Einsätze der LaPo, BuPo und des Zoll

Hier könnt Ihr zu aktuellen, polizeirelevanten Themen diskutieren

Moderatoren: abi, Old Bill, schutzmann_schneidig

Brot
Moderator
Moderator
Beiträge: 3473
Registriert: Mi 31. Dez 2008, 00:00
Wohnort: BW

Re: Einsätze der LaPo, BuPo und des Zoll

Beitragvon Brot » Do 27. Mär 2014, 16:29

Auto macht sich beim Sex auf Parkplatz selbstständig
"Da war der Fahrer offensichtlich stark abgelenkt: Beim Liebesspiel hat sich am Donnerstagmorgen in Konstanz ein Auto selbstständig gemacht."

Brot
Moderator
Moderator
Beiträge: 3473
Registriert: Mi 31. Dez 2008, 00:00
Wohnort: BW

Re: Einsätze der LaPo, BuPo und des Zoll

Beitragvon Brot » Do 15. Mai 2014, 19:13

So kann man auch sein Geld verdienen...

Razzia in Berlin: Bestatter soll Pässe von Toten an Schleuser verkauft haben
Ein Berliner Bestattungsunternehmen soll Schleusern die Pässe von Toten verkauft haben. Mit den Papieren reisten später offenbar Syrer nach Deutschland ein. Ermittler haben jetzt mehrere Objekte in Berlin durchsucht.

Brot
Moderator
Moderator
Beiträge: 3473
Registriert: Mi 31. Dez 2008, 00:00
Wohnort: BW

Re: Einsätze der LaPo, BuPo und des Zoll

Beitragvon Brot » Mi 4. Jun 2014, 15:23

Panzerknacker sprengen Geldautomaten und schalten Polizei aus
Unbekannte haben in Lahr und in Willstätt Geldautomaten mit Sprengstoff geknackt. In Offenburg wurden sie bei einem weiteren Versuch gestört. Eine Verfolgungsjagd endete mit platten Reifen – für die Polizei.
oder offizielle Pressemitteilung:
Zwei Geldautomaten gesprengt, Polizeifahrzeuge auf der Flucht beschädigt
Ortenau (Willstätt, Offenburg und Lahr) (ots) - In den heutigen frühen Morgenstunden sprengten Unbekannte Geldautomaten in Willstätt und in Lahr. Bei einem Versuch der mutmaßlich gleichen Täter in Offenburg wurden die Unbekannten gestört und ließen von ihrem Vorhaben ab. Im Zuge einer Verfolgungsfahrt auf der B36 wurden zwei Polizeifahrzeuge durch von den Tätern verstreute `Krähenfüße` beschädigt - den Unbekannten gelang mit einem fünfstelligen Bargeldbetrag bislang unerkannt die Flucht.

Brot
Moderator
Moderator
Beiträge: 3473
Registriert: Mi 31. Dez 2008, 00:00
Wohnort: BW

Re: Einsätze der LaPo, BuPo und des Zoll

Beitragvon Brot » So 15. Jun 2014, 07:35

Nach Massenschlägerei in Mannheim: Polizeipräsenz gegen neue Ausschreitungen
Zwei Gruppen waren am Freitag aneinandergeraten. Sechs Einsatzwagen der Polizei hatten einen ersten Streit von etwa 20 Personen zunächst schlichten können. Wenig später waren die rivalisierenden Gruppen dann im Stadtteil Jungbusch wieder aufeinandergetroffen - beide Parteien hatten sich verstärkt, so dass mehr als 40 Personen mit Hieb- und Stichwaffen sowie Reizgas aufeinander los gegangen waren.

Unbestätigten Berichten zufolge soll auch geschossen worden sein. Tatsächlich hat die Polizei im Bereich der Auffahrt zur Kurt-Schuhmacher-Brücke eine scharfe Pistole gefunden, die anschließend kriminaltechnisch untersucht wurde. Vor Ort hatte die Polizei auch Patronenhülsen gefunden.

Bei den Auseinandersetzungen wurden elf Personen verletzt, einige davon schwer. Drei Personen wurden festgenommen. Die Polizei war bis gegen 2.00 Uhr im Einsatz, um ein weiteres Aufflammen der Auseinandersetzungen zu verhindern. Die Hintergründe für das gewalttätige Aufeinandertreffen sind noch nicht bekannt.

Insgesamt waren in der Nacht zu Samstag bis zu 35 Streifenwagen aus Mannheim und Heidelberg vor Ort. Auch die Polizei des Landes Rheinland-Pfalz leistete mit mehreren Streifenwagen Unterstützung.
35 Streifenwagen, Respekt.

Zum Glück haben sich die Gruppen nicht gegen die Polizei verbunden. Es scheint so, als könnten sie schneller "Verstärkung anfordern" als die Polizei.


Brot
Moderator
Moderator
Beiträge: 3473
Registriert: Mi 31. Dez 2008, 00:00
Wohnort: BW

Re: Einsätze der LaPo, BuPo und des Zoll

Beitragvon Brot » Mi 20. Aug 2014, 01:08

Heilbronn (ots) - Obersulm: Polizeibeamtin bei Einsatz schwer verletzt - 38-Jähriger in Haft
Wegen versuchten Totschlags an einer Polizeibeamtin sitzt der mutmaßliche Täter, ein 38-jähriger Mann aus Obersulm, in Untersuchungshaft.
[...]
Vielmehr gelang es ihm, die 29-jährige Polizeibeamtin in den Schwitzkasten zu nehmen und sie nahezu bis zur Bewusstlosigkeit zu würgen. Erst nachdem die drei Ordnungshüter massiv auf den Widersacher einwirkten und auch einen Schlagstock einsetzten, ließ der 38-Jährige von der Beamtin ab.

Benutzeravatar
DerLima
Moderator
Moderator
Beiträge: 4944
Registriert: Di 30. Jun 2009, 00:00
Wohnort: 167**

Re: Einsätze der LaPo, BuPo und des Zoll

Beitragvon DerLima » Mi 20. Aug 2014, 10:15

Heftige Nummer... Und wieder aus einem "Alltagseinsatz" entsprungen...
1. Kalenderführer und Nachkoster von Kaept`n´s WtjTBdageuM-Club

projekt:UNVERGESSEN

Benutzeravatar
Challenger
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 6325
Registriert: So 11. Apr 2004, 00:00
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Einsätze der LaPo, BuPo und des Zoll

Beitragvon Challenger » Mi 20. Aug 2014, 10:21

Wie fruchtbar gemeinsames Agieren sein kann:

:arrow: Rauschgiftschmuggler auf der BAB 9 festgenommen.
HLKA hat geschrieben:Eine Zusammenarbeit zwischen der "Gemeinsamen Ermittlungsgruppe Rauschgift des Hessischen Landeskriminalamts und des Zollfahndungsamts Frankfurt am Main" (GER Hessen) mit mehreren Einheiten der bayerischen Polizei, der Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main und der Staatsanwaltschaft Bayreuth führte am Samstag den 09. August 2014 zur Festnahme von vier mutmaßlichen osteuropäischen Rauschgiftschmugglern auf der A 9 in Richtung Norden.
Challenger


"Wenn Du willst, daß Dir die Leute auf die Schulter klopfen und sich überschlagen vor Dankbarkeit, hast Du den falschen Beruf gewählt."

Benutzeravatar
Controller
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 16869
Registriert: Mo 20. Dez 2004, 00:00

Dicker Fisch PD PS

Beitragvon Controller » Do 30. Okt 2014, 18:40

30.10.2014, 13:20 - Polizeidirektion Pirmasens

Pirmasens, Deutsch-spanisches Ermittlerteam zerschlägt internationalen Haschischschmugglerring

Anfang Oktober fanden 18-monatige Ermittlungen gegen eine international agierende Haschischschmuggler-Organisation
durch die Festnahme von 11 Tatverdächtigen und die Sicherstellung von umfangreichen Beweismitteln ihren vorläufigen Abschluss.
Heute fand bei der Polizeidirektion Pirmasens eine gemeinsame Presseerklärung von

Staatsanwaltschaft Zweibrücken,
Zollfahndungsamt Frankfurt/Main und
Polizeidirektion Pirmasens statt.

Den eingeladenen Pressevertretern standen Leitender Oberstaatsanwalt Bayer, Staatsanwalt Maurer und dem Leiter der Ermittlungsgruppe bei der Polizeidirektion,
Kriminalhauptkommissar Matthias Maiß Rede und Antwort.



http://www.polizei.rlp.de/internet/med/ ... wnload.pdf

:zustimm: :applaus:
Wäre es das höchste Ziel eines Kapitäns, sein Schiff in Stand zu halten,
so ließe er es auf immer im Hafen. (Thomas von Aquin)

Brot
Moderator
Moderator
Beiträge: 3473
Registriert: Mi 31. Dez 2008, 00:00
Wohnort: BW

Re: Einsätze der LaPo, BuPo und des Zoll

Beitragvon Brot » So 16. Nov 2014, 22:19

Dschihadisten in Deutschland: Ermittler finden Kalaschnikow bei Syrien-Rückkehrer
Eigentlich fahndeten hessische Ermittler nach einem Drogenhändler. Bei der Hausdurchsuchung entdeckten sie jedoch die Ausrüstung eines Dschihadisten.

Hamburg - Ein spektakulärer Waffenfund bei einem mutmaßlichen Islamisten beunruhigt die deutschen Sicherheitsbehörden. Wie jetzt bekannt wurde, beschlagnahmten hessische Fahnder Ende September bei einer Hausdurchsuchung ein Sturmgewehr des Typs AK-47 (Kalaschnikow) samt Munition, eine schusssichere Weste und eine Fahne der Terrororganisation "Islamischer Staat" (IS).
"Netter" Fund :tot:

Jayzen93
Constable
Constable
Beiträge: 62
Registriert: Mo 11. Aug 2014, 12:49
Wohnort: Dortmund

Re: Einsätze der LaPo, BuPo und des Zoll

Beitragvon Jayzen93 » Fr 21. Nov 2014, 17:31

Köln - Mann im Hauptbahnhof getötet
http://www.rundschau-online.de/koeln/au ... 17556.html
EJ 2015

Benutzeravatar
zulu
Captain
Captain
Beiträge: 1620
Registriert: Fr 5. Nov 2010, 11:52

Re: Einsätze der LaPo, BuPo und des Zoll

Beitragvon zulu » So 23. Nov 2014, 15:39

Verfolgungsjagd in Stuttgart-Mitte

Auf der Flucht Passanten und Polizist gefährdet

Brot
Moderator
Moderator
Beiträge: 3473
Registriert: Mi 31. Dez 2008, 00:00
Wohnort: BW

Re: Einsätze der LaPo, BuPo und des Zoll

Beitragvon Brot » Fr 23. Jan 2015, 15:20

Schlag gegen überörtlich agierende Einbrecherbande
Über 200 Einbrüche gehen möglicherweise auf des Konto einer Einbrecherbande, deren Hauptverdächtiger am Wochenende in Frankreich festgenommen wurde
[...]
Nach Erkenntnissen der Kriminalpolizei dürften die Täter von der Schweizer Grenze, über den nordbadischen Bereich bis in die Pfalz tätig gewesen sein. Aber auch die Bereiche des Polizeipräsidiums Tuttlingen, insbesondere Freudenstadt, lagen mit großer Wahrscheinlichkeit auf der Strecke der Diebesbande.

tyrant
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 2129
Registriert: Fr 28. Mai 2010, 20:47

Re: Einsätze der LaPo, BuPo und des Zoll

Beitragvon tyrant » Fr 23. Jan 2015, 15:25

Ich bin KEIN PVB!

An allem Unrecht, das geschieht,
ist nicht nur der Schuld, der es begeht, sondern auch der,
der es nicht verhindert.

(Erich Kästner)

Benutzeravatar
zulu
Captain
Captain
Beiträge: 1620
Registriert: Fr 5. Nov 2010, 11:52

Re: Einsätze der LaPo, BuPo und des Zoll

Beitragvon zulu » Fr 6. Feb 2015, 12:07

120 Polizisten im Einsatz gegen Rocker in Reutlingen

REUTLINGEN. Das Polizeipräsidium Reutlingen hat am Donnerstagabend in Reutlingen umfangreiche Personen- und Fahrzeugkontrollen bei Personen aus dem Umfeld der rockerähnlichen Gruppierung United Tribuns durchgeführt.
http://www.gea.de/region+reutlingen/reu ... 100753.htm


Zurück zu „Aktuelle Themen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: YaCy [Bot] und 3 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende