Genehmigung für Physiotherapie?

Informationen zur Einstellung und Ausbildung der Landespolizei!

Moderatoren: Polli, coco_loco, Polli, coco_loco

Jule04
Cadet
Cadet
Beiträge: 3
Registriert: Fr 14. Okt 2005, 00:00

Genehmigung für Physiotherapie?

Beitragvon Jule04 » Fr 14. Okt 2005, 12:43

Hallo zusammen!

ich hätte da mal ne frage, die mir bisher keiner gescheid beantworten konnte :/
und zwar muss ja die physiotherapie nach einer verletzung vom polizeiarzt genehmigt werden. wie läuft das denn genau ab? ist es richtig, dass das rezept für die krankengymnastik, welches vom behandelnden arzt ausgestellt wird, zum polizeiarzt geschickt wird und dieser mir dann eine genehmigung bzw. kostenübernahmeerklärung zuschickt, welche ich zum physiotherapeuten mitnehmen muss?

esa wäre super, wenn mir jemand darauf eine antwort geben könnte, es eilt ziemlich!!

danke schonmal im voraus und einen schönen sonnigen tag noch! :)


jule

Matti
Lieutenant
Lieutenant
Beiträge: 1258
Registriert: Do 13. Jan 2005, 00:00

Genehmigung für Physiotherapie?

Beitragvon Matti » Sa 15. Okt 2005, 11:04

nur mal ein paar blöde fragen am rande..

bist du jetzt schon im polizeidienst tätig? war das ganze denn nen arbeitsunfall? bist du schon in der freien heilfürsorge? welches bundesland überhaupt ??

also wir haben bei einstellung einen riesigen hefter bekommen wo alle fälle drin stehen, die von der fr. heilfürsorge genehmigt werden und was nicht mit drin ist, bzw. was man vllt noch über die beihilfe einholen kann.. mir wär nich bekannt das der polizeiarzt das genemigen muss. wenn überhaupt dann die behörde wo du deine bezüge bekommst und wo auch deine versicherung ist (i.d.F. u.a. die heilfürsorge).. :/
*~^*~^*~^*~^*~^*~^*~^*~^*~^*~^*~^*~^*~^*~^*~^*~^*~^*~
Autorität wie Vertrauen werden durch nichts mehr erschüttert als durch das Gefühl, ungerecht behandelt zu werden.

Theodor Storm ( 1817-88 ), dt. Schriftsteller

Jule04
Cadet
Cadet
Beiträge: 3
Registriert: Fr 14. Okt 2005, 00:00

Genehmigung für Physiotherapie?

Beitragvon Jule04 » Sa 15. Okt 2005, 11:43

hey matti,

ja bin im polizeidienst tätig. und es war nen arbeitsunfall. mir wurd gesagt, dass das auf jeden fall genehmigt werden MUSS, aber es auch auf jeden fall genehmigt WIRD! allerdings weiß ich nicht wirklich genau, wie das abläuft, sprich, was ich wo hin schicke etc...
vielleicht kann mir ja noch jemand diese frage beantworten...

gruß jule

wutzel_ki
Corporal
Corporal
Beiträge: 376
Registriert: Sa 4. Dez 2004, 00:00
Wohnort: Da, wo der Käse herkommt

Genehmigung für Physiotherapie?

Beitragvon wutzel_ki » Sa 15. Okt 2005, 20:31

Hallo!

Dann frag doch einfach mal beim Arzt nach!?!

Wenn das ein Unfall im Dienst war, musst du sowieso (in deinem eigenen Interesse) ne Dienstunfallmeldung schreiben...

Bis dann

Michelle
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 198
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Genehmigung für Physiotherapie?

Beitragvon Michelle » Sa 15. Okt 2005, 20:51

[quote=""Jule04""]
... ist es richtig, dass das rezept für die krankengymnastik, welches vom behandelnden arzt ausgestellt wird, zum polizeiarzt geschickt wird und dieser mir dann eine genehmigung bzw. kostenübernahmeerklärung zuschickt, welche ich zum physiotherapeuten mitnehmen muss?


jule[/quote]

Hallo Jule,

genau so isses :zustimm:

cu

Markus82
Lieutenant
Lieutenant
Beiträge: 1162
Registriert: Do 11. Nov 2004, 00:00
Wohnort: Dormagen / NRW
Kontaktdaten:

Genehmigung für Physiotherapie?

Beitragvon Markus82 » So 16. Okt 2005, 01:34

Und es ist zumindest in NRW auch völlig gleichgültig ob es ein Arbeitsunfall war oder nicht.
Wenn du Hilfsmittel (bsw. Krücken) oder Therapieen brauchst musst du dies vom Polizeiarzt bewilligen lassen.
Aber das ist unproblematisch. Du gehst einfach hin und zeigst ihm dein Problem/Attest oder was auch immer. ;-D

Gruß aus Kölle
Markus :mrgreen:
Infos zur Ausbildung in Köln:
www.jg-koeln.de

Jule04
Cadet
Cadet
Beiträge: 3
Registriert: Fr 14. Okt 2005, 00:00

Genehmigung für Physiotherapie?

Beitragvon Jule04 » So 16. Okt 2005, 10:49

@ michelle und markus:

ja super, dass war noch mal ne klare ansage- dankeschön!!

und noch einen schönen sonntag... ;-D


jule


Zurück zu „Der Polizeiberuf - Einstellung und Ausbildung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende