Parterwahl im Studium?

Informationen zur Einstellung und Ausbildung der Landespolizei!

Moderatoren: Polli, coco_loco, Polli, coco_loco

ByGoalZ
Cadet
Cadet
Beiträge: 11
Registriert: Sa 21. Nov 2020, 15:28

Parterwahl im Studium?

Beitragvon ByGoalZ » Di 1. Dez 2020, 17:46

Hallo liebe Community,

ich bin noch recht neu hier und interessiere mich sehr für ein Polizeistudium im g.D. in Sachsen oder Thüringen.
Ich habe aber eine Frage, die ich in der Suchfunktion nicht gefunden habe. Wie sieht das aus mit Partnern (keine Liebes/Beziehungspartner), also man macht ja oft Partner/Gruppenarbeiten, z.B. in Selbstverteidigung, Rollenspielen, Praxisübungen, etc. jetzt wollte ich fragen ob dort ein Partner oder mehrere zugeteilt werden oder ob man die sich selbst aussucht und jedes mal neu? Weil im Streifendienst z.B. fährt man ja auch meist mit denselben Kollegen Streife. Oder ist das wie in der Schule das man sich bei jeder Partnerarbeit wen aussuchen muss?

LG

Benutzeravatar
Kaeptn_Chaos
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 26037
Registriert: Di 22. Feb 2005, 00:00
Wohnort: Tal der Verdammnis

Re: Parterwahl im Studium?

Beitragvon Kaeptn_Chaos » Di 1. Dez 2020, 18:12

Bei mir fährt man nicht immer mit dem selben Partner. Also rate.
:lah:

ByGoalZ
Cadet
Cadet
Beiträge: 11
Registriert: Sa 21. Nov 2020, 15:28

Re: Parterwahl im Studium?

Beitragvon ByGoalZ » Di 1. Dez 2020, 18:20

und wie war das bei dir im Studium/Ausbildung?

Benutzeravatar
Controller
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 17609
Registriert: Mo 20. Dez 2004, 00:00

Re: Parterwahl im Studium?

Beitragvon Controller » Di 1. Dez 2020, 18:38

Da nahm man, wen man bekommen hat
Wäre es das höchste Ziel eines Kapitäns, sein Schiff in Stand zu halten,
so ließe er es auf immer im Hafen. (Thomas von Aquin)

ByGoalZ
Cadet
Cadet
Beiträge: 11
Registriert: Sa 21. Nov 2020, 15:28

Re: Parterwahl im Studium?

Beitragvon ByGoalZ » Di 1. Dez 2020, 18:56

also wurde es zugeteilt? Präzise Antworten wären toll :D

Benutzeravatar
Controller
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 17609
Registriert: Mo 20. Dez 2004, 00:00

Re: Parterwahl im Studium?

Beitragvon Controller » Di 1. Dez 2020, 19:23

das kann überall verschieden sein, möglw. spielt man sogar Schere, Stein, Papier;
ich verstehe den Nährwert der Frage leider überhaupt nicht :polizei10:
Wäre es das höchste Ziel eines Kapitäns, sein Schiff in Stand zu halten,
so ließe er es auf immer im Hafen. (Thomas von Aquin)

Benutzeravatar
snowx
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 112
Registriert: Mo 31. Dez 2018, 11:27
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Parterwahl im Studium?

Beitragvon snowx » Di 1. Dez 2020, 22:14

Grundsätzlich wurde in BW z.B. einfach gesagt sucht euch einen Partner im Zugriffstraining. Ab und zu wurde dann durchgerufen, dass jede Frau sich einen Mann suchen soll um mal ein Gespür dafür zu bekommen, wie es ist gegen das andere Geschlecht zu trainieren.

Bei Gruppenarbeiten wurde einfach durchgezählt. 1,2,3,4,5. :)

Benutzeravatar
Qwertzl
Cadet
Cadet
Beiträge: 6
Registriert: Mi 20. Mär 2019, 19:02

Re: Parterwahl im Studium?

Beitragvon Qwertzl » Mi 2. Dez 2020, 12:08

snowx hat geschrieben:
Di 1. Dez 2020, 22:14
Grundsätzlich wurde in BW z.B. einfach gesagt sucht euch einen Partner im Zugriffstraining. Ab und zu wurde dann durchgerufen, dass jede Frau sich einen Mann suchen soll um mal ein Gespür dafür zu bekommen, wie es ist gegen das andere Geschlecht zu trainieren.

Bei Gruppenarbeiten wurde einfach durchgezählt. 1,2,3,4,5. :)
Kann ich für TH nur bestätigen. So viel soziale Kompetenz sollte man auch von einem PVB in spe erwarten können. :polizei2:

Nanu
Cadet
Cadet
Beiträge: 20
Registriert: Fr 8. Dez 2017, 16:29

Re: Parterwahl im Studium?

Beitragvon Nanu » Do 3. Dez 2020, 07:43

Hi,

meistens kann man den Partner frei wählen. Du kannst also, wenn du willst, oft mit demselben Partner Übungen machen oder eben ständig tauschen.
Ist der Regelfall, dass Freunde ihre Übungen zusammen machen. Manchmal gibt es Vorgaben, dass es gemischt geschlechtliche Teams geben soll, machmal darf man es nicht (Übungen zur Durchsuchung). Manche Übungen sind zu dritt zu machen.

Dadurch, dass Anwärter auch mal krank sind, kann man nicht immer denselben Partner haben.

Dass man durchzählen muss und einen Partner mit der gleichen Nummer zugeteilt wird, passiert auch, aber man kann dann auch tauschen (nicht im Sinne des Erfinders, aber wird gemacht ;) ).

Ob du in der Regel denselben Partner hast, liegt vor allem an dir (ob du das willst).

1957
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 6866
Registriert: Sa 2. Dez 2006, 00:00

Re: Parterwahl im Studium?

Beitragvon 1957 » Do 3. Dez 2020, 09:32

Es macht durchaus Sinn, bei Trainings mit wechselnden Partnern zu üben.

Benutzeravatar
palmair
Corporal
Corporal
Beiträge: 233
Registriert: Do 1. Jun 2017, 17:32
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Parterwahl im Studium?

Beitragvon palmair » Do 3. Dez 2020, 10:07

1957 hat geschrieben:
Do 3. Dez 2020, 09:32
Es macht durchaus Sinn, bei Trainings mit wechselnden Partnern zu üben.
Gerade im Hinblick auf Eingriffstechnik kann ich das nur bestätigen. Körpergröße und -bau machen auch schon bei wenigen Zentimetern einen riesigen Unterschied bei der effektiven Durchführung. Ich kann nur für meinen Kurs (in NRW) sprechen, aber bei uns wurde durch die Lehrenden stetig zur Rotation aufgefordert. Egal ob männlich oder weiblich, außer bei der Durchsuchung.
Aufgrund von Corona durfte ich die letzten Wochen lediglich mit einem festen Partner trainieren, der 6-7 cm größer war als ich. Als ich die Techniken dann mal an einem kleineren und weitaus leichteren Kollegen angewandt habe, hab ich mich aufgrund des völlig anderen und unerwarteten Körpergefühls fast lang gelegt.
________NRW________

ByGoalZ
Cadet
Cadet
Beiträge: 11
Registriert: Sa 21. Nov 2020, 15:28

Re: Parterwahl im Studium?

Beitragvon ByGoalZ » Do 3. Dez 2020, 15:22

Vielen Dank für die vielen Antworten, hat mir sehr geholfen, danke!

LG


Zurück zu „Der Polizeiberuf - Einstellung und Ausbildung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende