Anschlag auf Polizeifahrzeug in HH

Hier könnt Ihr zu aktuellen, polizeirelevanten Themen diskutieren

Moderatoren: abi, schutzmann_schneidig

Benutzeravatar
MICHI
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 15589
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00

Anschlag auf Polizeifahrzeug in HH

Beitragvon MICHI » Do 19. Mai 2011, 03:58

http://www.mopo.de/hamburg/panorama/pol ... index.html

Offizielle Pressemeldung erfolgt erst am Morgen.
Gruß
MICHI


Take care and have fun!

Benutzeravatar
aceveda
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 2214
Registriert: Fr 21. Sep 2007, 00:00
Wohnort: vicus bonnensis

Re: Anschlag auf Polizeifahrzeug in HH

Beitragvon aceveda » Do 19. Mai 2011, 09:20

"Nur" Sachschaden könnte man sagen... :nein:

Parallelen hierzu!?!:

http://www.copzone.de/phpbbforum/viewto ... 14&t=62108

Danny.reloaded
Corporal
Corporal
Beiträge: 559
Registriert: Di 7. Dez 2010, 22:16

Re: Anschlag auf Polizeifahrzeug in HH

Beitragvon Danny.reloaded » Do 19. Mai 2011, 15:13

Parallelen hierzu!?!:
Wohl eher weniger... :polizei10:

Benutzeravatar
Kaeptn_Chaos
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 25290
Registriert: Di 22. Feb 2005, 00:00
Wohnort: Tal der Verdammnis

Re: Anschlag auf Polizeifahrzeug in HH

Beitragvon Kaeptn_Chaos » Do 19. Mai 2011, 15:43

Du wirst es wissen.
:lah:

Danny.reloaded
Corporal
Corporal
Beiträge: 559
Registriert: Di 7. Dez 2010, 22:16

Re: Anschlag auf Polizeifahrzeug in HH

Beitragvon Danny.reloaded » Do 19. Mai 2011, 17:08

Zwischen einem "Polenböller" unter ein leeres Auto zu legen und Mollies auf ein Gebäude zu werfen, in dem sich Menschen befinden ist ein qualitativer Unterschied. Eine Erkenntnis, die ich auch dir zutraue... :polizei2:

Benutzeravatar
Challenger
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 6336
Registriert: So 11. Apr 2004, 00:00
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Anschlag auf Polizeifahrzeug in HH

Beitragvon Challenger » Do 19. Mai 2011, 17:15

Kommt jetzt darauf an was mit "Parallelen" gemeint ist. Zielt es auf die 'extremistische Richtung' ab, hast Du unreflektiert Grütze geschrieben.
Challenger


"Wenn Du willst, daß Dir die Leute auf die Schulter klopfen und sich überschlagen vor Dankbarkeit, hast Du den falschen Beruf gewählt."

Benutzeravatar
Fritz4081
Captain
Captain
Beiträge: 1649
Registriert: Mi 26. Sep 2007, 00:00

Re: Anschlag auf Polizeifahrzeug in HH

Beitragvon Fritz4081 » Do 19. Mai 2011, 17:19

@ Danny,

also beim Thema "Polenböller" würd ich mich an Deiner Stelle nicht so aus dem Fenster lehnen.

Aber im Prinzip selbsterklärend, weil eben NICHT BAM II!

Da gibt es ganz klar bewertungsrelevante Unterschiede im Gefahrenpotenzial!

Gruß Fritz

Benutzeravatar
MICHI
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 15589
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00

Re: Anschlag auf Polizeifahrzeug in HH

Beitragvon MICHI » Do 19. Mai 2011, 18:03

Danny.reloaded hat geschrieben:Zwischen einem "Polenböller" unter ein leeres Auto zu legen und Mollies auf ein Gebäude zu werfen, in dem sich Menschen befinden ist ein qualitativer Unterschied. Eine Erkenntnis, die ich auch dir zutraue... :polizei2:
war aber kein polenböller sondern eine usbv.
Gruß
MICHI


Take care and have fun!

Benutzeravatar
Kaeptn_Chaos
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 25290
Registriert: Di 22. Feb 2005, 00:00
Wohnort: Tal der Verdammnis

Re: Anschlag auf Polizeifahrzeug in HH

Beitragvon Kaeptn_Chaos » Do 19. Mai 2011, 18:20

Verwirr Danny nicht mit Fakten. :polizei2:
:lah:

Duroplastik
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 822
Registriert: So 31. Aug 2008, 00:00
Wohnort: Berlin

Re: Anschlag auf Polizeifahrzeug in HH

Beitragvon Duroplastik » Do 19. Mai 2011, 19:33

Woher soll er es auch wissen :lupe:

Supa-Falli-1
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 999
Registriert: Mi 24. Okt 2007, 00:00

Re: Anschlag auf Polizeifahrzeug in HH

Beitragvon Supa-Falli-1 » Do 19. Mai 2011, 19:36

USBV machen auch BUM statt BAM...hehe, konnt ich mir - trotz des ernsten Sachverhalts- nicht verkneifen...

Ich hoffe, man erwischt den Drecksack!!! Und dann hinein mit ihm...

Smarty76
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 2178
Registriert: Mo 29. Dez 2008, 00:00

Re: Anschlag auf Polizeifahrzeug in HH

Beitragvon Smarty76 » Fr 20. Mai 2011, 12:42

Danny.reloaded hat geschrieben:Zwischen einem "Polenböller" unter ein leeres Auto zu legen und Mollies auf ein Gebäude zu werfen, in dem sich Menschen befinden ist ein qualitativer Unterschied. Eine Erkenntnis, die ich auch dir zutraue... :polizei2:
Und, dass dieses Fahrzeug durchaus sehr plötzlich - und dann mit Sonderrechten - im Straßenverkehr bewegt werden könnte, ist dir entgangen?

Benutzeravatar
HaSiBaer
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 842
Registriert: Mi 25. Jan 2006, 00:00
Wohnort: Hamburg

Re: Anschlag auf Polizeifahrzeug in HH

Beitragvon HaSiBaer » Fr 20. Mai 2011, 19:14

Oder Passanten von der Fähre kommen und sich den FuStW anschauen.

Benutzeravatar
Kaeptn_Chaos
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 25290
Registriert: Di 22. Feb 2005, 00:00
Wohnort: Tal der Verdammnis

Re: Anschlag auf Polizeifahrzeug in HH

Beitragvon Kaeptn_Chaos » Fr 20. Mai 2011, 19:15

Was denn?

War das etwa kein launiger Spaß für Jung und Alt und es hätten tatsächlich Menschen zu Schaden kommen können?

:pfeif:
:lah:


Zurück zu „Aktuelle Themen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende