Polizeisimulation 2013

Witziges, kurioses, einfach eine Sektion die Spaß machen soll :-)
Bahnstrom
Cadet
Cadet
Beiträge: 25
Registriert: Sa 1. Jul 2006, 00:00
Wohnort: Nähe Ludwigsburg (BW)

Polizeisimulation 2013

Beitragvon Bahnstrom » So 6. Jan 2013, 15:47

:polizei2: Erst mal allen ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2013 (natürlich auch den dazugehörigen Familien).

Ich habe mir letzthin einen Polizeisimulation gekauft (trägt den Titel: Polizei der Simulator 2013). Ich bin auf das Produkt aufmerksam geworden und habe mich vorab etwas über das Programm informieren können.

In der Simulation ist man zusammen mit einer Streifenpartnerin in einer Großstadt unterwegs. Man kann entweder zu Fuß oder mit dem Streifenfahrzeug seine Schicht starten.

Zunächst bekommt man einen sog. Tagesbefehl. Dieser Tagesbefehl kann z. B. lauten, dass eine vermisste Person gesucht wird oder dass Alkohl- bzw. Verkehrskontrollen durchzuführen sind.
Dieser Tagesbefehl sollte man im Rahmen der verlaufenden Schicht bewältigen.

Letztendlich ist es jedoch so, dass während der Schicht Einsätze auflaufen, die natürlich vorrangig abgearbeitet werden müssen.

Während der Streifenfahrt sollte man neben den Einsätzten auch auf Besonderheiten achten, welche einem selbst auffallen.
So ist mir letzthin eine betrunkene Person, die über bzw. auf der Straße "rumtorkelt" aufgefallen. Ich bin jedoch nicht dazu gekommen, diese zu kontrollieren bzw. in Schutzgewahrsam zu nehmen.

Man kann dort Fahrzeuge und Personen kontrollieren - also anhalten und abfragen. Es kann dann durchaus sein, dass eine Person z. B. ausgeschrieben ist.

Es gibt auch Unfälle, Unfallfluchten etc.

Ich möchte jetzt nicht zu ausführlich werden - mir geht es erstmal darum: kennt jemand von euch diese Simulation.

Ich persönlich finde die Geschichte vom Grundgedanken und von der Umsetzung recht nett gemacht. Leider sind noch ein paar Unstimmigkeiten im Bezug auf die Aufstellung bzw. Einrichtung von LZAs oder Fußgängerüberwegen "reingerutscht".

Was jetzt speziell die Einsätze angeht, habe ich mir das Produkt noch nicht genauer angeschaut. Eine Unfallfluchtermittlung habe ich schon erfolgreich abschließen können.

OK - wollte nur mal interessiert den Ball in die Runde spielen. Vielleicht kann jemand was zu der Sache sagen.

Abschließend gesagt finde ich es recht positiv, das die Polizei in die Simulationswelt Einzug gehalten hat. Man soll natürlich darauf achten, dass polizeiinteren Dinge nicht gezeigt oder preisgegeben werden - aber mir sind bis dato noch keine "Geheimnisse" aufgefallen, welche nicht schon allgemein bekannt wären.

Freu mich auf Nachricht - Gruß

Soul22
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 167
Registriert: Do 9. Aug 2012, 12:30

Re: Polizeisimulation 2013

Beitragvon Soul22 » So 6. Jan 2013, 17:51

Das Spiel ist grottenschlecht.

Bei jedem GTA Teil ist das Polizei spielen spassiger, hübscher und logischer.



Sry aber, spielst du sonst PC SPiele? Das Ding hat nen Technikniveau von vor 10 Jahren...absolut Grotte !

Jaguar2801
Corporal
Corporal
Beiträge: 452
Registriert: Fr 9. Nov 2012, 21:28

Re: Polizeisimulation 2013

Beitragvon Jaguar2801 » So 6. Jan 2013, 18:21

Per aspera ad astra

Benutzeravatar
MICHI
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 15575
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00

Re: Polizeisimulation 2013

Beitragvon MICHI » So 6. Jan 2013, 19:03

Jaguar2801 hat geschrieben:Sehr trauriges Spiel.....

http://www.youtube.com/watch?v=UsA3DpJV ... e=youtu.be
LOL
Gruß
MICHI


Take care and have fun!

Bahnstrom
Cadet
Cadet
Beiträge: 25
Registriert: Sa 1. Jul 2006, 00:00
Wohnort: Nähe Ludwigsburg (BW)

Re: Polizeisimulation 2013

Beitragvon Bahnstrom » So 6. Jan 2013, 19:19

:neutral: Tja ! Erstmal danke für die Reaktionen.

Also ich bin jetzt überhaupt nicht der PC-Zocker. Ich habe eine Fußballsimulation (Fifa 13), diesen Lkw-Simulator (Eurotruck 2) sowie diverse Eisenbahnsimulationen. Ich muß gestehen, dass ich schon einen sehr hohen Anspruch an die Detailtreue habe und schon sehr viel Wert auf Genauigkeiten und Stimmigkeiten lege.

Richtig - zugegeben, die Polizeisimulation ist mit Sicherheit von seiner Qualität her nach oben noch ein ganzes Stück "offen".
Die Kundenresonanzen, welche ich seither studierte, geben auch eine ähnlich gelagerte Meinungen.

Ich denke jedoch, dass die Grundidee und der "Anfang" so einer Simulation doch gar nicht so übel ist.

Gut Ding will Weile haben - ich hoffes mal für unsere Kollegen dort :polizei1:

KLAR - :hallo:
Zuletzt geändert von Bahnstrom am So 6. Jan 2013, 19:21, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Habakuk
Lieutenant
Lieutenant
Beiträge: 1134
Registriert: Di 17. Jul 2007, 00:00

Re: Polizeisimulation 2013

Beitragvon Habakuk » So 6. Jan 2013, 19:20


Bahnstrom
Cadet
Cadet
Beiträge: 25
Registriert: Sa 1. Jul 2006, 00:00
Wohnort: Nähe Ludwigsburg (BW)

Re: Polizeisimulation 2013

Beitragvon Bahnstrom » So 6. Jan 2013, 19:23

Ehrlich gesagt - nein - besser gesagt - jetzt schon. Warst schneller, als ich schauen konnte.
:lupe: :polizei1:

:) Gut- so "schw..schei.." siehts doch auch nicht aus. OK - Nach genauerer verkehrsrechtlicher Bewertungen des Verkehrsraumes ist schon einiges nicht so wie es eigentlich die StVO und die Vwvs hierzu es vorsehen. :gruebel: :gruebel: Ich betracht jetzt mal nur die Straßen.

Benutzeravatar
FruchtOase
Cadet
Cadet
Beiträge: 1
Registriert: Mi 16. Jan 2013, 21:42

Re: Polizeisimulation 2013

Beitragvon FruchtOase » Di 29. Jan 2013, 00:59

Soul22 hat geschrieben:Das Spiel ist grottenschlecht.

Bei jedem GTA Teil ist das Polizei spielen spassiger, hübscher und logischer.



Sry aber, spielst du sonst PC SPiele? Das Ding hat nen Technikniveau von vor 10 Jahren...absolut Grotte !
Ich weiß nicht was so spaßig daran ist in Spielen wie "Grand Theft Auto" als Krimineller Polizisten zu erschießen.

Freeman12349
Corporal
Corporal
Beiträge: 550
Registriert: So 14. Mär 2010, 17:51
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: Polizeisimulation 2013

Beitragvon Freeman12349 » Di 29. Jan 2013, 01:19

Das Selbe, was so spaßig daran ist, alles über den Haufen zu schießen/fahren.(also im Spiel)
Manchen erschließt es sich nicht, manchen (mir) macht es Spaß :polizei1:
Vermutlich werden mir gleich einige unterstellen, das sei krank und ich ein potentieller Amokläufer - is mir aber wurscht :polizei1:
Kein PVB

Klagt nicht, kämpft!

Gast

Re: Polizeisimulation 2013

Beitragvon Gast » Di 29. Jan 2013, 12:52

Freeman12349 hat geschrieben:(mir) macht es Spaß
Mir nicht.

edit: Auf Wunsch eines Users nochmal geöffnet

Benutzeravatar
SukiKiza
Constable
Constable
Beiträge: 88
Registriert: Fr 11. Jan 2013, 19:21
Wohnort: Lbg
Kontaktdaten:

Re: AW: Polizeisimulation 2013

Beitragvon SukiKiza » Fr 1. Feb 2013, 09:40

Ich Spiels seit dem thread hier auch und finde es von der Art her ganz gut gemacht.... Mit randalieren die einen angreifen und man mit Pfefferspray diesen ausser Gefecht setzen muss, oder Leichenfund und Ermittlungen... Bis hin zu Entführungen die aufgeklärt werden müssen um die Geisel zu befreien... Natürlich ist es grafisch schlecht, aber Umsetzung gut...

Fazit: wenn die Grafik besser wäre, gibt es keine bessere Polizeisimulation

Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2

-newcastle-
Corporal
Corporal
Beiträge: 233
Registriert: Sa 9. Apr 2011, 09:57

Re: AW: Polizeisimulation 2013

Beitragvon -newcastle- » Fr 1. Feb 2013, 16:01

DanielAhrens hat geschrieben:Natürlich ist es grafisch schlecht, aber Umsetzung gut...

Fazit: wenn die Grafik besser wäre, gibt es keine bessere Polizeisimulation
Naja, realistisch ist auch die Umsetzung nicht (und damit ziele ich jetzt noch nicht einmal auf die Grafik ab), das wirst du während des Studiums noch merken. :polizei2:
Andererseits wäre es vermutlich auch dermaßen langweilig, wenn das Spiel die Realität einfach zu 100% wiedergeben würde!
So gesehen also wie bei jedem Spiel: Wer es mag darf es gerne spielen, wer es nicht mag muss es ja nicht! :polizei7:

Benutzeravatar
cosmic
Corporal
Corporal
Beiträge: 595
Registriert: Fr 19. Aug 2005, 00:00

Re: Polizeisimulation 2013

Beitragvon cosmic » Fr 1. Feb 2013, 17:35

DanielAhrens hat geschrieben:Fazit: wenn die Grafik besser wäre, gibt es keine bessere Polizeisimulation
Dann möchte ich nicht die schlechten Polizeisimmulationen sehen. Das einzig spaßige waren die beiden GT-Daddelköppe, die den Kram getestet und entsprechend bewertet haben. :polizei3:

Benutzeravatar
-SKY-
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 661
Registriert: Do 16. Aug 2012, 18:17
Wohnort: Bayern

Re: Polizeisimulation 2013

Beitragvon -SKY- » Fr 1. Feb 2013, 18:36

Ggf. wäre doch ein Vergleich zu "LA Noire" interessant? Dies spielt zwar eher im 80er wieder, aber dort ist man als Kriminalofficer unterwegs und wird zu Morden gerufen und muss erst Beweise sammeln und anhand der Beweise dann Zeugen aufsuchen und befragen und sogar entscheiden ob diese Lügen oder was zu verheimlichen haben und das im Verhör, da dort Gesichtszüge, die sehr animiert sind, dies verraten. Dort gibt es übrigens NEGATIV Punkte wenn man Bürger verletzt oder Täter abschiesst, heißt im Spiel muss man erst alle anderen Maßnahmen treffen, bevor man wild rum ballert.
Man kann nicht nicht motivieren.
Man kann nicht nicht kommunizieren.

Benutzeravatar
SukiKiza
Constable
Constable
Beiträge: 88
Registriert: Fr 11. Jan 2013, 19:21
Wohnort: Lbg
Kontaktdaten:

Re: Polizeisimulation 2013

Beitragvon SukiKiza » Sa 2. Feb 2013, 10:37

Krass, das ihr das so schlecht findet...

-newcastle- da magst du bestimmt recht haben, nur gibt es bestimmt auch schlechtere Simulationen...


Zurück zu „Polizeiliche Fun(d)stücke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende