Sonderlage in Siegen......

Hier könnt Ihr zu aktuellen, polizeirelevanten Themen diskutieren

Moderatoren: abi, schutzmann_schneidig

Benutzeravatar
MICHI
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 15507
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00

Sonderlage in Siegen......

Beitragvon MICHI » Mi 25. Apr 2012, 13:52

......Täter angeblich mit Dienstwaffen von Pol.-Beamten geflüchtet.
Person steht mit Langwaffe und Pistole auf Balkon.

Näheres noch nicht bekannt.
Gruß
MICHI


Take care and have fun!

Benutzeravatar
cosmic
Corporal
Corporal
Beiträge: 595
Registriert: Fr 19. Aug 2005, 00:00

Re: Sonderlage in Siegen......

Beitragvon cosmic » Mi 25. Apr 2012, 13:56


Benutzeravatar
jeenius
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 115
Registriert: So 4. Dez 2011, 21:49
Wohnort: tiefster Odenwald

Re: Sonderlage in Siegen......

Beitragvon jeenius » Mi 25. Apr 2012, 13:58

habs auch eben in den nachrichten gesehen! erinnert mich, bis auf den religiösen hintergrund, an die sache neulich in frankreich?! bin gespannt was dabei raus kommt!

http://www.fr-online.de/panorama/grosse ... 90746.html

Benutzeravatar
Bleyde
Corporal
Corporal
Beiträge: 273
Registriert: Mi 15. Jun 2011, 17:33

Re: Sonderlage in Siegen......

Beitragvon Bleyde » Mi 25. Apr 2012, 14:06

jeenius hat geschrieben:habs auch eben in den nachrichten gesehen! erinnert mich, bis auf den religiösen hintergrund, an die sache neulich in frankreich?! bin gespannt was dabei raus kommt!

http://www.fr-online.de/panorama/grosse ... 90746.html
Bis auf den Unterschied das der Attentäter von Toulouse vier Juden, darunter mehrere kleine Kinder, vor einer Schule erschossen hat. Ich glaub es hackt.


Hoffen wir das niemand (mehr) zu Schaden kommt und die Sache friedlich beigelegt werden kann.

TypausHH
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 169
Registriert: So 27. Jun 2010, 21:53

Re: Sonderlage in Siegen......

Beitragvon TypausHH » Mi 25. Apr 2012, 14:11

Bleyde hat geschrieben:
jeenius hat geschrieben:habs auch eben in den nachrichten gesehen! erinnert mich, bis auf den religiösen hintergrund, an die sache neulich in frankreich?! bin gespannt was dabei raus kommt!

http://www.fr-online.de/panorama/grosse ... 90746.html
Bis auf den Unterschied das der Attentäter von Toulouse vier Juden, darunter mehrere kleine Kinder, vor einer Schule erschossen hat. Ich glaub es hackt.


Hoffen wir das niemand (mehr) zu Schaden kommt und die Sache friedlich beigelegt werden kann.
Die Lage war aber ähnlich, Schusswechsel bei der ersten Kontaktaufnahme, bewaffneter Täter mit mehren, darunter großkalibrigen Waffen in einer Wohnung verschanzt.
Aber das geht ja komplett am Thema vorbei.

Bin auch gespannt wie das ausgeht, verfahrene Situation.
Die Hintergründe dürften interessant sein.

1957
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 6140
Registriert: Sa 2. Dez 2006, 00:00

Re: Sonderlage in Siegen......

Beitragvon 1957 » Mi 25. Apr 2012, 14:24

meine güte,

eine nahezu hysterische betrachtungsweise einer nicht allzu seltenen polizeilichen einsatzlage. die wegnahme der waffen ist allerdings hinterfragungswürdig.
derzeit handelt es sich offenbar um eine bao bedrohungslage. glücklicherweise bisher ohne opfer.
die kollegen werden das schon schaukeln.

Benutzeravatar
MICHI
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 15507
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00

Re: Sonderlage in Siegen......

Beitragvon MICHI » Mi 25. Apr 2012, 14:32

TypausHH hat geschrieben:
Die Hintergründe dürften interessant sein.
Gegen 10.30 Uhr habe eine Zivilstreife den Mann im Rahmen eines Ermittlungsverfahrens in seinem BMW angehalten, teilte das Polizeipräsidium in Dortmund mit. Der Mann jedoch bedrohte die Beamten mit einer Waffe, schoss in die Luft und flüchtete dann mit den Dienstwaffen der Polizisten. Eine Großfahndung ergab, dass er sich in seiner eigenen Wohnung verschanzt hatte.
Gruß
MICHI


Take care and have fun!

SK4973
Corporal
Corporal
Beiträge: 302
Registriert: Do 7. Jun 2007, 00:00

Re: Sonderlage in Siegen......

Beitragvon SK4973 » Mi 25. Apr 2012, 16:01

Es kommt gerade auf N24 ein Bericht

Benutzeravatar
MICHI
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 15507
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00

Re: Sonderlage in Siegen......

Beitragvon MICHI » Mi 25. Apr 2012, 16:20

Gruß
MICHI


Take care and have fun!

Benutzeravatar
aceveda
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 2214
Registriert: Fr 21. Sep 2007, 00:00
Wohnort: vicus bonnensis

Re: Sonderlage in Siegen......

Beitragvon aceveda » Mi 25. Apr 2012, 18:06

1957 hat geschrieben: die wegnahme der waffen ist allerdings hinterfragungswürdig.

Allerdings! Dieses "no-go" bedarf in der Tat der intensivsten Nachbereitung!

Das SE die Lage lösen wird, steht außer Frage! Warum es jedoch zu dieser BAO kommen musste ist ebenso fraglich. Wir werden es sehen...

Benutzeravatar
jeenius
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 115
Registriert: So 4. Dez 2011, 21:49
Wohnort: tiefster Odenwald

Re: Sonderlage in Siegen......

Beitragvon jeenius » Mi 25. Apr 2012, 18:11

Bleyde hat geschrieben:Ich glaub es hackt
jetzt übertreib ma net bitte...!

Cache-control
Cadet
Cadet
Beiträge: 4
Registriert: Do 12. Mär 2009, 00:00

Re: Sonderlage in Siegen......

Beitragvon Cache-control » Mi 25. Apr 2012, 18:14

"Keine Gefahr für die Bevölkerung"
-der Schieber besitzt und benutzt also nur schallgedämmte (knalltraumaverhindernde) Schreckschusswaffen (bei Mun. ohne Blei ist die Gefahr sicher zu vernachlässigen).
Ok das Gebiet ist geräumt und abgesperrt, dann stimmt es ja wieder.

Benutzeravatar
MICHI
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 15507
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00

Re: Sonderlage in Siegen......

Beitragvon MICHI » Mi 25. Apr 2012, 18:52

18:19 Uhr: Der 28-Jährige stellt sich der Polizei und wird festgenommen. Im Anschluss wird die Wohnung des Siegeners mit Sprengstoffspürhunden nach Waffen und anderen Beweismitteln durchsucht.

http://www.presseportal.de/polizeipress ... rch=siegen
Gruß
MICHI


Take care and have fun!

Benutzeravatar
Kaeptn_Chaos
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 25251
Registriert: Di 22. Feb 2005, 00:00
Wohnort: Tal der Verdammnis

Re: Sonderlage in Siegen......

Beitragvon Kaeptn_Chaos » Mi 25. Apr 2012, 19:27

:lah:

Benutzeravatar
cosmic
Corporal
Corporal
Beiträge: 595
Registriert: Fr 19. Aug 2005, 00:00

Re: Sonderlage in Siegen......

Beitragvon cosmic » Mi 25. Apr 2012, 21:17

Interessante tragweise der Unterziehschutzweste auf Bild 4.


Zurück zu „Aktuelle Themen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende