Schießerei in Disco

Hier könnt Ihr zu aktuellen, polizeirelevanten Themen diskutieren

Moderatoren: abi, schutzmann_schneidig

grenzwertig
Corporal
Corporal
Beiträge: 490
Registriert: Do 16. Okt 2008, 00:00

Schießerei in Disco

Beitragvon grenzwertig » So 30. Jul 2017, 09:43

http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/3696596

Weitere Berichte schreiben,der Täter hätte eine MP gehabt.

Benutzeravatar
Old Bill
Captain
Captain
Beiträge: 1826
Registriert: So 27. Apr 2014, 22:27

Re: Schießerei in Disco

Beitragvon Old Bill » So 30. Jul 2017, 10:52

Diskussionsansatz? Oder nur den Bericht, den jeder heute morgen sowieso in den gängigen Nachrichtenportalen lesen kann, hier reingestellt?

Knaecke77
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 4808
Registriert: Mi 13. Sep 2006, 00:00
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Schießerei in Disco

Beitragvon Knaecke77 » So 30. Jul 2017, 11:32

Wenn der Täter tatsächlich eine MP dabei hatte, dann frage ich mich, wie er die in den Club bekommen hat.

Die Disse ist mir persönlich bekannt.....wenn ich auch schon länger nicht mehr dort war.

Furchtbar ;-(


Den Verletzten wünsche ich schnelle und gute Genesung.
Mein Beileid den Angehörigen des tödlich getroffenen Opfers.

Benutzeravatar
Morty
Corporal
Corporal
Beiträge: 281
Registriert: Do 12. Jan 2017, 17:02

Re: Schießerei in Disco

Beitragvon Morty » So 30. Jul 2017, 13:03


Benutzeravatar
MICHI
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 15599
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00

Re: Schießerei in Disco

Beitragvon MICHI » So 30. Jul 2017, 14:06

Bisher keinerlei Diskussionsansatz.

Deshalb erst mal geschlossen.
Gruß
MICHI


Take care and have fun!

Benutzeravatar
schutzmann_schneidig
Moderator
Moderator
Beiträge: 5321
Registriert: So 24. Apr 2005, 00:00
Wohnort: Niedersachsen

Re: Schießerei in Disco

Beitragvon schutzmann_schneidig » Mo 31. Jul 2017, 11:26

Auf Hinweis von Knaecke77 eingestellt:
Knaecke77 hat geschrieben:
Täter schoss mit M16 um sich, Polizist überlebt dank Helm
(.....)

Panzerung eines Polizisten verhindert Schlimmeres

Statt seine Waffe fallen zu lassen, feuert der Mann mit einem Sturmgewehr weiter. Laut Polizei handelt es sich um eine Waffe des Typs M16, das Standardgewehr der US-Streitkräfte. Ein Polizist wird getroffen, nur seine schwere Amokausrüstung mit Helm und Schutzpanzer verhindert Schlimmeres; sein Streifschuss ist nicht lebensgefährlich.

https://www.welt.de/vermischtes/article ... -Helm.html
Der Ankauf von Schutzausrüstung wie Helme und Schutzwesten mit höheren Schutzklassen war richtig, da die örtliche Polizei i.d.R. bei solchen Lagen auf den / die Täter trifft.
- It's a deadly stupid thing to point a gun (real or fake) at a police officer in the dark of night or the light of day -


Zurück zu „Aktuelle Themen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende