Farbige als Polizeibeamte ?

Erfahrungsberichte, Probleme und Verbesserungsvorschläge...

Moderatoren: Polli, coco_loco

Chrisowalandis
Corporal
Corporal
Beiträge: 224
Registriert: Mi 23. Jun 2004, 00:00

Farbige als Polizeibeamte ?

Beitragvon Chrisowalandis » Mi 30. Jun 2004, 20:32

Mir ist irgendwie schon seit langem aufgefallen, dass ich in Deutschland noch nie einen farbigen Polizeibeamten/beamtin gesehen hab.Kennt ihr welche,oder ist es vielleicht sogar verboten oder so?

Anonym

Farbige als Polizeibeamte ?

Beitragvon Anonym » Mi 30. Jun 2004, 20:36

Ich kenne selber persönlich 2 farbige Kollegen!

Aber ich habe mir diese Frage auch noch nie gestellt, weil ich nicht in Katergorien wie farbig oder weiß denke.

StefanFuerth
Corporal
Corporal
Beiträge: 239
Registriert: Mi 2. Jun 2004, 00:00
Wohnort: Fürth
Kontaktdaten:

Farbige als Polizeibeamte ?

Beitragvon StefanFuerth » Mi 30. Jun 2004, 21:01

Ich kenne persönlich einen farbigen PM und weiß von ein paar, die sich in Ausbildung befinden.

Ist doch auch völlig wurst oder?

Schließ mich da meinem Vorposter an, ich denk da auch nicht drüber nach welche Hautfarbe jemand hat?!
Wir sind das 25. AS!

Chrisowalandis
Corporal
Corporal
Beiträge: 224
Registriert: Mi 23. Jun 2004, 00:00

Farbige als Polizeibeamte ?

Beitragvon Chrisowalandis » Mi 30. Jun 2004, 21:02

ich unterscheide auch nicht in Hautfarbe!bloß nicht denken ich wär rechts oder so, um Gottes willen.....!!

ich selber hab halt noch nie einen gesehen,

beerli
Corporal
Corporal
Beiträge: 422
Registriert: So 11. Apr 2004, 00:00
Wohnort: lüneburg/hamburg
Kontaktdaten:

Farbige als Polizeibeamte ?

Beitragvon beerli » Mi 30. Jun 2004, 21:27

war da nicht mal was beim *alten* ??? loool

was meinst du mit farbig?? gelb und grün, blau und weiß????

ich kenne schwarze, gelbe, weiße usw. menschen, aber bunte sind mir noch nie begegnet (tätowierte und punks ausgenommen).

wenn du schwarze menschen meinst, kennengelernt habe ich noch keinen, aber in HH wären sie als uc in der s-bahn eigentlich unverzichtbar.

ältere leute mögen auch verwirrt gewesen sein, als gerald in der nationalelf auflief....(hätte ich zu gerne gesehen!!!).

cu beerli

StefanFuerth
Corporal
Corporal
Beiträge: 239
Registriert: Mi 2. Jun 2004, 00:00
Wohnort: Fürth
Kontaktdaten:

Farbige als Polizeibeamte ?

Beitragvon StefanFuerth » Mi 30. Jun 2004, 21:31

Es dürfte doch allgemein bekannt sein, dass mit "farbige Menschen" Menschen mit schwarzer Hautfarbe gemeint sind.
Wir sind das 25. AS!

Benutzeravatar
MICHI
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 15511
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00

Farbige als Polizeibeamte ?

Beitragvon MICHI » Mi 30. Jun 2004, 21:36

Ich weiß von zwei Beamten in Hamburg mit dunkler Hautfarbe.
Gruß
MICHI


Take care and have fun!

Anonym

Farbige als Polizeibeamte ?

Beitragvon Anonym » Mi 30. Jun 2004, 22:30

Um es vorweg zu nehmen, habe auch keine Probleme damit. Muss man ja in Deutschland dazuschreiben oder sagen.
Aber ich habe nicht schlecht gelacht als ich in Bayern in einem Streifenwagen zwei Schwarze gesehen habe. Das schien so unreal, weil man sowas noch nicht gesehen hat. Und dann auch noch in Bayern!

TT
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 182
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00

Farbige als Polizeibeamte ?

Beitragvon TT » Mi 30. Jun 2004, 23:02

in SH hab ich auch schon einen gesehen....

Anonym

Farbige als Polizeibeamte ?

Beitragvon Anonym » Mi 30. Jun 2004, 23:14

naja,vorstellen kann ich es mir schon.aber hab in der Praxis noch keinen gesehen,außer natürlich in den USA :wink:

danke für eure Antworten

Chrisowalandis
Corporal
Corporal
Beiträge: 224
Registriert: Mi 23. Jun 2004, 00:00

Farbige als Polizeibeamte ?

Beitragvon Chrisowalandis » Mi 30. Jun 2004, 23:15

war ich ^^

Anonym

Farbige als Polizeibeamte ?

Beitragvon Anonym » Do 1. Jul 2004, 01:09

[quote=""Anonymous""]Um es vorweg zu nehmen, habe auch keine Probleme damit. Muss man ja in Deutschland dazuschreiben oder sagen.
Aber ich habe nicht schlecht gelacht als ich in Bayern in einem Streifenwagen zwei Schwarze gesehen habe. Das schien so unreal, weil man sowas noch nicht gesehen hat. Und dann auch noch in Bayern![/quote]


im Bayern gibts doch sowieso schon genug Schwarze......und die Zwei-Drittel-Mehrheit haben sie auch *looool*

StefanFuerth
Corporal
Corporal
Beiträge: 239
Registriert: Mi 2. Jun 2004, 00:00
Wohnort: Fürth
Kontaktdaten:

Farbige als Polizeibeamte ?

Beitragvon StefanFuerth » Do 1. Jul 2004, 08:14

Es ist ziemlich normal, dass in Bayern auch farbige Deutsche den Dienst in der Polizei versehen.

Man darf nicht vergessen, dass Bayern zur amerikanischen Besatzungszone gehört hat und noch heute viele Kasernen US-amerikanischer Truppen - gerade im Raum Würzburg - existieren. Da die Truppen hier ja schon seit 1945 stationiert sind, sind natürlich auch viele farbige Kinder zur Welt gekommen, die dann selbstverständlich auch zur Polizei gehen können, wenn die Voraussetzungen (deutsche Staatsangehörigkeit) stimmen.

Da ist auch nichts dagegen zu sagen. Auch wenn gerade die älteren Mitbürger manchmal etwas dumm schauen, wenn sie einen in Uniform sehen.
Wir sind das 25. AS!

Alkia
Constable
Constable
Beiträge: 98
Registriert: Mi 21. Apr 2004, 00:00
Wohnort: Würzburg

Farbige als Polizeibeamte ?

Beitragvon Alkia » Do 1. Jul 2004, 18:50

also in meiner Klasse ist auch eine farbige....und in der parallel ist auch einer.
ist eigentlich völlig egal, hab aber draußen beim Einzeldienst auch noch
keine farbigen gesehn, naja schöne grüsse noch aus würzburg

alec
Cadet
Cadet
Beiträge: 24
Registriert: Mo 12. Apr 2004, 00:00
Wohnort: München

Re: Farbige als Polizeibeamte ?

Beitragvon alec » Do 1. Jul 2004, 21:18

[quote=""Chrisowalandis""]Mir ist irgendwie schon seit langem aufgefallen, dass ich in Deutschland noch nie einen farbigen Polizeibeamten/beamtin gesehen hab.Kennt ihr welche,oder ist es vielleicht sogar verboten oder so?[/quote] :hm: ähem...hallo??

zugegeben ist das schon ganz interessant mit schwarzen im einzeldienst!
aber eben nicht aus absonderlich-unnormalen gründen, sondern weil es eben noch ungewöhnlich und selten ist! finde das wirklich interessant...
und eine "schwarze streife" in bayern?? hab ich auch noch nie gesehen!

aber :wersuchet:
"Das einzige, was sich nicht lernen lässt, ist Dummheit!"


Zurück zu „Der Polizeiberuf - Mitten im Beruf“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende