Maskierter Irrer zündet Bomben in Wohnhäusern

Hier könnt Ihr zu aktuellen, polizeirelevanten Themen diskutieren

Moderatoren: abi, schutzmann_schneidig

Benutzeravatar
Guard
Moderator
Moderator
Beiträge: 1829
Registriert: Sa 8. Dez 2007, 00:00
Wohnort: NRW

Maskierter Irrer zündet Bomben in Wohnhäusern

Beitragvon Guard » Mi 19. Aug 2009, 15:46

.......Explosion mitten im Wohngebiet: Ein Mann hat an einem Wohnhaus in Viernheim (Hessen) mehrere Sprengsätze gezündet. Das dort lebende Ehepaar mit seinen zwei Kindern konnte sich ins Freie retten. ........


http://www.bild.de/BILD/news/2009/08/19 ... lizei.html



Es ist für viele Bekloppte ganz offensichtlich zu heiß !
Wieder eine Tat die den Verdacht aufkommen lässt, dass warmes Wetter psychopatisch veranlagte Handlungen zu begünstigen scheint.

Gut, dass es diesmal keine Todesopfer zu beklagen gibt !

Den Kollegen vor Ort wünsche ich eine unblutige (zumindest auf einer, im Idealfall auf beiden Seiten) Festnahme.
Zuletzt geändert von Guard am Mi 19. Aug 2009, 21:15, insgesamt 1-mal geändert.
Ein Pessimist ist ein Optimist mit Erfahrung!

Pro Dienstgradabzeichen für die Justiz . Pro bessere Außendarstellung / Öffentlichkeitsarbeit !!

Benutzeravatar
UllaDieTrulla
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 4667
Registriert: Mi 6. Jun 2007, 00:00

Maskierter Irrer zündet Bomben in Wohnhäusern

Beitragvon UllaDieTrulla » Mi 19. Aug 2009, 16:06

Eine sinnvolle Quelle...

http://www.n-tv.de/panorama/Taeter-vers ... 66928.html

Den Wünschen von Guard kann ich mich nur anschließen. Möge er gefasst werden, so dass ermittelt werden kann, ob er tatsächlich Irre und damit schuldunfähig ist...
Bild

octodon-degus
Lieutenant
Lieutenant
Beiträge: 1038
Registriert: Fr 20. Feb 2009, 00:00
Wohnort: Bayern

Maskierter Irrer zündet Bomben in Wohnhäusern

Beitragvon octodon-degus » Mi 19. Aug 2009, 16:28

In letzter Zeit gehts wieder zu.. :nein:

Trotzdem heist es "Spezialeinsatzkräfte". Da sind Bild und NTV gleich blöd.

Gast

Maskierter Irrer zündet Bomben in Wohnhäusern

Beitragvon Gast » Mi 19. Aug 2009, 18:21

[quote=""UllaDieTrulla""]Möge er gefasst werden, so dass ermittelt werden kann, ob er tatsächlich Irre und damit schuldunfähig ist...[/quote]

Stimmt, das sollte an erster Stelle stehen. Einen offenbar gemeingefährlichen Straftäter aus dem Verkehr zu ziehen ist dagegen nachrangig... :lol:

Smarty76
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 2178
Registriert: Mo 29. Dez 2008, 00:00

Maskierter Irrer zündet Bomben in Wohnhäusern

Beitragvon Smarty76 » Mi 19. Aug 2009, 18:55

was er selbstverständlich nicht wäre, wenn er statt zu Sprengen ne Pistole verwenden würde. Dann wäre er stumpf böse und ein weiteres Beispiel, dass Waffen ganz schlimm sind und deren Besitzer in den Knast gehören :D

Diag
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 8907
Registriert: So 6. Jan 2008, 00:00

Maskierter Irrer zündet Bomben in Wohnhäusern

Beitragvon Diag » Do 20. Aug 2009, 10:43


Benutzeravatar
Tabib
Corporal
Corporal
Beiträge: 209
Registriert: Mo 3. Okt 2005, 00:00

Maskierter Irrer zündet Bomben in Wohnhäusern

Beitragvon Tabib » Do 20. Aug 2009, 10:57

Wer hätte mit einem geprellten Handwerker gerechnet ^^.

Benutzeravatar
Guard
Moderator
Moderator
Beiträge: 1829
Registriert: Sa 8. Dez 2007, 00:00
Wohnort: NRW

Maskierter Irrer zündet Bomben in Wohnhäusern

Beitragvon Guard » Do 20. Aug 2009, 11:53

Alles ohne Blutvergießen.....ein Glück-

Nun hoffe ich inständig, dass das Wetter nicht noch weitere Menschen zu Taten alla "falling down" hinreißt !
Ein Pessimist ist ein Optimist mit Erfahrung!

Pro Dienstgradabzeichen für die Justiz . Pro bessere Außendarstellung / Öffentlichkeitsarbeit !!

atlantic
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 720
Registriert: Di 25. Mär 2008, 00:00

Maskierter Irrer zündet Bomben in Wohnhäusern

Beitragvon atlantic » Do 20. Aug 2009, 12:03

[quote=""Diag""]Der Spinner hat aufgegeben...[/quote]

Klospülung abstellen ist aber auch fies. :mrgreen:

_firebird_

Maskierter Irrer zündet Bomben in Wohnhäusern

Beitragvon _firebird_ » Fr 21. Aug 2009, 01:15

Mal ne andere Frage...
Als der Bericht über Viernheim immer auf N24 lief, war des Öfteren die Rede von den Spezialeinsatzkräften von NRW.
Und sehr häufig war dort eine Kollegin mit weißem Oberteil und Sonnenbrille zu sehen. Sie hatte zudem ein Oberschenkelholster mit Dienstwaffe und die MP im Anschlag.....
Da hab ich mich des Öfteren gefragt, wo die wohl dazu gehört!?!?
War die evtl. von der Verhandlungsgruppe?

Benutzeravatar
Kaeptn_Chaos
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 25370
Registriert: Di 22. Feb 2005, 00:00
Wohnort: Tal der Verdammnis

Maskierter Irrer zündet Bomben in Wohnhäusern

Beitragvon Kaeptn_Chaos » Fr 21. Aug 2009, 12:33

VG eher nicht.

Entweder MEK oder stumpf zivil eingesetzte Kräfte der PI, Ehu, etc...
:lah:

Benutzeravatar
Guard
Moderator
Moderator
Beiträge: 1829
Registriert: Sa 8. Dez 2007, 00:00
Wohnort: NRW

Maskierter Irrer zündet Bomben in Wohnhäusern

Beitragvon Guard » Sa 22. Aug 2009, 10:18

Bei dem Irren wurden sichergestellt:
- MP's
- MG
- SG
- 25 Kilo Sprengstoff
- 15 Handgranaten
- eine 8 Kilo Bombe
- >1000 Schuß Mun.

Mann kann von Glück sagen, dass dieser Mensch aufgegeben hat. Eine Festnahme zwangsmäßig durchzusetzen, hätte ziemlich schlimm enden können (Sprengfallen etc.).
Somit kann man der Entscheidern eigentlich nur ein dickes Lob aussprechen und hoffen, dass auch künftig ähnliche Lagen, mit so viel Geduld, Geschick und auch Glück beendet werden können.

Bin mal gespannt, ob unser "Neukunde" sich zu den gehorteten Waffen und den Gebrauchsabsichten einlässt.
Ein Pessimist ist ein Optimist mit Erfahrung!

Pro Dienstgradabzeichen für die Justiz . Pro bessere Außendarstellung / Öffentlichkeitsarbeit !!

Benutzeravatar
Guard
Moderator
Moderator
Beiträge: 1829
Registriert: Sa 8. Dez 2007, 00:00
Wohnort: NRW

Maskierter Irrer zündet Bomben in Wohnhäusern

Beitragvon Guard » Sa 22. Aug 2009, 10:25

Ergänzung:
Wenn ich mir die Bilder der sichergestellten Waffen anschaue, brennt eine Frage auf meiner Festplatte.....

Wie kommen solche Menschen an Waffen die dem Kriegswaffenkontrollgesetz unterliegen?
Insbesondere dann, wenn ich das G3 und das MG3 auf dem Bild erkenne. (Bundeswehrbestände???)

Ist natürlich eine Frage, auf die ich nicht wirklich eine abschließende Antwort erwarte...dennoch. Es ist erschreckend zu sehen, an was man als otto-normal-Mensch schon rankommen kann.
Dass die Herrschaften aus der OK, wo reichlich Geld steckt, sich dann entsprechend noch besser aufstellen und ausrüsten können, liegt auf der Hand.

Einfach erschreckend.......
Ein Pessimist ist ein Optimist mit Erfahrung!

Pro Dienstgradabzeichen für die Justiz . Pro bessere Außendarstellung / Öffentlichkeitsarbeit !!

Tackleberry01
Cadet
Cadet
Beiträge: 4
Registriert: Di 14. Jul 2009, 00:00

Maskierter Irrer zündet Bomben in Wohnhäusern

Beitragvon Tackleberry01 » Sa 22. Aug 2009, 10:55

Insbesondere dann, wenn ich das G3 und das MG3 auf dem Bild erkenne.
Sieht mir mehr nach nem Mg74 aus Österreichischer Fertigung aus.Der helle Kunststoffschaft ist für ein Mg3 eher untypisch...

grüße

Boron
Cadet
Cadet
Beiträge: 25
Registriert: So 13. Jan 2008, 00:00

Maskierter Irrer zündet Bomben in Wohnhäusern

Beitragvon Boron » Sa 22. Aug 2009, 10:59

ferner sind auf dem Bild noch ein Sturmgewehr 90 aus der Schweiz
zu sehen sowie ein M72 Panzerabwehrwaffe...
Das Sturmgewehr hatte der Mann wohl direkt aus der Schweiz, die
M 72 hat er wohl geklaut !
Nicht auszudenken hätte er die Waffen wirklich eingesetzt...


Zurück zu „Aktuelle Themen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende