: De Maiziere fordert Umbau der Sicherheitsarchitektur

Beitragvon 1957 » Mi 4. Jan 2017, 20:46

Richtig, Rafael, aber wir hatten es.

RafaelGomez
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 2699
Registriert: Mi 17. Sep 2008, 00:00

Re: De Maiziere fordert Umbau der Sicherheitsarchitektur

Beitragvon RafaelGomez » Mi 4. Jan 2017, 20:51

Ah, ok. Nun hab sogar ich das verstanden ;-)

Lone Soldier

Re: De Maiziere fordert Umbau der Sicherheitsarchitektur

Beitragvon Lone Soldier » Mi 4. Jan 2017, 22:10

Ich würde es begrüßen, wenn der Herr IM seine BPOL erstmal so ausstatten würde, dass sie ihre schon heute originären Aufgaben wahrnehmen kann. Da sieht es an Bahn - und Gleisanlagen ziemlich mau aus, wenn man mal vom Hauptbahnhof der Großstadt weg geht. Da hilft die Landespolizei dann natürlich gerne aus und arbeitet den Sachverhalt ab. Nix gegen den einzelnen Beamten bei der Bupo, er hat das nicht zu verantworten. Aber bevor der Minister nach neuen Kompetenzen ruft, sehe ich da genug andere Baustellen.

vladdi
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 4497
Registriert: Fr 3. Aug 2012, 08:27

Re: De Maiziere fordert Umbau der Sicherheitsarchitektur

Beitragvon vladdi » Mi 4. Jan 2017, 22:22

So unrecht hat TDM diesmal gar nicht


Zurück zu „Off-Topic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende