Jugendliche greifen Polizisten an-fünf Beamte in Klinik

Hier könnt Ihr zu aktuellen, polizeirelevanten Themen diskutieren

Moderatoren: abi, schutzmann_schneidig

Benutzeravatar
Vito
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 8255
Registriert: So 24. Jul 2005, 00:00
Wohnort: Da wo man babbele dud
Kontaktdaten:

Jugendliche greifen Polizisten an-fünf Beamte in Klinik

Beitragvon Vito » So 27. Jun 2010, 12:32

http://www.abendblatt.de/hamburg/articl ... linik.html

Hoffnetlich greift auch mal die Justiz vernünftig durch :sauer:
BildFreiheit für die SpareribsBild

Benutzeravatar
UllaDieTrulla
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 4667
Registriert: Mi 6. Jun 2007, 00:00

Re: Jugendliche greifen Polizisten an-fünf Beamte in Klinik

Beitragvon UllaDieTrulla » So 27. Jun 2010, 12:34

Als Artikel ohne Anmeldepflicht:

http://www.welt.de/newsticker/dpa_nt/re ... rg-an.html

http://www.google.de/search?hl=de&q=Ham ... a=N&tab=wn
Hoffnetlich greift auch mal die Justiz vernünftig durch
:ja:

Benutzeravatar
Vito
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 8255
Registriert: So 24. Jul 2005, 00:00
Wohnort: Da wo man babbele dud
Kontaktdaten:

Re: Jugendliche greifen Polizisten an-fünf Beamte in Klinik

Beitragvon Vito » So 27. Jun 2010, 12:36

UllaDieTrulla hat geschrieben:Als Artikel ohne Anmeldepflicht:
Hm,

bei mir funzt der einfach so ohne Anmeldung :polizei10:
BildFreiheit für die SpareribsBild

Spawnilein
Lieutenant
Lieutenant
Beiträge: 1318
Registriert: So 6. Jul 2008, 00:00

Re: Jugendliche greifen Polizisten an-fünf Beamte in Klinik

Beitragvon Spawnilein » So 27. Jun 2010, 12:37

Schwere Kindheit...

Benutzeravatar
UllaDieTrulla
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 4667
Registriert: Mi 6. Jun 2007, 00:00

Re: Jugendliche greifen Polizisten an-fünf Beamte in Klinik

Beitragvon UllaDieTrulla » So 27. Jun 2010, 12:42

Vito hat geschrieben:
UllaDieTrulla hat geschrieben:Als Artikel ohne Anmeldepflicht:
Hm,

bei mir funzt der einfach so ohne Anmeldung :polizei10:
Bei mir wollen sie Geld...
Egal...

Möge der Einsatz ordentlich dokumentiert sein, so dass alle Straftaten der Jugendlichen auch belangt und vor allem sinnvoll belangt werden können!

derdevil
Cadet
Cadet
Beiträge: 13
Registriert: So 27. Jun 2010, 12:44

Re: Jugendliche greifen Polizisten an-fünf Beamte in Klinik

Beitragvon derdevil » So 27. Jun 2010, 13:05

null Toleranz
null Mitleid


= hohe Strafen




Die Richter und Politiker müssen endlich Rückgrat für die Polizei zeigen.
Pro §115 STGB

Benutzeravatar
Controller
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 16909
Registriert: Mo 20. Dez 2004, 00:00

Re: Jugendliche greifen Polizisten an-fünf Beamte in Klinik

Beitragvon Controller » So 27. Jun 2010, 13:08

Bei mir wollen sie Geld...
Bei mir auch :gruebel:

Vito, vlt. bist du "Kunde"
Abofalle ? :polizei10: :o
Wäre es das höchste Ziel eines Kapitäns, sein Schiff in Stand zu halten,
so ließe er es auf immer im Hafen. (Thomas von Aquin)

Benutzeravatar
DerLima
Moderator
Moderator
Beiträge: 4946
Registriert: Di 30. Jun 2009, 00:00
Wohnort: 167**

Re: Jugendliche greifen Polizisten an-fünf Beamte in Klinik

Beitragvon DerLima » So 27. Jun 2010, 13:12

Wenn du über den Google-link von Ulla gehst, dann kannst du kostenfrei auf´s Abendblatt klicken...
1. Kalenderführer und Nachkoster von Kaept`n´s WtjTBdageuM-Club

projekt:UNVERGESSEN

Benutzeravatar
Trooper
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 13302
Registriert: Sa 2. Okt 2004, 00:00
Wohnort: Niedersachsen

Re: Jugendliche greifen Polizisten an-fünf Beamte in Klinik

Beitragvon Trooper » So 27. Jun 2010, 13:50

Laut dem WELT-Artikel waren es keine Jugendliche, sondern Erwachsene zwischen 20 und 30 Jahren.
Dear Kids,
There is no Santa. Those presents are from your parents.
Sincerely, Wikileaks

Benutzeravatar
Vito
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 8255
Registriert: So 24. Jul 2005, 00:00
Wohnort: Da wo man babbele dud
Kontaktdaten:

Re: Jugendliche greifen Polizisten an-fünf Beamte in Klinik

Beitragvon Vito » So 27. Jun 2010, 14:06

Controller hat geschrieben:
Bei mir wollen sie Geld...
Bei mir auch :gruebel:

Vito, vlt. bist du "Kunde"
Abofalle ? :polizei10: :o
Hm,

wüsste ich aber. Sollen sie mal ruhig kommen :polizei1:
BildFreiheit für die SpareribsBild

november90
Cadet
Cadet
Beiträge: 17
Registriert: Sa 26. Jun 2010, 10:16

Re: Jugendliche greifen Polizisten an-fünf Beamte in Klinik

Beitragvon november90 » So 27. Jun 2010, 15:38

In einem anderen Bereich geht es gerade um Polizeigewalt.

Schwieriger Spagat.



Polizeigewalt gehört hart bestraft.

Gewalt gegen Polizei auch und die Polizei muss, wenn sie angegriffen wird auch rechtlich, taktisch und mit der Ausstattung in der Lage sein sich zu schützen.

Gast

Re: Jugendliche greifen Polizisten an-fünf Beamte in Klinik

Beitragvon Gast » So 27. Jun 2010, 17:07

november90 hat geschrieben:In einem anderen Bereich geht es gerade um Polizeigewalt.

Schwieriger Spagat.



Polizeigewalt gehört hart bestraft.

Gewalt gegen Polizei auch und die Polizei muss, wenn sie angegriffen wird auch rechtlich, taktisch und mit der Ausstattung in der Lage sein sich zu schützen.
hast du dich hier angemeldet um bei jeder gelegenheit diesen scheiß zu posten?

Benutzeravatar
dangerfreak5
Lieutenant
Lieutenant
Beiträge: 1141
Registriert: Fr 3. Okt 2008, 00:00
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Jugendliche greifen Polizisten an-fünf Beamte in Klinik

Beitragvon dangerfreak5 » So 27. Jun 2010, 17:15

manche Leute müssen halt erstmal älter werden, um alles zu begreifen.

mich wundert nur, dass wieder kein Kollege seine Schusswaffe gezogen hat. Dass da Lebensgefahr für die Kollegen bestanden hat, ist ja wohl unbestritten.

Also wenn eine Meute auf mich zuläuft und ich nicht abhauen kann, dann kann ich für nix garantieren.

november90
Cadet
Cadet
Beiträge: 17
Registriert: Sa 26. Jun 2010, 10:16

Re: Jugendliche greifen Polizisten an-fünf Beamte in Klinik

Beitragvon november90 » So 27. Jun 2010, 18:00

mich wundert nur, dass wieder kein Kollege seine Schusswaffe gezogen hat.
Wäre das denn die Lösung und erlaubt?





@Fujitsu; bist du mit mehreren Accounts hier angemeldet?

P33t
Corporal
Corporal
Beiträge: 319
Registriert: Di 9. Jan 2007, 00:00

Re: Jugendliche greifen Polizisten an-fünf Beamte in Klinik

Beitragvon P33t » So 27. Jun 2010, 18:06

november90 hat geschrieben:
mich wundert nur, dass wieder kein Kollege seine Schusswaffe gezogen hat.
Wäre das denn die Lösung und erlaubt?
Ob es die Lösung gewesen wäre, das hätte man dann sehen müssen.
Erlaubt ist es in jedem Falle.


Zurück zu „Aktuelle Themen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende