Vom Notruf bis zur Festnahme

Erfahrungsberichte, Probleme und Verbesserungsvorschläge...

Moderatoren: Polli, coco_loco

Schnatterinchen
Cadet
Cadet
Beiträge: 13
Registriert: Sa 8. Jan 2011, 14:56

Re: Vom Notruf bis zur Festnahme

Beitragvon Schnatterinchen » So 6. Mär 2011, 16:10

Allein die Einsatzzentrale ist ja schon der absolute Hammer!

Aber Hamburg ist schließlich auch ein bisschen größer als so manch andere Stadt... ;)

Cooper101
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 171
Registriert: Di 17. Jan 2006, 00:00
Wohnort: Holledau

Re: Vom Notruf bis zur Festnahme

Beitragvon Cooper101 » So 6. Mär 2011, 17:07

GEIIIIIL:

"Hoffi, du hast doch heute Mordbereitschaft"..

Benutzeravatar
Challenger
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 6333
Registriert: So 11. Apr 2004, 00:00
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Vom Notruf bis zur Festnahme

Beitragvon Challenger » So 6. Mär 2011, 17:11

Schnatterinchen hat geschrieben:Allein die Einsatzzentrale ist ja schon der absolute Hammer!
Ich gehe mal schwer davon aus, daß sich da die Großstädte nicht allzu sehr voneinander unterscheiden! :lupe:
Challenger


"Wenn Du willst, daß Dir die Leute auf die Schulter klopfen und sich überschlagen vor Dankbarkeit, hast Du den falschen Beruf gewählt."

Nucleonix
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 3512
Registriert: Fr 22. Jun 2007, 00:00

Re: Vom Notruf bis zur Festnahme

Beitragvon Nucleonix » So 6. Mär 2011, 17:37

Ich gehe mal schwer davon aus, daß sich da die Großstädte nicht allzu sehr voneinander unterscheiden!
Seien wir realistisch, erkennen wir das Tatsächliche:
Es gibt nur eine Großstadt in Deutschland. Und die
ist nicht Hamburg.


Gruß,

Nucleonix

Benutzeravatar
Kaeptn_Chaos
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 25256
Registriert: Di 22. Feb 2005, 00:00
Wohnort: Tal der Verdammnis

Re: Vom Notruf bis zur Festnahme

Beitragvon Kaeptn_Chaos » So 6. Mär 2011, 18:42

Oer-Erkenschwick hat aber keine Leitstelle, die ist im PP Recklinghausen. Und hat einen tollen Rufnamen.

Sorry for spam...
:lah:

Benutzeravatar
Challenger
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 6333
Registriert: So 11. Apr 2004, 00:00
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Vom Notruf bis zur Festnahme

Beitragvon Challenger » So 6. Mär 2011, 20:37

Nucleonix hat geschrieben:Seien wir realistisch, erkennen wir das Tatsächliche:
Es gibt nur eine Großstadt in Deutschland. Und die
ist nicht Hamburg.
Stimmt, Hamburg ist ja mit ca. 1,8 Mio. Einwohnern sogar Metropole... :lupe:
Challenger


"Wenn Du willst, daß Dir die Leute auf die Schulter klopfen und sich überschlagen vor Dankbarkeit, hast Du den falschen Beruf gewählt."

ChaosRaven
Corporal
Corporal
Beiträge: 329
Registriert: Do 29. Dez 2005, 00:00

Re: Vom Notruf bis zur Festnahme

Beitragvon ChaosRaven » So 6. Mär 2011, 20:55

Und außerdem die schönste Stadt der Welt! :ja:
Was ist das?
Das ist blaues Licht.
Was macht es?
Es leuchtet blau.
Verstehe.

Hochschule der Deutschen Polizei

Marc-Uwe Kling - Die Känguru Offenbarung

Benutzeravatar
MICHI
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 15572
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00

Re: Vom Notruf bis zur Festnahme

Beitragvon MICHI » So 6. Mär 2011, 22:05

Schnatterinchen hat geschrieben:Allein die Einsatzzentrale ist ja schon der absolute Hammer!

Aber Hamburg ist schließlich auch ein bisschen größer als so manch andere Stadt... ;)
HELS
Gruß
MICHI


Take care and have fun!

TypausHH
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 169
Registriert: So 27. Jun 2010, 21:53

Re: Vom Notruf bis zur Festnahme

Beitragvon TypausHH » So 6. Mär 2011, 23:03

hatte mich schon gewundert, warum mir das Leitstellensystem von der PEZ aus der FEZ so bekannt vorkam... :D

Benutzeravatar
Daniel1703
Cadet
Cadet
Beiträge: 14
Registriert: So 24. Apr 2011, 01:28
Wohnort: Rückersdorf, Bayern
Kontaktdaten:

Re: Vom Notruf bis zur Festnahme

Beitragvon Daniel1703 » So 24. Apr 2011, 22:37

Tja das mit dem Hoffi und so ist halt so unter Kollegen, im Büro für Marketing sagt man nach ner gewissen Zusammenarbeit irgendwann auch mal Spitznamen oder Vornamen nur das mit der Mordbereitschaft ist fast bissl unglücklich gewählt.. bzw. etwas zweideutig.
Ja die Doku ist ganz gut aber nicht für mein späteres "dauerhaftes" Ziel relevant, da ich ausschliesslich bei der Schutzpolizei in einer kleinen Inspektion in Lauf oder Hersbruck arbeiten möchte, was so halbwegs aufm Land in Nordbayern in einer relativ ruhigen Wohngegend ist (bezüglich Mord, Raubüberfälle und anderen schwerwiegenden Dingen, mal nen Autodiebstahl oder Unfälle, Schlägerei unter Jugendlichen, Betrunkener ohne Bewusstsein, Tuner, Raser, Obdachlose, etc. gibts hier auch logischerweise sonst bräuchte man ja keine Polizei :D aber so schwerwiegende Dinge kommen hier in diesen ganzen Käffern und Villenvororten und Kleinstädten und Bauerndörfern und Siedlungen und und und eher selten bis nicht vor :D ) und nicht mit einer Stadt wie Hamburg zu vergleichen ist :D
Also ich werde von Anfang an den Wunsch äussern, dorthin versetzt zu werden, dass das u.U. dennoch ein paar Jährchen dauern könnte, ist mir auch bewusst, tut hier aber nichts zur Sache, ausserdem muss ich erstmal schauen, dass ich alle Voraussetzungen erfüll, die Einstellungsprüfung bestehe und dann die Ausbildung mit allen Klausuren, Tests, Prüfungen, etc. schaffe... dann kann ich schauen dass ich da hin komme, aber gut die Doku an sich finde ich trotzdem recht interessant! ;)

Little
Cadet
Cadet
Beiträge: 11
Registriert: Fr 17. Dez 2010, 19:15

Re: Vom Notruf bis zur Festnahme

Beitragvon Little » Sa 7. Mai 2011, 16:35

Schade, dass das was die Pressesprecherin sagt nicht mit der vorangegangenen Szene in der ELZ übereinstimmt...
Ansonsten aber eine sehr interessante Doku.

DiMu801
Cadet
Cadet
Beiträge: 9
Registriert: Do 17. Mär 2011, 08:52

Re: Vom Notruf bis zur Festnahme

Beitragvon DiMu801 » Mo 8. Aug 2011, 12:46

Danke Michi für den sehr interessanten Beitrag! :zustimm:

Benutzeravatar
Joe1605
Lieutenant
Lieutenant
Beiträge: 1069
Registriert: Mi 20. Jun 2007, 00:00

Re: Vom Notruf bis zur Festnahme

Beitragvon Joe1605 » Mo 8. Aug 2011, 13:32

Little hat geschrieben:Schade, dass das was die Pressesprecherin sagt nicht mit der vorangegangenen Szene in der ELZ übereinstimmt...
Ansonsten aber eine sehr interessante Doku.
!

Aber vorne und hinten nicht. :stupid:

Naja, dachte schon, das erwähnt überhaupt niemand mehr hier, ... bei den ganzen Kritikern inner CZ :polizei2:

Benutzeravatar
julia68
Cadet
Cadet
Beiträge: 8
Registriert: Sa 13. Aug 2011, 00:56
Wohnort: Niedersachsen

Re: Vom Notruf bis zur Festnahme

Beitragvon julia68 » Di 13. Sep 2011, 14:29

Gut, das es auch die Video-Überwachung gibt.
Wer dagegen ist, hat was zu verbergen.

schanzenjunge
Cadet
Cadet
Beiträge: 17
Registriert: Mo 22. Sep 2008, 00:00
Wohnort: Hamburg

Re: Vom Notruf bis zur Festnahme

Beitragvon schanzenjunge » So 13. Nov 2011, 14:34

Interessanter Film.

Nur, was mich wirklich überrascht, ist die junge Dame, die dort als Beamtin Präsenz PK 15 dargestellt wird: Clarissa Börner.
Sie ist keine Beamtin , sondern Schauspielerin.
Was soll das denn?


Zurück zu „Der Polizeiberuf - Mitten im Beruf“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende