1.Mai - Der Schrecken aller Polizisten

Erfahrungsberichte, Probleme und Verbesserungsvorschläge...

Moderatoren: Polli, coco_loco, Polli, coco_loco

Sachsenheiko
Constable
Constable
Beiträge: 56
Registriert: Do 28. Okt 2004, 00:00
Wohnort: Bautzen City

1.Mai - Der Schrecken aller Polizisten

Beitragvon Sachsenheiko » Do 28. Apr 2005, 22:43

Ey Ladies ich wünsch allen Leuten die da am WE Dienst tun müssen alles Gute.
Was man so im Fernsehen gesehen hat ,war kein Spass
Passt auf euch auf, wa.
Wäre schade wenn durch solche Idioten irgendwer verletzt wird!
Wer die Suchfunktion benutzt ist nur zu faul zum Posten! :)

Eichstätt 09/05 Ich bin dabei!
Bild

Benutzeravatar
CopBerlin
Corporal
Corporal
Beiträge: 521
Registriert: Fr 25. Feb 2005, 00:00
Wohnort: Berlin

1.Mai - Der Schrecken aller Polizisten

Beitragvon CopBerlin » Do 28. Apr 2005, 23:15

[quote=""Sachsenheiko""]Ey Ladies ich wünsch allen Leuten die da am WE Dienst tun müssen alles Gute.
Was man so im Fernsehen gesehen hat ,war kein Spass
Passt auf euch auf, wa.
Wäre schade wenn durch solche Idioten irgendwer verletzt wird![/quote]

Dem kann ich mich nur anschließen !!

Take Care !!

:)
*** Legibus idcirco omnes servimus ut liberi esse possimus ***

PMA (1994) --> PMzA (1996) --> PM (1997) --> POM (2001) --> FHS/HWR (2002-2005) --> PK (2006) --> POK (2008) --> PHK (2010)

Bill.B.Z.

1.Mai - Der Schrecken aller Polizisten

Beitragvon Bill.B.Z. » Do 28. Apr 2005, 23:28

Ich habe dieses Jahr "nur" Voraufsicht in der Nacht vom 30.04. zum 01.05. in Leipzig-Connewitz. Den eigentlichen Aufzug des Herrn Worch und die "links-autonome-antifaschistische" Reaktion darauf werde ich dieses Jahr zum ersten Mal...verschlafen. Bin ich aber nicht böse drüber. :) Bei den angekündigten 25Grad die es werden sollen dampft es auch ohne Steine und Mollis reichlich unterm Helm.
Dafür habe ich zu Himmelfahrt Dienst :(

BerlinerBaer
Cadet
Cadet
Beiträge: 24
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00
Wohnort: Bärlin

1.Mai - Der Schrecken aller Polizisten

Beitragvon BerlinerBaer » Do 28. Apr 2005, 23:49

[quote=""Anonym""]Mönchengladbach ist dieses Jahr auch vertreten. :mrgreen:[/quote]

Sorry, hatte vergessen, mich anzumelden. :/ Will ja nicht anonym unterwgs sein :D

Atti
Constable
Constable
Beiträge: 98
Registriert: Do 2. Sep 2004, 00:00
Wohnort: Bad Dürkheim (Pfalz)

1.Mai - Der Schrecken aller Polizisten

Beitragvon Atti » Do 28. Apr 2005, 23:52

Kinder, paßt mir auf in dem Sumpf da draußen! :evil:

Ich selbst sitze bei gemeldeten 29 ° C lieber daheim auf dem Weinfest! 8)

BerlinerBaer
Cadet
Cadet
Beiträge: 24
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00
Wohnort: Bärlin

1.Mai - Der Schrecken aller Polizisten

Beitragvon BerlinerBaer » Do 28. Apr 2005, 23:59

[quote=""Bill.B.Z.""]Ich habe dieses Jahr "nur" Voraufsicht in der Nacht vom 30.04. zum 01.05. in Leipzig-Connewitz. Den eigentlichen Aufzug des Herrn Worch und die "links-autonome-antifaschistische" Reaktion darauf werde ich dieses Jahr zum ersten Mal...verschlafen. Bin ich aber nicht böse drüber. :) Bei den angekündigten 25Grad die es werden sollen dampft es auch ohne Steine und Mollis reichlich unterm Helm.
Dafür habe ich zu Himmelfahrt Dienst :([/quote]

Lucky one ;-D

Aber mal ernsthaft. Die etwas radikalere Linke hat ihren Demozug (wegen behördlicher Auflagen) abgesagt und zur "teilnahme" am 'myfest' angesagt. Das heißt: Kreuzberger Familienfest meets trouble.

Und für alle "Angereisten": Stadtplan nicht vergessen und daran denken, daß jedes Haus auch einen Hinterhof hat.

Charmeur

1.Mai - Der Schrecken aller Polizisten

Beitragvon Charmeur » Fr 29. Apr 2005, 11:14

[quote=""BerlinerBaer""]Und für alle "Angereisten": Stadtplan nicht vergessen und daran denken, daß jedes Haus auch einen Hinterhof hat.[/quote]

Und ein Dach, von dem was runterkommen kann. :/

milka-gelöscht
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 2283
Registriert: Do 3. Mär 2005, 00:00

1.Mai - Der Schrecken aller Polizisten

Beitragvon milka-gelöscht » Fr 29. Apr 2005, 11:19

wir können ja nach dem 1 mai gleich in berlin bleiben, bis zum 8ten.

alle polizisten aller länder feiern!


- also euch viel spass und fahrt vorsichtig -


bei mir ist es wegen aufstieg erstmal der letzte erste mai in berlin und ich hoffe es regnet nicht.
"Wir leben alle unter demselben Himmel, aber wir haben nicht alle denselben Horizont."

stelus
Corporal
Corporal
Beiträge: 256
Registriert: Sa 16. Apr 2005, 00:00
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

1.Mai - Der Schrecken aller Polizisten

Beitragvon stelus » Fr 29. Apr 2005, 12:43

[quote=""Alkia""]übrigens ist Schrecken wohl ein bißchen falsch formuliert!

die Leute wo ich kenne die hochfahre(vor allem USK)freuen
sich richtig drauf

[/quote]

Sorry für späte Antwort, war im Krankenhaus....
Wie kann man sich auf ein Ereignis, bei dem letztes Jahr 190 Kollegen zum Teil schwer verletzt wurden, freuen???? :nein:
Vergiß niemals, daß auf der anderen Seite ein Mensch sitzt.

chris0211
Corporal
Corporal
Beiträge: 469
Registriert: Di 14. Sep 2004, 00:00
Wohnort: Mettmann
Kontaktdaten:

1.Mai - Der Schrecken aller Polizisten

Beitragvon chris0211 » Fr 29. Apr 2005, 12:47

man leute mich kotzt das voll an diese scheiss demos in berlin! meine freundin darf am 08.05 da runter! ich weiß zwar nciht warum am 8.05 aber da soll auch was mit demos und so sein!


weiß davon von euch jemand was genaueres was da los ist??
Wenn Du Dich mit dem Teufel einlässt, dann verändert sich nicht der Teufel, der Teufel verändert Dich!

stelus
Corporal
Corporal
Beiträge: 256
Registriert: Sa 16. Apr 2005, 00:00
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

1.Mai - Der Schrecken aller Polizisten

Beitragvon stelus » Fr 29. Apr 2005, 12:50

[quote=""Sachsenheiko""]Ey Ladies ich wünsch allen Leuten die da am WE Dienst tun müssen alles Gute.
Was man so im Fernsehen gesehen hat ,war kein Spass
Passt auf euch auf, wa.
Wäre schade wenn durch solche Idioten irgendwer verletzt wird![/quote]


Mmh, da hat mir ja mal jemand voll und ganz aus der Selle gesprochen! Danke für die Rückendeckung! Ich halte es für total hirnrissig (leider ist es tatsächlich so) wenn Polizisten ihren Spass daran haben (so scheint es ja zu sein nach dem was ich hier lese, siehe meine letzte Antwort in diesem Thread). Polizisten, die Freude am Prügeln haben, gehören ganz sicher am 1. Mai nicht nach Berlin! Die Polizei soll schließlich vorbeugen und nicht aus Freude, sondern dann wenn es nur UNBEDINGT notwendig ist, ordentlich draufschlagen. Wenn jemand Freude am Draufhaun hat, ist dieses "UNBEDINGT" nicht mehr gegeben.
@ alle Polizisten die sich auf den 1. Mai freuen:
SCHÄMT EUCH! Denkt an eure Kollegen, die sich lieber nicht prügeln würden und dann im Krankenhaus liegen müssen
Vergiß niemals, daß auf der anderen Seite ein Mensch sitzt.

Wotan
Cadet
Cadet
Beiträge: 6
Registriert: Do 10. Feb 2005, 00:00

1.Mai - Der Schrecken aller Polizisten

Beitragvon Wotan » Fr 29. Apr 2005, 13:17

Am 8. 5. gedenkt die NPD dem vor 60 Jhren stattgefundenen Ende des 2. Weltkrieges.

chris0211
Corporal
Corporal
Beiträge: 469
Registriert: Di 14. Sep 2004, 00:00
Wohnort: Mettmann
Kontaktdaten:

1.Mai - Der Schrecken aller Polizisten

Beitragvon chris0211 » Fr 29. Apr 2005, 13:22

danke, das wollte ich wissen

toll, da müssen die extra von düsseldorf bis nach berlin nur wegen so einer beschissenen rechten demo!

man man,

entwschuldigt die wordwahl, aber:

S C H E I ß _ E X T R E M I S T E N


ah... könnte mich aufregen![/b]
Wenn Du Dich mit dem Teufel einlässt, dann verändert sich nicht der Teufel, der Teufel verändert Dich!

Charmeur

1.Mai - Der Schrecken aller Polizisten

Beitragvon Charmeur » Fr 29. Apr 2005, 13:40

[quote=""stelus""]Sorry für späte Antwort, war im Krankenhaus....
Wie kann man sich auf ein Ereignis, bei dem letztes Jahr 190 Kollegen zum Teil schwer verletzt wurden, freuen???? :nein:[/quote]

Tja, ich kenne auch einige USK´ler (ca. die Hälfte davon Würzburger) und leider, leider muss ich sagen, dass diese Herrschaft definitiv nicht in mein Bild eines Polizisten hinsichtlich Berufsauffassung und Moral passen. Aber erzähle ich was Neues, wenn ich sage, dass nicht nur "gute" Menschen zur Polizei gehen? :nein:

chris0211
Corporal
Corporal
Beiträge: 469
Registriert: Di 14. Sep 2004, 00:00
Wohnort: Mettmann
Kontaktdaten:

1.Mai - Der Schrecken aller Polizisten

Beitragvon chris0211 » Fr 29. Apr 2005, 13:41

naja, usk und bfe...


meiner ansicht nach sind die dafür da, dass die nciht in das moralische bild eines polizeibeamten passen!

dafür wurden diese beiden zugriffeinheiten der hundertschaft doch gegründet!

oder irre ich da?? ;-)
Wenn Du Dich mit dem Teufel einlässt, dann verändert sich nicht der Teufel, der Teufel verändert Dich!


Zurück zu „Der Polizeiberuf - Mitten im Beruf“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende