Als PVB eine/n Partner/in finden ...

Erfahrungsberichte, Probleme und Verbesserungsvorschläge...

Moderatoren: Polli, coco_loco, Polli, coco_loco

Benutzeravatar
very
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 8050
Registriert: Di 25. Apr 2006, 00:00
Wohnort: da, wos laut challenger am schönsten ist.....

Als PVB eine/n Partner/in finden ...

Beitragvon very » Di 22. Aug 2006, 19:54

es gibt durchaus auch andere berufsgruppen, die am we arbeiten müssen. wo ein wille ist (und die hormone in entsprechender konzentration :mrgreen: ) ist auch ein weg!
"In den Krimis wird aber nicht gezeigt, dass man vielen Schutzpolizisten die Arbeit bei der Kripo als Sanktion androhen könnte.
Für weitere Fragen diesbezüglich bitte auch die Suchfunktion nutzen."

Kaeptn_Chaos, Juli 2008

Benutzeravatar
Trooper
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 13359
Registriert: Sa 2. Okt 2004, 00:00
Wohnort: Niedersachsen

Als PVB eine/n Partner/in finden ...

Beitragvon Trooper » Di 22. Aug 2006, 22:31

Aber wenn man, wie ich, bei der BePo ist, ist man halt verdammt oft am Wochenende unterwegs, wenn viele andere frei haben.
Na, dann warte mal ab, wie das wird, wenn du im Streifendienst bist...
Dear Kids,
There is no Santa. Those presents are from your parents.
Sincerely, Wikileaks

bipae23
Cadet
Cadet
Beiträge: 37
Registriert: Sa 12. Aug 2006, 00:00
Wohnort: an der A2 in Nds.
Kontaktdaten:

Als PVB eine/n Partner/in finden ...

Beitragvon bipae23 » Mi 23. Aug 2006, 11:54

:D Schönes Problem, habe gerade bei einigen Beiträgen herzlich lachen müssen :D

Als mir einer den Wagen zerbeult hatte, hatte ich erstmal mehr Sorge um mein Auto, als dass ich mir die Polizisten näher angesehen hätte. Und als es dann an die Rederei ging, da guckte ich denen doch ins Gesicht und nicht auf die Klamotte!
Wenn mir das oder das, was so aus dem Mund fällt, nicht gefällt, mache ich den doch auch nicht an! Und wenn der sich Notizen macht, sehe ich ja auch den Ring am Finger, gell?
Sollte mir mal ein Gesicht samt Wortwahl gefallen, dann sag ich das eben, nachdem er seinen Job fertig hat. Hatte im Krankenhaus ja auch Wochenenddienst, ist doch kein Grund nicht!

Wichtig ist doch, was in der Kleidung steckt - so'n Arztkittel macht auch noch lange keinen dollen Kerl!
LG
4 X tägl. lachen oder Du lebst ungesund

ullerhimself
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 114
Registriert: Mo 29. Mai 2006, 00:00
Wohnort: Göppingen
Kontaktdaten:

Als PVB eine/n Partner/in finden ...

Beitragvon ullerhimself » Mo 18. Dez 2006, 12:54

Kann halt sein, dass man schon Schwierigkeiten im Gespräch mit der/dem Unbekannten bekommt, weil ja irgendwann die Frage kommt "Und was machst du so?" "Na ja, ich bin Bullizist..." Dann kann das zwar für den Anderen echt interessant sein, aber bei vielen gibts dann auch gleich ne gewisse distanz...
Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich höre was ich sage?

Benutzeravatar
amstaff
Captain
Captain
Beiträge: 1805
Registriert: Fr 13. Okt 2006, 00:00
Wohnort: Promised Land, Canada

Als PVB eine/n Partner/in finden ...

Beitragvon amstaff » Mo 18. Dez 2006, 13:21

Ist mir bereits zweimal passiert, daß eine frische Bekanntschaft das Weite gesucht hat als ich mich outete.....

Ist kein Job, mit dem man haussieren geht.

Grüße
Notes of a dirty old man.

sabrina_hessen
Constable
Constable
Beiträge: 79
Registriert: Di 15. Aug 2006, 00:00

Als PVB eine/n Partner/in finden ...

Beitragvon sabrina_hessen » Mo 18. Dez 2006, 13:56

[quote=""Herr-Jemine""]
zum eigentlichen thema kann cih nicht viel sagen, denn ich suche grundsätzlich nicht im eigenen laden.[/quote]

Jetzt würde mich mal interessieren, warum man nicht gerne im "eigenen Laden" sucht?
Der Verstand ist wie eine Fahrkarte:
Sie hat nur einen Sinn, wenn sie benutzt wird.
Ernst R. Hauschka

atlanticblue-geloescht
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 825
Registriert: Mo 12. Jun 2006, 00:00

Als PVB eine/n Partner/in finden ...

Beitragvon atlanticblue-geloescht » Mo 18. Dez 2006, 13:58

Never f.. in Factory! :wink:
Auf eigenen Wunsch am 20.02.08 gelöscht.

Schugger-gelöscht
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 966
Registriert: Do 29. Jun 2006, 00:00

Als PVB eine/n Partner/in finden ...

Beitragvon Schugger-gelöscht » Mo 18. Dez 2006, 14:08

[quote=""sabrina_hessen""][quote=""Herr-Jemine""]
zum eigentlichen thema kann cih nicht viel sagen, denn ich suche grundsätzlich nicht im eigenen laden.[/quote]

Jetzt würde mich mal interessieren, warum man nicht gerne im "eigenen Laden" sucht?[/quote]

Mich auch!

Schugger-gelöscht
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 966
Registriert: Do 29. Jun 2006, 00:00

Als PVB eine/n Partner/in finden ...

Beitragvon Schugger-gelöscht » Mo 18. Dez 2006, 14:08

[quote=""atlanticblue""]Never f.. in Factory! :wink:[/quote]

Why??
Zuletzt geändert von Schugger-gelöscht am Mo 18. Dez 2006, 14:24, insgesamt 1-mal geändert.

sabrina_hessen
Constable
Constable
Beiträge: 79
Registriert: Di 15. Aug 2006, 00:00

Als PVB eine/n Partner/in finden ...

Beitragvon sabrina_hessen » Mo 18. Dez 2006, 14:19

[quote=""atlanticblue""]Never f.. in Factory! :wink:[/quote]

gut, ist ein argument!

nur ist es nicht so, dass das verständnis für den beruf etc. dann besser gegeben ist, man keine eifersuchtsszenen hat weil man einsätze fährt und/oder einen zusatzdienst eingeschoben bekommt?

bevor ich mich mit dem thema "polizeiberuf" nicht auseinander gesetzt hatte, machte ich es mir sehr schwer in manchen situation genug verstädnis aufzubringen.

versteht mich nicht falsch, die enttäuschung war an manchen tagen einfach ziemlich groß...

...lag daran "ich hatte keine ahnung"!

mittlerweile sehe ich es anderst!
Zuletzt geändert von sabrina_hessen am Mo 18. Dez 2006, 14:20, insgesamt 1-mal geändert.
Der Verstand ist wie eine Fahrkarte:
Sie hat nur einen Sinn, wenn sie benutzt wird.
Ernst R. Hauschka

martin1905
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 117
Registriert: Mo 15. Mai 2006, 00:00

Als PVB eine/n Partner/in finden ...

Beitragvon martin1905 » Mo 18. Dez 2006, 14:20

die "sabse" mit neuem bild. sehr schön. ;-D

sabrina_hessen
Constable
Constable
Beiträge: 79
Registriert: Di 15. Aug 2006, 00:00

Als PVB eine/n Partner/in finden ...

Beitragvon sabrina_hessen » Mo 18. Dez 2006, 14:21

[quote=""martin1905""]die "sabse" mit neuem bild. sehr schön. ;-D[/quote]

*bleibt nur kurz drin*

ABER;

Du bist OFF TOPIC :lol:
Der Verstand ist wie eine Fahrkarte:
Sie hat nur einen Sinn, wenn sie benutzt wird.
Ernst R. Hauschka

martin1905
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 117
Registriert: Mo 15. Mai 2006, 00:00

Als PVB eine/n Partner/in finden ...

Beitragvon martin1905 » Mo 18. Dez 2006, 14:23

ich kann ja meinen beitrag wieder löschen, wie das letzte mal wenn du magst.

zu diesem topic äußere ich mich net ;-D

Benutzeravatar
spADer
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 7026
Registriert: Sa 22. Mai 2004, 00:00
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Als PVB eine/n Partner/in finden ...

Beitragvon spADer » Mo 18. Dez 2006, 14:25

*Zustimm*

Gab keine schlimmere Beziehung...

1. Ich lasse den Job gerne mit der Uniform auf der Wache
2. Ich habe meine eigene Einstellung zu dem gewählten Beruf, die ich gerne mit Kollegen auf dem Wagen, vor oder nach dem Einsatz berede, nicht aber mit meiner Partnerin zuhause am Frühstückstisch, im Auto auf dem Weg zum Einkauf oder ... sonstwo
3. Ich bin an anderen Sichtweisen interessiert- und bei fast allen Kollegen/innen stimmen diese überein.
4. Ein mit der Zeit beginnendes "Konkurrenzverhalten"
5. Laberei auf der Dienststelle (falls identische)


Da könnte ich noch so viel aufzählen...Muss aber jeder selber wissen- ich kenne auch viele die glücklich sind. Aber eben auch ne Menge denen es wie mir erging..


Deswegen: Don´t fuck the company
Junior-Vice-President-of Kaeptn_Chaos´'WtjTBdageuM' - Clubs

martin1905
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 117
Registriert: Mo 15. Mai 2006, 00:00

Als PVB eine/n Partner/in finden ...

Beitragvon martin1905 » Mo 18. Dez 2006, 14:26

der spruch "don´t fuck the company" triffts ganz gut denk ich :ja:


Zurück zu „Der Polizeiberuf - Mitten im Beruf“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende