Europameisterschaft 2012

Hier könnt Ihr zu aktuellen, polizeirelevanten Themen diskutieren

Moderatoren: abi, Old Bill, schutzmann_schneidig, abi, Old Bill, schutzmann_schneidig

Benutzeravatar
Controller
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 17456
Registriert: Mo 20. Dez 2004, 00:00

Re: Europameisterschaft 2012

Beitragvon Controller » Mi 20. Jun 2012, 03:25

Danny,

du willst nicht wissen, was ich mit so jemand machen würde,

der an meinem Auto rumfingert .........
Wäre es das höchste Ziel eines Kapitäns, sein Schiff in Stand zu halten,
so ließe er es auf immer im Hafen. (Thomas von Aquin)

Benutzeravatar
MICHI
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 15758
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00

Re: Europameisterschaft 2012

Beitragvon MICHI » Mi 20. Jun 2012, 03:46

Oeli hat geschrieben:Um diese Themen zu sammeln, bitte hier alle polizeirelevanten Themen zur EM 2012 einstellen.

Danke

Gruß Oeli

:!: :!: :!: :!: :!:
Gruß
MICHI


Take care and have fun!

performa
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 165
Registriert: Fr 9. Dez 2005, 00:00

Re: Europameisterschaft 2012

Beitragvon performa » Mi 20. Jun 2012, 13:12


Brot
Moderator
Moderator
Beiträge: 3610
Registriert: Mi 31. Dez 2008, 00:00
Wohnort: BW

Re: Europameisterschaft 2012

Beitragvon Brot » Mi 20. Jun 2012, 14:55

Der Beamte diskutierte länger mit dem Fahrer, bis dieser ihm – möglicherweise aus Versehen – über den Fuß fuhr
Hoffentlich entscheidet sich die Fahrerlaubnisbehörde dazu, diesem Herren erst mal seinen Lappen wegzunehmen...
Wie ein Zeuge unserer Redaktion sagte, missachtete ein Cabriofahrer offenbar ein Anhaltesignal. Als das Auto doch stoppte, habe der Beamte den Fahrer hart angepackt und „gewürgt“. Zudem soll er in Richtung Dienstwaffe gegriffen haben, ohne diese aber zu ziehen.
Ok, kommt vermutlich darauf an, wie der "Zeuge" würgen definiert. Manch ein Demonstrant hält auch sämtliche Griffe in Richtung Kopf als Würgegriff. Sollte er allerdings am Hals gewürgt haben, ist das nicht in Ordnung.
Und schön zu lesen, wie der alleinige Griff zur Dienstwaffe gewertet wird. Deeskalation und so.

Danny.reloaded
Corporal
Corporal
Beiträge: 559
Registriert: Di 7. Dez 2010, 22:16

Re: Europameisterschaft 2012

Beitragvon Danny.reloaded » Sa 23. Jun 2012, 21:59

Danny,
du willst nicht wissen, was ich mit so jemand machen würde,
der an meinem Auto rumfingert .........
Da du als PVB ja ans Gesetz gebunden bist, hätte derjenige nicht viel zu befürchten... :polizei10:

Peppermintpete
Captain
Captain
Beiträge: 1587
Registriert: So 15. Jan 2012, 20:40
Wohnort: NRW 48xxx

Re: Europameisterschaft 2012

Beitragvon Peppermintpete » So 24. Jun 2012, 04:17

Außerhalb des Dienstes ist man Privatperson, wie jeder andere auch :polizei2:
:keks:

Benutzeravatar
Kaeptn_Chaos
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 25842
Registriert: Di 22. Feb 2005, 00:00
Wohnort: Tal der Verdammnis

Re: Europameisterschaft 2012

Beitragvon Kaeptn_Chaos » So 24. Jun 2012, 09:52

Danny.reloaded hat geschrieben:
Danny,
du willst nicht wissen, was ich mit so jemand machen würde,
der an meinem Auto rumfingert .........
Da du als PVB ja ans Gesetz gebunden bist, hätte derjenige nicht viel zu befürchten... :polizei10:
Wenn ich privat alleine ohne Equipment einen Sachbeschädiger - womöglich sogar im Dunkeln - festnehme / festhalte?

Da ist das Gesetz aber ziemlich auf meiner Seite.
:lah:

Benutzeravatar
beni
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2950
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00
Wohnort: NRW

Re: Europameisterschaft 2012

Beitragvon beni » So 24. Jun 2012, 10:01

MICHI hat geschrieben:
Oeli hat geschrieben:Um diese Themen zu sammeln, bitte hier alle polizeirelevanten Themen zur EM 2012 einstellen.

Danke

Gruß Oeli

:!: :!: :!: :!: :!:

Benutzeravatar
Kaeptn_Chaos
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 25842
Registriert: Di 22. Feb 2005, 00:00
Wohnort: Tal der Verdammnis

Re: Europameisterschaft 2012

Beitragvon Kaeptn_Chaos » So 24. Jun 2012, 10:12

Gut, dann verfolge ich meine These mal weiter, dass der handelsübliche Asi seit 2006 WM und EM als Anlass nimmt, sich wie eine offene Hose zu benehmen und insbesondere die Grundrechte aus Artikel 2 und Artikel 14 GG für ihn keine Wirkung mehr entfalten. Ist doch Fußball.

http://www.wz-newsline.de/home/panorama ... -1.1022579

:uebel:

Mein Highlight war der aufrechte Deutsche, der den Griechen, denen wir ja die ganzen Milliarden "in den Arsch blasen", zeigen wollte, wie Niederlage wirklich geht. Ging leider nach hinten los. Und so ist er dann nicht nur im Ertappungsfaustkampf mit einem Vertreter der Niederlagennation Zweiter geworden, sondern durfte auch noch im Hotel Polizei übernachten.

Woher nehmen sich diese Kackaffen das Recht, sich mit friedlich feiernden zu kloppen, deren Frauen an Brust und Poppes zu packen, überall hin zu pieseln und brechen und alles zu demolieren, was nicht niet- und nagelfest ist?

Was für eine asoziale Veranstaltung! Und peinlich hoch zehn.
:lah:

Danny.reloaded
Corporal
Corporal
Beiträge: 559
Registriert: Di 7. Dez 2010, 22:16

Re: Europameisterschaft 2012

Beitragvon Danny.reloaded » So 24. Jun 2012, 21:13

Mein Highlight war der aufrechte Deutsche, der den Griechen, denen wir ja die ganzen Milliarden "in den Arsch blasen", zeigen wollte, wie Niederlage wirklich geht. Ging leider nach hinten los. Und so ist er dann nicht nur im Ertappungsfaustkampf mit einem Vertreter der Niederlagennation Zweiter geworden, sondern durfte auch noch im Hotel Polizei übernachten.
:zustimm:

Kein Einzelfall, würde ich mal sagen... Kartoffeln können halt nicht kämpfen. ;D
Bin mal gespannt wie so das Verhältnis zu den gegnerischen Fans wird, sobald Schland mal verliert (könnte Donnerstag schon passieren)...
Wenn ich privat alleine ohne Equipment einen Sachbeschädiger - womöglich sogar im Dunkeln - festnehme / festhalte?

Da ist das Gesetz aber ziemlich auf meiner Seite.
Das ist mir schon klar. Auch für nicht-PVB gibt es ja noch das Jedermannsrecht, wollte damit nur sagen, dass eine rechtmäßige Festnahme jetzt wenigstens bei mir nicht so eine Drohkulisse darstellt.

Freeman12349
Corporal
Corporal
Beiträge: 550
Registriert: So 14. Mär 2010, 17:51
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: Europameisterschaft 2012

Beitragvon Freeman12349 » So 24. Jun 2012, 21:25

Kind durch ein Bengalo-Feuerwerk verletzt.
Aber es ist ja völlig ungefährlich und gehört dazu, die Teile im Stadion abzufackeln, gell?! :nein:
Also die Bengalos, nicht die Kinder ;D
Kein PVB

Klagt nicht, kämpft!

Gast

Re: Europameisterschaft 2012

Beitragvon Gast » Mo 25. Jun 2012, 01:26

Marco73 hat geschrieben:Nochmal auf den hirnrissigen Mist zurückzukommen, der von danny.reloaded hier eingestellt wurde:
Wer unsere Bundesflagge mit den dukelsten Jahren unserer Geschichte in Einklang bringen will, der hat den Schuss irgendwie nicht gehört. So bald sich jemand mit einer Deutschlandfahne schmückt wird er als "Nationalist" abgetan. Wenn Angehörige anderer Völker nach einem Fussballspiel tanzend und mit den Nationalfarben behängt oder angeschmiert durch die Straßen ziehen, dann findet das jeder seltsamerweise ganz toll. Nur wir Deutschen sollen das nicht dürfen?!? Und das gerade zu solchen Zeiten in denen Nationalspieler solch Klangvolle Namen wie Khedira, Özil, Gomez, Podolski oder auch Boateng haben?
Die "Linken" oder was sie auch immer sein wollen sollten sich einmal ein wenig toleranter zeigen denn gerade Migranten sind stolz darauf sich mit Deutschland zu identifizieren und darüber hinaus aber ihre Wurzeln nicht ganz zu vergessen. Finde ich irgendwie stark.
Jedoch ist für diese Typen denen ich genau das gleiche Potential zutraue wie die, die sie angeblich bekämpfen wollen, Toleranz ein tabu.

Gruß Marco
marco ,den Spielern der Deutschen Nationalelf, so schade es ist ,geht es einzig und allein ums Geld.
Die haben für dass erreichen des Halbfinales pro Kopp 150 000 euro bekommen

Benutzeravatar
Jules_Winnfield
Corporal
Corporal
Beiträge: 526
Registriert: Sa 1. Jan 2005, 00:00
Wohnort: Niedersachsen

Re: Europameisterschaft 2012

Beitragvon Jules_Winnfield » Mo 25. Jun 2012, 02:38

Moin !
marco ,den Spielern der Deutschen Nationalelf, so schade es ist ,geht es einzig und allein ums Geld.
Na, wenn du meinst....

Ich denke, wir zeigen es den P. I. G. S.

P und G haben wir ja abgefertigt, jetzt kommen noch I. und S.....


So denn,
Gut Glück, Deutschland.....

J.W.
Gesegnet sei der, der im Namen der Barmherzigkeit und des guten Willens die Schwachen durch das Tal der Dunkelheit geleitet. Denn er ist der wahre Hüter seines Bruders und der Retter der verlorenen Kinder.

Woodster
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 180
Registriert: So 26. Feb 2006, 00:00
Wohnort: Luton, England
Kontaktdaten:

Re: Europameisterschaft 2012

Beitragvon Woodster » Mo 25. Jun 2012, 02:57

gott sei danke das wir raus sind !!!!!!!!!!!

endlich darf ich ein privat leben haben bevor der olympische spielen !!!

komische weise gibt uberhaupt kein problemen mit englischen fans in england oder ausland :applaus:

Gast

Re: Europameisterschaft 2012

Beitragvon Gast » Mo 25. Jun 2012, 03:00

na, mir wär England lieber gewesen . Aber des is jetzt total vom thema ab :polizei1:


Zurück zu „Aktuelle Themen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Kulinka und 4 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende