Erstverwendung und "Sozialpunkte"

Informationen zur Einstellung und Ausbildung der Landespolizei!

Moderatoren: Polli, coco_loco

19luckas94
Cadet
Cadet
Beiträge: 3
Registriert: Di 28. Nov 2017, 20:52

Erstverwendung und "Sozialpunkte"

Beitragvon 19luckas94 » Do 10. Jan 2019, 18:04

Hallo zusammen,

Habe schon lange gesucht aber nicht das richtige oder seehr alte Beiträge dazu gefunden.

Und zwar sind meine Fragen:

Wieviel "Sozialpunkte" / Versetzungspunkte gibt es für was?

Gibt es irgendwo eine Art Statistik bei der man sehen kann welche Wachen in den letzten Jahren wie viele Kollegen (am besten bezogen auf Erstverwendung), mit wie vielen Punkten eingestellt haben?

Für mich geht es darum in etwa abschätzen zu können, wie es bei der Erstverwendung in etwa mit der Zuteilung abläuft und welche Städte ggf beliebter sind als andere.

Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen :flehan:

Benutzeravatar
Polli
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 17198
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Erstverwendung und "Sozialpunkte"

Beitragvon Polli » Do 10. Jan 2019, 18:30

Hi Lukas,

in der BRD gibt es 16 Bundesländer mit 16 Polizeien + Bundespolizei und Bundeskriminalamt.

Bitte "verrate" uns von welchem Bundesland du sprichst.

viewtopic.php?f=16&t=15110

Gruß :polizei2:
Polli (NRW)

--> Hier gibt´s Beratung - bitte mal draufklicken :!:



http://polizeistiftung-nrw.de/


Wählen ist wie zähneputzen, wenn mans nicht macht, wirds braun!

19luckas94
Cadet
Cadet
Beiträge: 3
Registriert: Di 28. Nov 2017, 20:52

Re: Erstverwendung und "Sozialpunkte"

Beitragvon 19luckas94 » Fr 11. Jan 2019, 07:58

NRW

Peppermintpete
Captain
Captain
Beiträge: 1582
Registriert: So 15. Jan 2012, 20:40
Wohnort: NRW 48xxx

Re: Erstverwendung und "Sozialpunkte"

Beitragvon Peppermintpete » Fr 11. Jan 2019, 10:17

Polli hat sich die Mühe gemacht, das Versetzungssystem in NRW ausführlich zu erklären :)

findest du hier:
viewtopic.php?t=2730

Den Thread findest du übrigens auch in Pollis 99 Antworten von A-Z. Hier ist fast alles verlinkt, was es so an regelmäßigen Fragen gibt. Das Versetzungsverfahren gehört auch jedes Jahr wieder dazu.
viewtopic.php?f=25&t=77070

Auch wenn die Threads etwas älter sein mögen, werden sie von Polli regelmäßig auf Stand gehalten :polizei1:


Die Punkte der BKV der letzten Jahre sind regelmäßig im intrapol ersichtlich. Die bringen dir aber auch nur bedingt etwas, da man daran keine zukünftige Entwicklung ablesen kann.
Darüber hinaus wirst du einer KPB zugeteilt - keine speziellen Wache. Und da gibt es zum Teil welche mit sehr großem Bereich. Hier sind sämtliche §4-Behörden ein gutes Beispiel. Es soll in letzter Zeit (vereinzelt) vorgekommen sein, das FH-Abgänger direkt zur PASt gekommen sind. Deren zuständigkeitsbereich sollte dir ja bekannt sein :polizei2:
:keks:

Benutzeravatar
Polli
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 17198
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Erstverwendung und "Sozialpunkte"

Beitragvon Polli » Fr 11. Jan 2019, 23:25

Hi Peppermintpete,

danke für die ausführliche Antwort. :zustimm:


@ Lukas,

mein Tipp: Gib die Behörde als Erstwunsch an, wo du auch wirklich am aller liebsten hin möchtest.

Gruß :polizei2:


Polli (NRW)

--> Hier gibt´s Beratung - bitte mal draufklicken :!:



http://polizeistiftung-nrw.de/


Wählen ist wie zähneputzen, wenn mans nicht macht, wirds braun!


Zurück zu „Der Polizeiberuf - Einstellung und Ausbildung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende