Böblingen: Zwei Polisten durch Messerstiche verletzt

Hier könnt Ihr zu aktuellen, polizeirelevanten Themen diskutieren

Moderatoren: abi, schutzmann_schneidig

wolfi71
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 725
Registriert: Di 4. Jun 2013, 18:32

Böblingen: Zwei Polisten durch Messerstiche verletzt

Beitragvon wolfi71 » Fr 5. Jul 2019, 17:12

In der Nacht zu heute wurden in Böblingen zwei Polizisten bei einem Einsatz wegen Ruhestörung durch Messerstiche verletzt. Die Beamten schossen dann auf den Angreifer, der dabei lebensgefährlich verletzt wurde.

https://www.stuttgarter-zeitung.de/inha ... f2279.html

Täter zwischenzeitlich außer Lebengefahr
https://www.stuttgarter-zeitung.de/inha ... 5debf.html

https://www.swr.de/swraktuell/baden-wue ... n-104.html
Laut Angaben des PP Ludwigsburg und der StA Stuttgart soll er sich in einer psychischen Ausnahmesituation befunden haben.

Ich hoffe, dass da keine Folgen, vor allem bei den beiden Beamten, zurückbleiben.

Da bin ich gestern drei Stunden vorher nach einem Besuch im Krankenhaus noch vorbeigefahren, trifft einen also nochmal etwas mehr.

Benutzeravatar
Vollzugsbub
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 628
Registriert: Di 15. Nov 2011, 20:03

Re: Böblingen: Zwei Polisten durch Messerstiche verletzt

Beitragvon Vollzugsbub » Fr 5. Jul 2019, 18:30

Gute Besserung und gute Verarbeitung des Vorfalles....
es gibt viele fettnäpfchen, so viele das sie für alle reichen............


Zurück zu „Aktuelle Themen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende