Vom Notruf bis zur Festnahme

Erfahrungsberichte, Probleme und Verbesserungsvorschläge...

Moderatoren: Polli, coco_loco

Benutzeravatar
MICHI
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 15543
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00

Vom Notruf bis zur Festnahme

Beitragvon MICHI » Fr 25. Feb 2011, 23:31

Eine Straftat, der erste Anruf in der Einsatzzentrale, Ermittlungen und Festnahme des Täters:

http://sek-einsatz.de/mediathek/imagefi ... lizei/1825

Vielleicht einmal ein kleiner Einblick für angehende "Kollegen" wie die Realität aussieht.
Gruß
MICHI


Take care and have fun!

ChaosRaven
Corporal
Corporal
Beiträge: 329
Registriert: Do 29. Dez 2005, 00:00

Re: Vom Notruf bis zur Festnahme

Beitragvon ChaosRaven » Fr 25. Feb 2011, 23:55

Na, den Sven B. vom LKA 41 kennt man doch auch aus der Reportage über den "Rockabilly"-Rechtsmediziner aus HH, oder irre ich mich?

Außerdem hat das MEK deutlich angeklopft.. ;D

Schöne Doku haste da gefunden, Mich! :zustimm:
Was ist das?
Das ist blaues Licht.
Was macht es?
Es leuchtet blau.
Verstehe.

Hochschule der Deutschen Polizei

Marc-Uwe Kling - Die Känguru Offenbarung

Benutzeravatar
MICHI
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 15543
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00

Re: Vom Notruf bis zur Festnahme

Beitragvon MICHI » Sa 26. Feb 2011, 00:33

ChaosRaven hat geschrieben:
Außerdem hat das MEK deutlich angeklopft.. ;D
Ganz normaler Hausbesuch eben :polizei7:
Gruß
MICHI


Take care and have fun!

Benutzeravatar
DocSnuggles
Lieutenant
Lieutenant
Beiträge: 1373
Registriert: Sa 17. Apr 2010, 20:24

Re: Vom Notruf bis zur Festnahme

Beitragvon DocSnuggles » Sa 26. Feb 2011, 08:11

Schöne Doku!
"Oft ist "kritisch" eine gute Eigenschaft, manchmal aber auch ein Synonym für "keine Ahnung, aber für alles eine Meinung"."
Hessen78

octodon-degus
Lieutenant
Lieutenant
Beiträge: 1038
Registriert: Fr 20. Feb 2009, 00:00
Wohnort: Bayern

Re: Vom Notruf bis zur Festnahme

Beitragvon octodon-degus » Sa 26. Feb 2011, 10:34

Realistisch und ein guter Einblick in die Vielfalt der polizeilichen Arbeit!

Diag
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 8907
Registriert: So 6. Jan 2008, 00:00

Re: Vom Notruf bis zur Festnahme

Beitragvon Diag » Sa 26. Feb 2011, 10:42

Coole Sachen haben die Hamburger da... :zustimm:

Schnatterinchen
Cadet
Cadet
Beiträge: 13
Registriert: Sa 8. Jan 2011, 14:56

Re: Vom Notruf bis zur Festnahme

Beitragvon Schnatterinchen » Sa 26. Feb 2011, 20:57

Schone Doku! Und ich vermute mal, dass sich in der Mediathek noch ein paar andere brauchbare Sachen finden werden...

taykan19
Lieutenant
Lieutenant
Beiträge: 1130
Registriert: So 21. Dez 2008, 00:00
Wohnort: Hannover

Re: Vom Notruf bis zur Festnahme

Beitragvon taykan19 » So 27. Feb 2011, 19:39

Sehr informativ, danke!!!
Great things never came from comfort zones.

Trololo
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 162
Registriert: Do 5. Aug 2010, 20:58

Re: Vom Notruf bis zur Festnahme

Beitragvon Trololo » So 27. Feb 2011, 20:15

Hoffi du hast doch heute Mordbereitschaft

XDXDXD

Sehr gut gemacht.
Mein Name bezieht sich nicht auf Trolle, wie sie hier zu Haufen lauern ;)

Benutzeravatar
nameless-one
Corporal
Corporal
Beiträge: 346
Registriert: Do 15. Nov 2007, 00:00
Wohnort: LSA

Re: Vom Notruf bis zur Festnahme

Beitragvon nameless-one » So 6. Mär 2011, 11:11

Trololo hat geschrieben:Hoffi du hast doch heute Mordbereitschaft
Da musste ich auch grinsen. :D

Sehr schöne Doku. Nicht übel, was Hamburg da so alles hat und macht. :)


no
Bild

Nucleonix
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 3512
Registriert: Fr 22. Jun 2007, 00:00

Re: Vom Notruf bis zur Festnahme

Beitragvon Nucleonix » So 6. Mär 2011, 11:44

Mordbereitschaft ist ein tolles Wort!


"Du, Tobi, Du hast doch heute Mordbereitschaft?"

Und wenn "der Tobi" richtig Lust hat auf seinen Dienst, beispielsweise
nach einem längeren Urlaub, dann hat er eine mords Bereitschaft zur
Mordbereitschaft?


Gruß,

Nucleonix


EDIT: "Meine Mordbereitschaft setzt sich aus fünf Mitarbeitern zusammen" ist auch klasse.
Erfahrungsgemäß kann sogar schon EIN Mitarbeiter ausreichen :-D

Benutzeravatar
Kaeptn_Chaos
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 25251
Registriert: Di 22. Feb 2005, 00:00
Wohnort: Tal der Verdammnis

Re: Vom Notruf bis zur Festnahme

Beitragvon Kaeptn_Chaos » So 6. Mär 2011, 14:37

Diag hat geschrieben:Coole Sachen haben die Hamburger da... :zustimm:
Ham die andere Sachen als andere LaPos?

Nett gemacht...fast realistisch... :polizei2:
:lah:

P33t
Corporal
Corporal
Beiträge: 319
Registriert: Di 9. Jan 2007, 00:00

Re: Vom Notruf bis zur Festnahme

Beitragvon P33t » So 6. Mär 2011, 14:54

Sehr coole Doku, wird alles ziemlich klein und familiär gehalten.
Hoffi kennt Tobi und Tobi kennt Hoffi.. ist das in Hamburg wirklich so? :polizei4: :polizei1:
Dass da im Lagedienst 2 Leute sitzen und so.. :gruebel:

Benutzeravatar
Kaeptn_Chaos
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 25251
Registriert: Di 22. Feb 2005, 00:00
Wohnort: Tal der Verdammnis

Re: Vom Notruf bis zur Festnahme

Beitragvon Kaeptn_Chaos » So 6. Mär 2011, 14:55

Und auch noch einer für S und einer für K... :polizei3:
:lah:

Benutzeravatar
UllaDieTrulla
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 4667
Registriert: Mi 6. Jun 2007, 00:00

Re: Vom Notruf bis zur Festnahme

Beitragvon UllaDieTrulla » So 6. Mär 2011, 15:51

Schickes Hawaii-Hemd...


Zurück zu „Der Polizeiberuf - Mitten im Beruf“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende