Die friedlichen Fußballfans mal wieder

Hier könnt Ihr zu aktuellen, polizeirelevanten Themen diskutieren

Moderatoren: abi, Old Bill, schutzmann_schneidig

RafaelGomez
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 2668
Registriert: Mi 17. Sep 2008, 00:00

Re: Die friedlichen Fußballfans mal wieder

Beitragvon RafaelGomez » Mi 30. Apr 2014, 20:36

Klar, schuld sind immer andere...

Brathühnchen
Lieutenant
Lieutenant
Beiträge: 1361
Registriert: Do 30. Jun 2011, 17:41

Re: Die friedlichen Fußballfans mal wieder

Beitragvon Brathühnchen » Mi 30. Apr 2014, 20:52

Dennoch war die Aktion des Polizeibeamten reichlich dumm...
Mit Spray ins Feuer... Damit jage ich höchstens Spinnen an der Zimmerdecke.

Was ich aber seit 106 Seiten vermisse... Ein Aufeinanderzugehen. Ich sehe nur eine andauernde Verschärfung und Ablehnung der anderen Seite. So wird der Konflikt auch noch in 100 weiteren Seiten weiter brodeln.

Verbesserungswillig ist was anderes.
----------------
"Geh du weiterhin Bratwurst und Sauerkraut im Biergarten essen und sei weiterhin gut in Mathe haha."

RafaelGomez
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 2668
Registriert: Mi 17. Sep 2008, 00:00

Re: Die friedlichen Fußballfans mal wieder

Beitragvon RafaelGomez » Mi 30. Apr 2014, 21:02

Du maßt Dir also an, eine Aktion als 'dumm' zu bezeichnen, bei der Du nicht dabei warst, noch jemals Ähnliches erlebtest? Respekt!

Brathühnchen
Lieutenant
Lieutenant
Beiträge: 1361
Registriert: Do 30. Jun 2011, 17:41

Re: Die friedlichen Fußballfans mal wieder

Beitragvon Brathühnchen » Mi 30. Apr 2014, 22:34

Danke.
----------------
"Geh du weiterhin Bratwurst und Sauerkraut im Biergarten essen und sei weiterhin gut in Mathe haha."

Diag
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 8896
Registriert: So 6. Jan 2008, 00:00

Re: Die friedlichen Fußballfans mal wieder

Beitragvon Diag » Mi 30. Apr 2014, 22:38

@canzer91: Ich habe zwar keine Ahnung von polnischem Polizeirecht, kann dir aber sagen, dass man dort als Grundlage für den Pfeffereinsatz vermutlich genauso wie hier weder in Bedrängnis sein muss noch Hektik haben muss...

Benutzeravatar
Kaeptn_Chaos
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 25253
Registriert: Di 22. Feb 2005, 00:00
Wohnort: Tal der Verdammnis

Re: Die friedlichen Fußballfans mal wieder

Beitragvon Kaeptn_Chaos » Do 1. Mai 2014, 08:14

Brathühnchen hat geschrieben:
Was ich aber seit 106 Seiten vermisse... Ein Aufeinanderzugehen. Ich sehe nur eine andauernde Verschärfung und Ablehnung der anderen Seite. So wird der Konflikt auch noch in 100 weiteren Seiten weiter brodeln.

Verbesserungswillig ist was anderes.
Seitens der Polizei kommen immer wieder Angebote und Chancen. Die werden nur nie genutzt.
:lah:

Brathühnchen
Lieutenant
Lieutenant
Beiträge: 1361
Registriert: Do 30. Jun 2011, 17:41

Re: Die friedlichen Fußballfans mal wieder

Beitragvon Brathühnchen » Do 1. Mai 2014, 09:44

Genau dies meine ich...

Die Gegenseite behauptet das Gleiche... Aber jeder widerspricht dem anderen :applaus:

Ich vermisse eine Kultur des Lobes für positive Handlungen, ich sehe nur eine Kultur der gegenseitigen Beschuldigungen
----------------
"Geh du weiterhin Bratwurst und Sauerkraut im Biergarten essen und sei weiterhin gut in Mathe haha."

Benutzeravatar
Kaeptn_Chaos
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 25253
Registriert: Di 22. Feb 2005, 00:00
Wohnort: Tal der Verdammnis

Re: Die friedlichen Fußballfans mal wieder

Beitragvon Kaeptn_Chaos » Do 1. Mai 2014, 13:23

Nur, dass das bei dir mal wieder sinnloses, hohles Geschwurbel bar jedes Faktenwissens ist und bei mir die Erkenntnis von mehr als vier Jahren vorab Gesprächen in unterschiedlichen Ligen.
:lah:

Brathühnchen
Lieutenant
Lieutenant
Beiträge: 1361
Registriert: Do 30. Jun 2011, 17:41

Re: Die friedlichen Fußballfans mal wieder

Beitragvon Brathühnchen » Do 1. Mai 2014, 13:42

Kaeptn_Chaos hat geschrieben:Nur, dass das bei dir mal wieder sinnloses, hohles Geschwurbel bar jedes Faktenwissens ist und bei mir die Erkenntnis von mehr als vier Jahren vorab Gesprächen in unterschiedlichen Ligen.
q.e.d.
- Was zu beweisen war.
----------------
"Geh du weiterhin Bratwurst und Sauerkraut im Biergarten essen und sei weiterhin gut in Mathe haha."

Diag
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 8896
Registriert: So 6. Jan 2008, 00:00

Re: Die friedlichen Fußballfans mal wieder

Beitragvon Diag » Do 1. Mai 2014, 18:41

Aufeinanderzugehen aus Richtung der Fans? Hier in der CZ? :gruebel:

cancer91
Lieutenant
Lieutenant
Beiträge: 1273
Registriert: So 6. Mär 2011, 19:50

Re: Die friedlichen Fußballfans mal wieder

Beitragvon cancer91 » Do 1. Mai 2014, 21:28

RafaelGomez hat geschrieben:Klar, schuld sind immer andere...
cancer91 hat geschrieben: Es ließe sich aber auch diskutieren, wessen Fehlverhalten gravierender war :polizei10:
Ich spreche den Fan doch nicht frei von Schuld. Ich sage bloß, dass das Fehlverhalten vom Polizisten schlimmer war.
Diag hat geschrieben:@canzer91: Ich habe zwar keine Ahnung von polnischem Polizeirecht, kann dir aber sagen, dass man dort als Grundlage für den Pfeffereinsatz vermutlich genauso wie hier weder in Bedrängnis sein muss noch Hektik haben muss...
an Brathühnchen gerichtet:
RafaelGomez hat geschrieben:Du maßt Dir also an, eine Aktion als 'dumm' zu bezeichnen, bei der Du nicht dabei warst, noch jemals Ähnliches erlebtest? Respekt!
Kannst du mir (uns) dann eventuell den Sinn dieser Aktion erklären und was damit bezweckt wurde ?

Kaeptn_Chaos hat geschrieben:
Brathühnchen hat geschrieben:
Was ich aber seit 106 Seiten vermisse... Ein Aufeinanderzugehen. Ich sehe nur eine andauernde Verschärfung und Ablehnung der anderen Seite. So wird der Konflikt auch noch in 100 weiteren Seiten weiter brodeln.

Verbesserungswillig ist was anderes.
Seitens der Polizei kommen immer wieder Angebote und Chancen. Die werden nur nie genutzt.
Erstens werden bzw. wurden die meisten Stadionverboten von der Polizei vorgeschlagen, obwohl die betroffenen Personen zu diesem Zeitpunkt nicht rechtmäßig verurteilt sind und somit keine Schuld bewiesen. Das findet das Umfeld dieser Leute natürlich nicht so toll.
Zweitens haben die Ultragruppen bei der Pyrotechnik-Kampagne schlechte Erfahrungen mit dem Dialog gemacht
Da war zwar hauptsächlich der DFB beteiligt, aber einige werfen Polizei + DFB in den gleichen Topf.

Ich persönlich sehe das nicht ganz so eng, und habe mich auch schonmal bei dem (der) ein oder anderen Spiel (Zugfahrt) mit Polizisten in Ruhe unterhalten.
Die lieben Leut

------> Ratio statt Emotio <------

Benutzeravatar
Doncahounas
Corporal
Corporal
Beiträge: 324
Registriert: Di 3. Mai 2005, 00:00
Wohnort: Bayern

Re: Die friedlichen Fußballfans mal wieder

Beitragvon Doncahounas » Fr 2. Mai 2014, 00:14

Diag hat geschrieben:obwohl die betroffenen Personen zu diesem Zeitpunkt nicht rechtmäßig verurteilt sind und somit keine Schuld bewiesen. Das findet das Umfeld dieser Leute natürlich nicht so toll.
Naja, wenn Du Besuch zuhause hast, gehst kurz ausm Zimmer, und kommst zurück und die Vase ist kaputt, und keiner will´s gewesen sein und alle machen auf blöd - die Leute lädst Du vmtl. auch nicht mehr ein. Obwohl die ja nicht verurteilt wurden.
I´m not useless! I still can serve as a bad example!

Benutzeravatar
Polli
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 17280
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Die friedlichen Fußballfans mal wieder

Beitragvon Polli » Fr 2. Mai 2014, 00:36

Hi Leute,


ich schließe den Thread, da das Thema offensichtlich zu sehr polarisiert.

Falls jemand etwas qualitatives beizusteuern hat, möge er einen Moderator per PN anschreiben.
Dann wird sein Beitrag hier hinzugefügt.


Gruß :polizei2:

Polli (NRW)

--> Hier gibt´s Beratung - bitte mal draufklicken :!:

Polli is wech - vom 04.06.19 - 23.06.19



http://polizeistiftung-nrw.de/


Wählen ist wie zähneputzen, wenn mans nicht macht, wirds braun!

Benutzeravatar
Polli
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 17280
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Die friedlichen Fußballfans mal wieder

Beitragvon Polli » So 4. Mai 2014, 23:19

Auf Wunsch von Habakuk, sowie Brathühnchen hier eingestellt:

http://www.spiegel.de/sport/fussball/po ... 67454.html



Gruß :polizei2:

Polli (NRW)

--> Hier gibt´s Beratung - bitte mal draufklicken :!:

Polli is wech - vom 04.06.19 - 23.06.19



http://polizeistiftung-nrw.de/


Wählen ist wie zähneputzen, wenn mans nicht macht, wirds braun!

Benutzeravatar
Polli
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 17280
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Die friedlichen Fußballfans mal wieder

Beitragvon Polli » So 11. Mai 2014, 23:23

Ein Beitrag von VicMackeyy:

https://www.facebook.com/photo.php?v=1406232476323801


P.S.: Ich empfehle den Lautsprecher anzustellen....


Gruß :polizei2:



Polli (NRW)

--> Hier gibt´s Beratung - bitte mal draufklicken :!:

Polli is wech - vom 04.06.19 - 23.06.19



http://polizeistiftung-nrw.de/


Wählen ist wie zähneputzen, wenn mans nicht macht, wirds braun!


Zurück zu „Aktuelle Themen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende